Zephyranthes

Zephyranthes
Zephirblumen
Großblütige Zephirblume (Zephyranthes grandiflora Lindl.)

Großblütige Zephirblume (Zephyranthes grandiflora Lindl.)

Systematik
Klasse: Einkeimblättrige (Liliopsida)
Unterklasse: Lilienähnliche (Liliidae)
Ordnung: Spargelartige (Asparagales)
Familie: Amaryllisgewächse (Amaryllidaceae)
Tribus: Hippeastreae
Gattung: Zephirblumen
Wissenschaftlicher Name
Zephyranthes
Herb.
Zephyranthes versicolor: Illustration aus Francisco Manuel Blanco, Flora de Filipinas ..., 1880-1883.

Die Zephirblumen (Zephyranthes), auch Zephyrlilien oder Zephirlilien genannt, sind eine Pflanzengattung aus der Familie der Amaryllisgewächse (Amaryllidaceae). Der Gattungsname Zephyranthes setzt sich zusammen aus dem Name des griechischen Gottes des Westwindes Zephyr und dem griechischen Wort anthos für Blüte; der deutsche Trivialname Zephirblumen ist also die direkte Übersetzung.

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Zephyranthes-Arten sind ausdauernde krautige Pflanzen. Diese Geophyten bilden ei- bis kugelförmige Zwiebeln mit schwarzer bis brauner Umhüllung („Tunika“) als Überdauerungsorgane aus. Die grundständigen, aufrechten oder herabgebogenen Laubblätter sind einfach, flach, lineal, ungestielt, glatt und etwa 1 cm breit. Die Blattbasen überlappen sich.

Meist nur eine Blüte steht in einem Blütenstand mit einem einzigen, an seiner Basis röhrigem Hüllblatt zusammen an einem langen, hohlen Blütenstandsschaft. Die mehr oder weniger aufrechten, zwittrigen, fast radiärsymmetrischen, dreizähligen Blüten sind trompeten- bis urnenförmig und weisen einen Durchmesser von 2 bis 16 cm auf. Die sechs fast gleichgestalteten, nur an ihrer Basis verwachsenen Blütenhüllblätter (Tepalen) sind meistens weiß. Es ist ein Kreis mit drei kurzen und einer mit drei langen Staubblätter vorhanden; sie sind kurz mit den Blütenhüllblättern verwachsen. Drei Fruchtblätter sind zu einem unterständigen Fruchtknoten verwachsen, der viele Samenanlagen enthält. Der dünne Griffel endet in einer kopfigen oder dreilappigen bis -ästigen Narbe.

Es werden meist fast kugelige, dreikammerige, dünnwandige Kapselfrüchte gebildet, die viele schwarze Samen enthalten.

Verbreitung

Zephyranthes-Arten sind in der Neuen Welt beheimatet. Areale gibt es in den südöstlichen und südlich-zentralen USA (etwa 16 Arten), Mexiko, Westindischen Inseln, Zentral- und Südamerika. Einige Arten sind invasive Pflanzen in subtropischen und tropischen Ländern auch außerhalb der Neuen Welt.

Es gibt eine größere Zahl von Sorten, die als Zierpflanzen in Parks und Gärten verwendet werden.

Systematik

Manchmal wird der Trivialname Regenlilien für diese Gattung benutzt. Das ist aber auch der Trivialname der nah verwandten Gattungen Habranthus Herb. und Cooperia Herb.; man verwendet diesen Namen also für alle Gattungen des Subtribus Zephyranthinea. Ein Synonym für Zephyranthes Herb. ist: Haylockia Herb. [1].

Die Gattung Zephyranthes gehört zur Subtribus Zephyranthinea in der Tribus Hippeastreae innerhalb der Familie der Amaryllisgewächse (Amaryllidaceae).

Arten (Auswahl)

Es gibt etwa 40 bis 70 (je nachdem ob die Cooperia-Arten dazu gezählt werden oder nicht) Zephyranthes-Arten [1]:

