Windkraftanlagenhersteller

Windkraftanlagenhersteller

Die Hersteller großer Windkraftanlagen zur Stromerzeugung sind sehr unterschiedlich strukturiert. Viele Jahre lang waren in dieser Branche nur mittelständische Unternehmen tätig, seit der zweiten Hälfte der neunziger Jahre sind aber auch große Konzerne entstanden oder aktiv geworden. Der größte Hersteller auf dem Weltmarkt ist Vestas mit einem Marktanteil von 22,8% im Jahr 2007.[1] Seit Anfang des 21. Jahrhunderts findet eine Marktbereinigung statt. Kleinere Hersteller und auch Komponentenlieferanten wurden aufgekauft oder vom Markt verdrängt.

Inhaltsverzeichnis

Aktive Firmen

Multibrid 5000 Prototyp, nördlich Bremerhaven

Australien

  • Pacific Hydro

China

  • Goldwind
  • Sinovel

Dänemark

  • Siemens (Dänemark (Produktion), Deutschland (Service und Vertrieb))
  • Vestas - z.Z. (2007) größter Hersteller auf dem Weltmarkt[1]

Deutschland

  • AREVA Multibrid
  • Bard Engineering
  • DeWind (Deutschland, USA) - Übernommen durch Composite Technology Corporation CTC (USA)
  • Enercon - Marktführer in Deutschland (2007)[2]
  • e.n.o. energy
  • eviag AG
  • Fuhrländer
  • General Electric (USA, Deutschland) - Produktion in Deutschland
  • Kenersys (Indien/Deutschland)
  • Nordex
  • Nordwind
  • POWER WIND GmbH (ehem. Conergy Wind GmbH)
  • REpower
  • Siemens (Dänemark (Produktion), Deutschland (Service und Vertrieb))
  • Vensys - Hersteller getriebeloser Anlagen

Finnland

  • WinWinD

Indien

  • Suzlon
  • Kenersys (Indien/Deutschland)

Italien

Japan

Neuseeland

  • Windflow

Niederlande

  • Harakosan (Niederlande, Japan)

Norwegen

  • Scanwind - getriebelose Anlagen, einziger norwegischer Hersteller

Schweden

  • Nordic Windpower (Schweden, USA)

Spanien

  • Acciona
  • Ecotècnia - Übernahme durch die französische Alstom im Juni 2007
  • Eozen
  • Gamesa
  • MTorres

USA

  • Clipper Windpower
  • DeWind (Deutschland, USA) - Übernommen durch Composite Technology Corporation CTC (USA)
  • General Electric
  • Nordic Windpower (Schweden, USA)


