Round Trip Time

Round Trip Time

Die Round Trip Time (RTT ; Rundreisezeit) gibt die Zeit an, die ein Datenpaket (Datagramm) in einem Rechnernetz benötigt, um von der Quelle zum Ziel und zurück zu reisen. Es handelt sich also um die Summe aus Laufzeit von Punkt A nach Punkt B und der Laufzeit von Punkt B nach Punkt A.

Inhaltsverzeichnis

Anwendung der Messung

Diese Methode der Messung wird deshalb viel häufiger in der Praxis der Netzwerktechnik verwendet, als die (nur in eine Richtung gemessene) Latenzzeit (oder Verzögerungszeit bzw. Delay), weil dabei keine aufwändige Zeitsynchronisation der beiden beteiligten Endgeräte benötigt wird. Nachteilig ist bei der RTT-Messung, dass bei vielen Netzen unsymmetrische Verzögerungszeiten auftreten können, und die halbe RTT damit nicht unbedingt eine gute Näherung für die Verzögerungszeit in eine Richtung liefert.

Die RTT wird zum Beispiel vom Transmission Control Protocol (TCP) verwendet, um zu bestimmen, wann Pakete nach Ausbleiben einer Bestätigung erneut gesendet werden sollten. Diese Maßnahme dient dazu, das Protokollverhalten abhängig von den verfügbaren Transportkapazitäten und bei wechselnden Lastzuständen anzupassen.

Eine einfache Möglichkeit zur Bestimmung der RTT besteht darin, von mehreren Paketen die Zeitdifferenz zwischen Aussendung und Eintreffen der Bestätigung zu messen und dann über mehrere Messungen zu mitteln. Pakete, die mehrfach gesendet werden mussten (Timeout), sollten bei der Rechnung ignoriert werden, da nicht immer klar ist, für welches Paket die Bestätigung galt.

Typische Messwerte

Typische RTT-Werte:[1]

Lokales Netzwerk (TCP), 1500 Byte-Paket
100BaseT-Ethernet 1 ms
WLAN 802.11b 10 ms
Kabel allgemein 10 ms
DSL-6000 ohne Fastpath 40 ms
DSL-2000 ohne Fastpath 55 ms
ISDN 200 ms
UMTS 300 - 400 ms
GPRS 700 - 1000 ms
Internet (IP), jenseits des Routers
innerhalb Deutschlands < 50 ms
USA 100–150 ms
Fernost bis zu 300 ms

RTT vs. Ping

Ping testet Wege im Netz bzw. das Routing im Netz und gibt den Status meist in Form von ICMP-Fehlermeldungen, Paketverlustquoten, Sequenznummern, Informationen über Paketgrößen/Fragmentierung, Time-to-live und u.a. auch der Round-Trip-Time (Rundreisezeit) aus (die genauen Informationen hängen vom verwendeten Ping-Programm bzw. Betriebssystem ab). Wer die RTT sinnvoll messen will, sollte sich nicht auf Ping alleine verlassen, da das von Ping verwendete ICMP-Protokoll in vielen Netzen gegenüber dem üblichen TCP-Datenverkehr anders geroutet oder priorisiert wird.

Einzelnachweise

  1. Christoph Lüders, Martin Winkler: Pingpong. in: c't. Hannover 2006,23, S.199. ISSN 0724-8679

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • round-trip time — dvipusės eigos trukmė statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. round trip time vok. Doppeldurchgangszeit, f rus. время двойного прохода, n pranc. temps de passage double, m …   Radioelektronikos terminų žodynas

  • Round-trip time — Round Trip delay Time Pour les articles homonymes, voir RTT. Le Round Trip delay Time ou RTT est, dans les réseaux informatiques, le temps que met un signal pour parcourir l ensemble d un circuit fermé. Cette valeur est importante, car elle… …   Wikipédia en Français

  • Round Trip Time — Round Trip delay Time Pour les articles homonymes, voir RTT. Le Round Trip delay Time ou RTT est, dans les réseaux informatiques, le temps que met un signal pour parcourir l ensemble d un circuit fermé. Cette valeur est importante, car elle… …   Wikipédia en Français

  • round-trip time — noun The time elapsed for a message to a remote place and back again. Syn: round trip delay time …   Wiktionary

  • Round-trip delay time — In telecommunications, the term round trip delay time or round trip time (RTT) has the following meanings: # The elapsed time for transit of a signal over a closed circuit, or time elapsed for a message to a remote place and back again. # In… …   Wikipedia

  • Round-trip delay time — Pour les articles homonymes, voir RTD et RTT. Le round trip delay time (RTD) ou round trip time (RTT) est, dans les réseaux informatiques, le temps que met un signal pour parcourir l ensemble d un circuit fermé. Cette valeur est importante, car… …   Wikipédia en Français

  • round trip — noun A trip from one destination to another and then returning to the starting location. Margaret purchased a single round trip ticket to and from Chicago, as it was cheaper than buying two one way tickets. Syn: full circle, retour Ant: one way… …   Wiktionary

  • Round-trip gain — refers to the laser physics, and laser cavitys (or laser resonators).It is gain, integrated along a ray, which makes a round trip in the cavity.At the continuous wave operation, the round trip gain gain exactly compensate both, the output… …   Wikipedia

  • Round trip — has several uses including:*Round trip in travel means purchasing a ticket or traveling from one destination to another and then returning to the starting location. *Round tripping *Round trip delay time in communications *Round trip format… …   Wikipedia

  • Round-Trip delay Time — Pour les articles homonymes, voir RTT. Le Round Trip delay Time ou RTT est, dans les réseaux informatiques, le temps que met un signal pour parcourir l ensemble d un circuit fermé. Cette valeur est importante, car elle intervient de façon… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”