Andrew Tracy

Andrew Tracy
Andrew Tracy

Andrew Tracy (* 15. Dezember 1797 in Hartford, Windsor County, Vermont; † 28. Oktober 1868 in Woodstock, Vermont) war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1853 und 1855 vertrat er den zweiten Wahlbezirk des Bundesstaates Vermont im US-Repräsentantenhaus.

Werdegang

Andrew Tracy besuchte die Royalton Academy und die Randolph Academy und studierte danach zwei Jahre lang am Dartmouth College in Hanover (New Hampshire). Anschließend arbeitete er selbst als Lehrer. Nach einem Jurastudium und seiner im Jahr 1826 erfolgten Zulassung als Rechtsanwalt begann er in Quechee (Vermont) in seinem neuen Beruf zu praktizieren. Im Jahr 1838 verlegte er seinen Wohnsitz und seine Kanzlei nach Woodstock.

Tracy wurde Mitglied der Whig Party. Von 1833 bis 1837 war er Abgeordneter im Repräsentantenhaus von Vermont. Im Jahr 1839 wurde er in den Staatssenat gewählt; 1840 kandidierte er erfolglos für einen Sitz im US-Repräsentantenhaus. Stattdessen wurde er von 1843 bis 1845 erneut Abgeordneter und sogar Präsident des Repräsentantenhauses von Vermont.

1852 wurde Tracy im zweiten Distrikt von Vermont in das US-Repräsentantenhaus in Washington gewählt, wo er am 4. März 1853 die Nachfolge von William Hebard antrat. Im Jahr 1854 lehnte er eine erneute Kandidatur ab. Damit konnte er bis zum 3. März 1855 nur eine Legislaturperiode im Kongress verbleiben. Nach dem Ende seiner Zeit im Repräsentantenhaus arbeitete Tracy wieder als Anwalt. Er hat bis zu seinem Tod im Jahr 1868 keine weiteren höheren politischen Ämter mehr bekleidet.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andrew Tracy — (December 15, 1797 October 28, 1868) was a United States Representative from Vermont. He was born in Hartford, Vermont. He attended Royalton and Randolph Academies, and also Dartmouth College in Hanover, New Hampshire for two years. He taught… …   Wikipedia

  • Tracy — heißen: Ortsname: Tracy (Québec), Kanada Tracy (Iowa), USA Tracy (Kalifornien), USA Tracy (Minnesota), USA Tracy (Missouri), USA Tracy Bocage, Département Calvados, Frankreich Tracy sur Loire, Département Nièvre, Frankreich Tracy sur Mer,… …   Deutsch Wikipedia

  • Andrew Blake — Surnom Paul Nevitt Naissance ? ? 1947 Nationalité(s)  États Unis IAFD …   Wikipédia en Français

  • Tracy Barlow — Kate Ford as Tracy Barlow (2011) Coronation Street character Portrayed by Christabel Finch (1977–83) Holly Chamarette (1985–88) Dawn Acton (1988–99) Kate For …   Wikipedia

  • Tracy Flick — Tracy Enid Flick is a fictional character portrayed by Reese Witherspoon in the 1999 film Election . The character originated in the 1998 novel upon which the film is based.OverviewIn the film, Tracy is a high school student running for student… …   Wikipedia

  • Andrew Cuomo — 56th Governor of New York Incumbent Assumed office January 1, 2011 …   Wikipedia

  • Andrew Klavan — Born 1954 (age 56–57) New York City, New York, United States Occupation Writer www.andrewklavan.com Andrew Klavan, (born 1954) is an American author and screenw …   Wikipedia

  • Andrew T. Judson — Andrew Thompson Judson (* 29. November 1784 in Eastford, Windham County, Connecticut; † 17. März 1853 in Canterbury, Connecticut) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1835 und 1836 vertrat er den Bundesstaat Connecticut im US… …   Deutsch Wikipedia

  • Andrew Lesnie — est un directeur de la photographie australien. Il a fait ses études à la Australian Film Television and Radio School (AFTRS) dont il obtint un diplôme en 1979. Il est d abord caméraman pour l émission tlévisée pour enfants Simon Townsend s… …   Wikipédia en Français

  • Andrew Radford — Saltar a navegación, búsqueda Andrew Radford nació en un pueblo cerca a Guildford, en el sur de Londres. Estudió francés, italiano y rumano en la Universidad de Cambridge. Tiene un PhD en sintaxis inglesa. Trabajo en la Universidad de Essex y fue …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”