University of Windsor

University of Windsor

Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt

University of Windsor
Motto Bonitatem, disciplinam, scientiam
Gründung 1963 (Zusammenschluss)
Trägerschaft staatlich
Ort Windsor, Ontario
Staat KanadaKanada Kanada
President Alan Wildeman
Studenten ca. 15.000
Website www.uwindsor.ca
Campus der Universität
Lambton Tower/Chrysler Building auf dem Campus

University of Windsor ist eine kanadische Volluniversität in Windsor, Essex, der südlichsten Stadt Kanadas mit ca. 16.000 Studenten in der Metropolregion von Metro Detroit an der Grenze zwischen Kanada und den Vereinigten Staaten.

Inhaltsverzeichnis

Vorgängeruniversitäten

Gegründet wurde die heute kirchlich ungebundene Universität 1963 aus dem 1857 gegründeten römisch-katholischen College Assumption University und dem 1957 adoptierten anglikanischen Canterbury College sowie dem 1962 adoptierten unierten Iona College. 1963 wurde die Essex University inkorporiert.

Fachbereiche

  • Faculty of Arts & Social Sciences
  • Faculty of Education
  • Faculty of Engineering
  • Faculty of Graduate Studies
  • Faculty of Human Kinetics
  • Faculty of Law
  • Faculty of Nursing
  • Odette School of Business
  • Faculty of Science

Lage

Die Universität liegt an der Grenze zur US-amerikanischen Autostadt Detroit, der Heimat der drei großen US-Unternehmen Ford, General Motors und Chrysler. Der einige Kilometer aus dem Stadtkern entfernt liegende, ca. 50 Hektar große Campus wird eingerahmt durch den Detroit River sowie die Ambassador Bridge, die nach Detroit führt.

Universitätsleben

Ca. zehn Prozent der Studenten kommen nicht aus Kanada. Die Kanadische Gewerkschaft Canadian Auto Workers errichtete auf dem Campus das CAW Student Centre, welches als zentraler Studenten-Treffpunkt dient. Bedeutende Bibliotheken sind die Leddy Library sowie die Paul Martin Law Library der rechtswissenschaftlichen Fakultät. Die Universität ist bekannt für die Möglichkeiten sportlicher Betätigung für Studenten, insbesondere Football, Beach Volleyball und Hockey.

Präsidenten

  1. Eugene Carlisle LeBel, 1963–1964
  2. John Francis Leddy, 1964–1978
  3. Mervyn Franklin, 1978–1984
  4. Ronald W. Ianni, 1984–1997
  5. Ross H. Paul, 1998–2008
  6. Alan Wildeman, 2008–heute

Bekannte Absolventen

  • Joe Comuzzi (* 1933), kanadisches Parlamentsmitglied und ehemaliger Minister
  • Thomas LaSorda (* 1954), (BA 1977, BComm 1977, MBA) Vorstandsvorsitzender der Chrysler Gruppe
  • Frank Mahovlich (* 1938), ehemaliger Eishockey-Spieler und kanadischer Senator
  • Sergio Marchionne (* 1952), Vorstandsvorsitzender der Fiat Gruppe und Vizepräsident von UBS
  • Iain Baxter, emeritierter Professor der School of Visual Arts, international bekannter Künstler

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Поможем решить контрольную работу

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • University of Windsor — ] *Larry Stout, CBC and CTV broadcast journalist [http://cronus.uwindsor.ca/units/pac/view.nsf/CatChannel/D1F400FA55BDD77D852573B400599985!OpenDocument Accessed December 21, 2007] *Amanda Tapping, actress, Stargate SG 1 *Anna Maria Tremonti, CBC… …   Wikipedia

  • University of Windsor Faculty of Law — Infobox University name = University of Windsor Faculty of Law motto = Bonitatem, disciplinam, scientiam (Goodness, discipline, knowledge) established = 1963 type = Public law school president = Ross H. Paul (Term ending in 2008) chancellor = Ed… …   Wikipedia

  • Windsor, Ontario — Windsor   City   City of Windsor Skyline of Windsor viewed from Detroit …   Wikipedia

  • Windsor Stars — Full name Windsor Stars Pro Soccer Nickname(s) Stars Founded 2004 (as Windsor Border Stars) 2011 (as Windsor Stars) …   Wikipedia

  • Windsor (Ontario) — Windsor Spitzname: The City of Roses Skyline von Windsor …   Deutsch Wikipedia

  • Windsor (Begriffsklärung) — Windsor steht im Zusammenhang mit dem britischen Königshaus für: Windsor, das Königshaus Duke of Windsor, einen davon abgeleiteten Titel Windsor Castle, eine der offiziellen Residenzen der britischen Monarchen Windsor steht ebenfalls für: Windsor …   Deutsch Wikipedia

  • University of Toronto Faculty of Law — Established 1887 School type Public Endowment $57 million CAD[1] Parent endowment …   Wikipedia

  • Windsor Lancers Rugby — Rugby team teamname = Windsor Lancers union = Ontario University Athletics url = www.golancers.ca country nickname = Lancers coach = Andrew Ciavaglia ground = Lancer Stadium capacity = 6,000 founded = 1988 captain = James Ross Chris Jackson top… …   Wikipedia

  • Windsor Lancers — Infobox Canadian college athletics name = Windsor Lancers logo width = university = University of Windsor conference = Canadian Interuniversity Sport division = Ontario University Athletics director = city = Windsor, Ontario, province = Ontario,… …   Wikipedia

  • Windsor — /win zeuhr/, n. 1. (since 1917) a member of the present British royal family. Cf. Saxe Coburg Gotha (def. 1). 2. Duke of. See Edward VIII. 3. Wallis Warfield, Duchess of (Bessie Wallis Warfield Spencer Simpson), 1896 1986, U.S. socialite: wife of …   Universalium

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”