Reflexologie

Reflexologie

Reflexologie, die Lehre von den Reflexen, ist ein Bereich der Medizin, welcher sich mit Nervenverbindungen (zwischen inneren Organen und der Haut / Organen und Muskeln) beschäftigt. Über solche Nervenverbindungen können beispielsweise Schmerzen auf der Haut oder in Muskeln auftreten, die auf einer Störung des entsprechenden Organs beruhen, welches unter Umständen weit vom schmerzenden Punkt entfernt ist. Bekannt sind beispielsweise die Head’schen Zonen der Haut oder die Mackenzie-Zonen der Muskulatur. Umgekehrt ist es auch möglich, die Funktion der Organe über die Stimulation dieser Haut- oder Muskelzonen zu beeinflussen.

Häufig wird auch die Reflexzonenmassage in den Bereich der Reflexologie gerechnet, doch beruht die Funktion der Reflexzonenmassage auf „Energiebahnen“, welche nach derzeitigem Stand der Wissenschaft nicht existieren.


Wikimedia Foundation.

Поможем сделать НИР

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Reflexologie — Réflexologie 1. Hypophyse 2. Cou 3. Côté de la tête, de cerveau 4. Dessus de la tête, de cerveau 5. Sinus 6. Œil 7. Trompe d’Eustache 8. Oreille 9. Thyroïde 10. Poumon 11. Cœur 12. Plexus solaire 13. Foie 14. Rate 15. Estomac et pancréas 16.… …   Wikipédia en Français

  • reflexologie — REFLEXOLOGÍE s.f. Disciplină care se ocupă cu studiul reflexelor. – Din fr. réflexologie. Trimis de IoanSoleriu, 13.09.2007. Sursa: DEX 98  reflexologíe s. f. (sil. fle ), art. reflexología, g. d. reflexologíi, art. reflexologíei Trimis de… …   Dicționar Român

  • réflexologie — [ reflɛksɔlɔʒi ] n. f. • 1921; de réflexe et logie ♦ Didact. Étude scientifique des réflexes. ● réflexologie nom féminin Nom donné par Bechterev à sa théorie et parfois étendu à la théorie de Pavlov. réflexologie [ʀeflɛksɔlɔʒi] n. f. ÉTYM. Déb.… …   Encyclopédie Universelle

  • Réflexologie — Exemple de zones de la main correspondant à différentes parties du corps numérotées en réflexologie : 1. Hypophyse 2. Cou 3. Côté de la tête, de cerveau 4. Dessus de la tête, de cerveau 5. Sinus 6. Œil 7. Trompe d’Eustache 8. Oreille 9.… …   Wikipédia en Français

  • Reflexologie — I Reflexologie   die, , Reflẹxpsychologie, von W. M. Bechterew und I. P. Pawlow begründete Theorie (»objektive Psychologie«), nach der tierisches und menschliches Verhalten auf physiologisch erklärbare Reflextätigkeiten zurückzuführen sei. Die… …   Universal-Lexikon

  • Réflexologie plantaire — La réflexologie plantaire est une discipline médicale non conventionnelle par pressions de zones réflexes des pieds. Principes La thérapie des zones réflexes ou plus simplement la réflexologie est une méthode de soin grâce à laquelle des points… …   Wikipédia en Français

  • Reflexologie — Re|fle|xo|lo|gie 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 Wissenschaft von den Reflexen [Etym.: <Reflex + …logie] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Reflexologie — Ausdruck von W. Bechterew und Pawlow für ihren Versuch, das menschliche Verhalten nur aus bedingten Reflexen zu erklären. Vgl. auch ⇡ Psychologie …   Lexikon der Economics

  • Reflexologie — Re|fle|xo|lo|gie die; <zu ↑...logie>: 1. Wissenschaft von den unbedingten u. den bedingten Reflexen (2). 2. Forschungsrichtung, die das menschliche u. tierische Verhalten als Folge von Reflexen (2) ansieht …   Das große Fremdwörterbuch

  • réflexologie — (n.f.) Méthode de relaxation prodiguée sur la voûte plantaire ainsi que dans la paume des mains. À l aide de mouvements de massage précis, on réactive des points d énergie qui remettent en mouvement les fluides du corps. Certaines personnes en… …   Dictionnaire de Sexologie

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”