  • Zephyranthes ajax Sprenger
  • Zephyranthes atamasca (L.) Herb.
  • Zephyranthes bifolia (Aubl.) M.Roem.
  • Reinweiße Zephirblume (Zephyranthes candida (Lindl.) Herb.)
  • Zephyranthes carinata Herb. (Syn.: Zephyranthes grandiflora auct. )
  • Zephyranthes citrina Baker
  • Zephyranthes chlorosolen (Herb.) D.Dietrich
  • Zephyranthes commersoniana Herb.
  • Zephyranthes conzattii Greenm.
  • Zephyranthes eggersiana Urb.
  • Zephyranthes flammea (Ruiz & Pav.) Baker
  • Zephyranthes flavissima Ravenna
  • Großblütige Zephirblume (Zephyranthes grandiflora Lindl.)
  • Zephyranthes insularum H.H.Hume ex Moldenke
  • Zephyranthes jonesii (Cory) Traub
  • Zephyranthes longifolia Hemsley
  • Zephyranthes mesochloa Herb.
  • Zephyranthes minima Herb.
  • Zephyranthes pallida M.Roem.
  • Zephyranthes pulchella J.G.Sm.
  • Zephyranthes refugiensis F.B.Jones
  • Zephyranthes rosea Lindl.
  • Zephyranthes sessilis Herb.
  • Zephyranthes simpsonii Chapman
  • Zephyranthes smallii (Alexander) Traub
  • Zephyranthes sulphurea
  • Zephyranthes taubertiana Harms
  • Zephyranthes texana Herb.
  • Zephyranthes traubii (W.Hayward) Moldenke
  • Zephyranthes treatiae S.Watson
  • Zephyranthes tubiflora (L'Hér.) Schinz
  • Zephyranthes tubispatha (L'Hér.) Herb.
  • Zephyranthes verecunda Herb.

Früher in dieser Gattung eingeordnet Arten [1]:

  • Zephyranthes drummondii D.Don => Cooperia pedunculata Herb.
  • Zephyranthes cardinalis C.H.Wright => Habranthus cardinalis (C.H.Wright) Sealy
  • Zephyranthes longipes Baker => Habranthus longipes (Baker) Sealy
  • Zephyranthes robusta (Herb.) Baker => Habranthus robustus Herb.

Bilder

Einige Zephyranthes-Arten:

Quellen

  • Raymond O. Flagg, Gerald L. Smith & Walter S. Flory: Zephyranthes in der Flora of North America, Volume 26, S. 296: Online.
  • Zhanhe Ji & Alan W. Meerow: Amaryllidaceae in der Flora of China, Volume 24, S. 266: Zephyranthes - Online.
  • A.W. Meerow, M.F. Fay, C.L. Guy, Q.B. Li, F.Q. Zaman & M.W. Chase: Systematic of Amaryllidaceae based on cladistic analysis of Plastid RBCL and TML-F sewuences of data. in American Journal of Botany, 86, 1999, S. 1325-1345.

Einzelnachweise

  1. a b c Eintrag bei GRIN.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Нужен реферат?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zephyranthes — Zephyranthes …   Wikipédia en Français

  • Zephyranthes — (Z. Herb.), gehört zu Amaryllis Lin …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Zephyranthes — Taxobox name = Zephyranthes image width = 200px image caption = Zephyranthes candida regnum = Plantae divisio = Magnoliophyta classis = Liliopsida ordo = Asparagales familia = Amaryllidaceae genus = Zephranthes genus authority = Herb Zephyranthes …   Wikipedia

  • Zephyranthes — Zephyr …   Wikipédia en Français

  • Zephyranthes —   Zephyranthes Z …   Wikipedia Español

  • zephyranthes — /zef euh ran theez/, n. any of various bulbous plants belonging to the genus Zephyranthes, of the amaryllis family, as Z. grandiflora, having showy rose or pink flowers. Also called fairy lily, zephyr lily. [ < NL < Gk zéphyr(os) ZEPHYR + anthes… …   Universalium

  • Zephyranthes — ID 89605 Symbol Key ZEPHY Common Name zephyrlily Family Liliaceae Category Monocot Division Magnoliophyta US Nativity N/A US/NA Plant Yes State Distribution AL, AZ, FL, GA, HI, LA, MD, MS, NC, NM, PR, SC, TX, VA, VI Growth Habit N/A …   USDA Plant Characteristics

  • zephyranthes — ˌzefəˈranˌthēz noun Usage: capitalized Etymology: New Latin, from Greek zephyros zephyr + New Latin anthes : a genus of American bulbous plants (family Amaryllidaceae) having pink, white, or yellowish solitary flowers with broad segments and… …   Useful english dictionary

  • Zephyranthes rosea — For other plants with the same common name, see Pink rain lily. Zephyranthes rosea Scientific classification …   Wikipedia

  • Zephyranthes mesochloa —   Zephyranthes mesochloa …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”