UN-Missionen

UN-Missionen
Liste der UN-Missionen (Welt )
DMS
UNMOGIB
DMS
UNTSO
DMS
UNFICYP
DMS
UNDOF
DMS
UNIFIL
DMS
MINURSO
DMS
UNOMIG
DMS
UNMIK
DMS
MONUC
DMS
UNMEE
DMS
UNMIL
DMS
UNOCI
DMS
MINUSTAH
DMS
UNMIS
DMS
UNMIT
DMS
BINUB
DMS
UNAMID
DMS
MINURCAT
Laufende UN-Missionen


Die folgende Tabelle stellt eine Übersicht über alle UN-Missionen dar.

Resolution Name Länder Beginn Ende
39 UNMOGIP Indien, Pakistan 1949 *
50 UNTSO Israel, Palästina 1948 *
998–1001 (ES-I) UNEF I Ägypten, Israel 1956 1967
128 UNOGIL Libanon 1958 1958
143 ONUC Kongo, Dem. Republik 1960 1964
GA 1752 (VIII) UNSF Neuguinea 1962 1963
179 UNYOM Jemen 1963 1964
186 UNFICYP Zypern 1964 *
203 DOMREP Dominikanische Republik 1965 1966
211 UNIPOM Indien, Pakistan 1965 1966
340 UNEF II Ägypten, Israel 1973 1979
350 UNDOF Syrien, Israel 1974 *
425, 426, 1701 UNIFIL Libanon 1978 *
619 UNIIMOG Iran, Irak 1988 1991
622 UNGOMAP Afghanistan, Pakistan 1988 1990
626 UNAVEM I Angola 1988 1991
632 UNTAG Namibia 1989 1990
644 ONUCA Zentralamerika 1989 1992
689 UNIKOM Irak, Kuwait 1991 2003
690 MINURSO Westsahara 1991 *
696 UNAVEM II Angola 1991 1995
693 ONUSAL El Salvador 1991 1995
717 UNAMIC Kambodscha 1991 1992
743 UNPROFOR Ehemaliges Jugoslawien 1992 1995
745 UNTAC Kambodscha 1992 1993
751 UNOSOM I Somalia 1992 1993
797 ONUMOZ Mosambik 1992 1994
814 UNOSOM II Somalia 1993 1995
846 UNOMUR Ruanda, Uganda 1993 1994
858 UNOMIG Georgien 1993 *
866 UNOMIL Liberia 1993 1997
872 UNAMIR Ruanda 1993 1996
867 UNMIH Haiti 1993 1996
915 UNASOG Tschad, Libyen 1994 1994
968 UNMOT Tadschikistan 1994 2000
976 UNAVEM III Angola 1995 1997
983 UNPREDEP Mazedonien 1995 1999
990 UNCRO Kroatien 1995 1996
1035 UNMIBH Bosnien-Herzegowina 1995 2002
1037 UNTAES Kroatien 1996 1998
1063 UNSMIH Haiti 1996 1997
1083 UNMOP Prevlaka (Kroatien) 1996 2002
1094 MINUGUA Guatemala 1997 1997
1118 MONUA Angola 1997 1999
1123 UNTMIH Haiti 1997 1997
1141 MIPONUH Haiti 1997 2000
1145 UNPSG Kroatien 1998 1998
1159 MINURCA Zentralafrikanische Republik 1998 2000
1181 UNOMSIL Sierra Leone 1998 1999
1244 UNMIK Kosovo 1999 *
1246 UNAMET Osttimor 1999 1999
1270 UNAMSIL Sierra Leone 1999 2005
1272 UNTAET Osttimor 1999 2002
1279 MONUC Kongo, Dem. Republik 1999 *
1320 UNMEE Äthiopien, Eritrea 2000 *
1410 UNMISET Osttimor 2002 2005
1509 UNMIL Liberia 2003 *
1528 UNOCI Elfenbeinküste 2004 *
1542 MINUSTAH Haiti 2004 *
1545 ONUB Burundi 2004 2006
1590 UNMIS Sudan 2005 *
1704 UNMIT Osttimor 2006 *
1719 BINUB Burundi 2007 *
1769 UNAMID Sudan 2007 *
1778 MINURCAT Tschad, Zentralafrikanische Republik 2007 *

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Игры ⚽ Поможем сделать НИР

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Missionen, Missionaire — Missionen, Missionaire. Der Ausdruck Mission bedeutet eigentlich Sendung. In kirchlicher Hinsicht versteht man darunter die Absendung von Männern, welche die Ausbreitung des Christenthums unter nicht christlichen Völkern übernommen haben. Schon… …   Damen Conversations Lexikon

  • Missionen — Missionen, Gebiet der, s.v.w. Misiones (s.d.) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Missionen — Mission (aus lat. mittere ‚entsenden, schicken, werfen‘ und ‚gehen lassen‘ ) steht für: Auftrag, eine Aufforderung zu einer bestimmten Handlung Verbreitung einer religiösen Lehre unter Andersgläubigen, siehe Missionierende Religion speziell die… …   Deutsch Wikipedia

  • Spanische Missionen in Kalifornien — Mission San Juan Capistrano im April 2005. Links die Fassade der Kirche, gebaut aus Lehmziegeln; dahinter die Glockenwand. Die Mission hat den Ruf, „die schönste der franziskanischen Ruinen“ zu sein.[1] …   Deutsch Wikipedia

  • Spanische Missionen — San Agustín de Yuriria in Mexiko; gegründet 1550 durch Augustinermissionare Die Spanischen Missionen in Nord und Mittelamerika waren Einrichtungen, die dazu dienen sollten, die indigene, vorwiegend indianische Bevölkerung in das spanische… …   Deutsch Wikipedia

  • Chronologie der Mond-Missionen — Diese Liste führt chronologisch geordnet alle Raumsonden und bemannte Missionen auf, die mit dem Ziel gestartet wurden, den Mond zu erreichen. Dabei werden auch die Missionen genannt, die ihr Ziel wegen Fehlfunktionen oder anderer Gründe nicht… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der UN-Missionen — Diese Liste stellt eine Übersicht über alle laufenden (Karte 1, [1]) und beendeten (Karte 2, [2]) UN Missionen dar …   Deutsch Wikipedia

  • Chronologie der Mars-Missionen — Diese Liste führt chronologisch geordnet alle Raumsonden auf, die mit dem Ziel gestartet wurden, den Planeten Mars zu erreichen. Dabei werden auch die Raumsonden genannt, die ihr Ziel wegen Fehlfunktionen oder anderer Gründe nicht erreicht haben; …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der bemannten Missionen zur Internationalen Raumstation ISS — Das ist die chronologische Liste bemannter Missionen zur Internationalen Raumstation. Besuche unbemannter Raumschiffe sind nicht enthalten. Die Mitglieder der ISS Besatzung werden fett dargestellt. Die „Zeit angedockt“ bezieht sich auf das… …   Deutsch Wikipedia

  • Chronologie der Venus-Missionen — Diese Liste führt chronologisch geordnet alle Raumsonden auf, die mit dem Ziel gestartet wurden, den Planeten Venus zu erreichen. Dabei werden auch die Raumsonden genannt, die ihr Ziel wegen Fehlfunktionen oder anderer Gründe nicht erreicht… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”