Nicht mehr produzierende Hersteller

  • AN Wind Energie (Deutschland) Wurde im November 2005 von Siemens Wind Power übernommen.
  • Bonus (Dänemark) seit 10/2004 Teil von Siemens, vorher Danregn Vindkraft
  • BWU (Trampe, Deutschland) BWU-Brandenburgische Wind- und Umwelttechnologien GmbH ging 2001 in REpower auf
  • Enron nach der Insolvenz wurde das Wind-Geschäftsfeld von General Electric übernommen
  • Conergy Wind GmbH (Deutschland) hat den Geschäftsbereich verkauft, seit Oktober 2007 PowerWind GmbH
  • Frisia (Minden, Deutschland), bis 2001 Produzent von Windkraftanlagen; gegründet als Windstrom Frisia GmbH, seit 1997 firmierend als Frisia Windkraftanlagen Produktion GmbH, seit der Insolvenz im Jahre 2001 als Frisia Schaltanlagen GmbH Zulieferer und Dienstleister für Windenergieanlagenhersteller
  • Jacobs Energie (Deutschland/Husum) in REpower aufgegangen
  • Jeumont (Frankreich) ehemalige Tochter von Framatome, Produktion 2004 eingestellt
  • Husumer Schiffswerft (Deutschland) in Insolvenz gegangen, der Windkraftbereich wurde dann von Jacobs Energie übernommen.
  • Lagerwey ehemaliger niederländischer Hersteller von Windkraftanlagen mit und ohne Getriebe; mittlerweile neuer Start von Henk Lagerweij unter dem Namen Lagerwey Wind als Engineering Unternehmen für Direct Drive Turbinen
  • Made (Spanien) von Gamesa (Spanien) 2003 übernommen
  • MBB hat das Geschäftsfeld aufgegeben; baute den Einflügler Monopteros
  • Micon (Dänemark) fusionierte mit Nordtank zu NEG Micon
  • Nedwind (Niederlande)
  • NEG Micon (Dänemark) entstanden aus der Fusion von Nordtank und Micon; aufgegangen in Fusion mit Vestas
  • Nordtank (Dänemark) fusionierte mit Micon zu (Nordtank Energy Group) NEG Micon
  • Pfleiderer (Deutschland) - Verkauf des Know-Hows an Fuhrländer (kleinere Anlagen) und Prokon Nord, Leer (Multibrid) und Schaaf Industrie AG (Produktion Stahltürme)
  • Südwind (Deutschland) in Insolvenz gegangen, teilweise wurden Rechte dann an Nordex (resp. Borsig Energy) verkauft. Die Entwicklung wurde von dem Indischen Unternehmen Suzlon übernommen. Seitdem betreibt Suzlon in Rostock ein Forschungszentrum.
  • Tacke (Deutschland) - wurde nach Insolvenz von Enron (USA) aufgekauft, ging dann nach Enron-Insolvenz an General Electric (USA)
  • Ventis
  • Wind World (Dänemark) - ging in NEG Micon auf, die wiederum mit Vestas fusionierte
  • WTN
  • Zephyros (Niederlande) - wurde von dem japanischen Unternehmen Harakosan übernommen
  • Zond (USA) - in Enron (jetzt General Electric) aufgegangen

Technische Konzepte der Hersteller

In der folgenden Tabelle werden die technischen Konzepte der aktiven Hersteller dargestellt. Dabei werden nur aktuelle Anlagen mit einer Leistung von mindestens 1 MW berücksichtigt (Stand 2007).

Hersteller Blattzahl Rotordrehzahl Leistungsbegrenzung Getriebe Generator Umrichter Anmerkungen / Besonderheiten
Acciona 3 variabel Pitch ja asynchron (doppelt gespeist) Teilumrichter
Bard Engineering 3 variabel Pitch ja asynchron (doppelt gespeist) Teilumrichter
Clipper Windpower 3 variabel Pitch ja synchron (permanent erregt) Vollumrichter 4 Generatoren
DeWind 3 variabel Pitch ja asynchron (doppelt gespeist) Teilumrichter
3 variabel Pitch ja (mit Drehmomentwandler) synchron kein Umrichter
Ecotècnia 3 variabel Pitch ja asynchron (doppelt gespeist) Teilumrichter
3 fest Stall ja asynchron kein Umrichter
Enercon 3 variabel Pitch nein synchron Vollumrichter
Eozen 3 variabel Pitch nein synchron (permanent erregt) Vollumrichter Stellt von Vensys entwickelte Anlagen her
Fuhrländer 3 variabel Pitch ja asynchron (doppelt gespeist) Teilumrichter
3 fest (?) Stall ja asynchron kein Umrichter (?) FL 1250
Fuji Heavy Industries[3] 3 variabel Pitch ja asynchron (doppelt gespeist) Teilumrichter Leeläufer
Gamesa 3 variabel Pitch ja asynchron (doppelt gespeist) Teilumrichter
General Electric 3 variabel Pitch ja asynchron (doppelt gespeist) Teilumrichter
3 variabel Pitch ja synchron (permanent erregt) Vollumrichter
Goldwind 3 variabel Pitch nein synchron (permanent erregt) Vollumrichter Stellt von Vensys entwickelte Anlagen her
Harakosan 3 variabel Pitch nein synchron (permanent erregt) Vollumrichter
Leitwind 3 variabel Pitch nein synchron (permanent erregt) Vollumrichter
Mitsubishi Heavy Industries 3 fest Pitch ja asynchron kein Umrichter
3 variabel Pitch  ?  ?  ? MWT92/2.4, MWT95/2.4
MTorres 3 variabel Pitch nein synchron Vollumrichter
Multibrid Entwicklungsgesellschaft 3 variabel Pitch ja (geringe Übersetzung) synchron (permanent erregt) Vollumrichter
Nordex 3 variabel Pitch ja asynchron (doppelt gespeist) Teilumrichter
Nordic Windpower 2 fest Stall ja asynchron kein Umrichter Pendelnabe
REpower 3 variabel Pitch ja asynchron (doppelt gespeist) Teilumrichter
Scanwind[4] 3 variabel Pitch nein synchron (permanent erregt) Vollumrichter
3 variabel Pich ja (variable Übersetzung) asynchron kein Umrichter (?)
Siemens 3 variabel Pitch ja asynchron Vollumrichter
3 fest aktives Stall ja asynchron kein Umrichter
Suzlon 3 gering variabel Pitch ja asynchron (regelbarer Schlupf) kein Umrichter
3 fest Pitch ja asynchron kein Umrichter
Vensys 3 variabel Pitch nein synchron (permanent erregt) Vollumrichter
Vestas 3 variabel Pitch ja asynchron (doppelt gespeist) Teilumrichter
3 fest aktives Stall ja asynchron kein Umrichter
WinWinD 3 variabel Pitch ja (geringe Übersetzung) synchron (permanent erregt) Vollumrichter

Marktanteile/Statistik

Weltmarkt

Weltmarkt Windkraftanlagenhersteller 2006; alle Zahlen in Prozent

Deutscher Markt

Marktanteile in Deutschland

Siehe auch

  • Windgenerator – Informationen und Hersteller von Kleinwindkraftanlagen für Haus, Hof und Boots-Anwendungen

Weblinks

Quellen

  1. a b Pressemitteilung von BTM Consult ApS vom 27. März 2008. http://www.btm.dk/Documents/Pressrelease.pdf, 14. April 2008
  2. Anhang einer Mitteilung vom 22. Januar 2008 auf der Website des DEWI. http://www.dewi.de/dewi/fileadmin/pdf/publications/Statistics%20Pressemitteilungen/31.12.07/presseanhang_2007%20.pdf, 8. Juli 2008
  3. Toru Nagao, Hiroshi Kato, Yoshinobu Noborisaka, Shigeo Yoshida, Takashi Shiraish: Development of Subaru 2MW Downwind Turbine. http://www.ewec2007proceedings.info/allfiles2/72_Ewec2007fullpaper.pdf, 26. September 2007
  4. Eize de Vries: A round-up of the main events at HusumWind 2005. In: Renewable Energy World. http://www.renewable-energy-world.com/display_article/272800/121/ARTCL/none/WINDR/Husum--/, 26. September 2007

Wikimedia Foundation.

Нужно решить контрольную?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lagerwey (Windkraftanlagenhersteller) — Lagerwey Wind BV Rechtsform BV Gründung 1979/?/2006 Sitz Barneveld, Niederlande Branche Windenergieanlagen Website …   Deutsch Wikipedia

  • Auftriebsläufer — Windkraftanlagen an der dänischen Küste Windkraftanlage in Deutschland, Baden Württemberg …   Deutsch Wikipedia

  • Windenergieanlage — Windkraftanlagen an der dänischen Küste Windkraftanlage in Deutschland, Baden Württemberg …   Deutsch Wikipedia

  • Windenergiekonverter — Windkraftanlagen an der dänischen Küste Windkraftanlage in Deutschland, Baden Württemberg …   Deutsch Wikipedia

  • Windkonverter — Windkraftanlagen an der dänischen Küste Windkraftanlage in Deutschland, Baden Württemberg …   Deutsch Wikipedia

  • Windkraftwerk — Windkraftanlagen an der dänischen Küste Windkraftanlage in Deutschland, Baden Württemberg …   Deutsch Wikipedia

  • Windstrom — Windkraftanlagen an der dänischen Küste Windkraftanlage in Deutschland, Baden Württemberg …   Deutsch Wikipedia

  • Windstromanlage — Windkraftanlagen an der dänischen Küste Windkraftanlage in Deutschland, Baden Württemberg …   Deutsch Wikipedia

  • Windstromgenerator — Windkraftanlagen an der dänischen Küste Windkraftanlage in Deutschland, Baden Württemberg …   Deutsch Wikipedia

  • Windturbine — Windkraftanlagen an der dänischen Küste Windkraftanlage in Deutschland, Baden Württemberg …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”