Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2007/Finalrunde

Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2007/Finalrunde

Resultate der Finalrunde der Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2007:

Inhaltsverzeichnis

Übersicht

Viertelfinale Halbfinale Finale
                   
22. September 2007 – Wuhan        
  Deutschland Deutschland   3
26. September 2007 – Tianjin
  Nordkorea Nordkorea   0  
  Deutschland Deutschland   3
23. September 2007 – Wuhan
    Norwegen Norwegen   0  
  Norwegen Norwegen   1
30. September 2007 – Shanghai
  China China   0  
  Deutschland Deutschland   2
22. September 2007 – Tianjin
    Brasilien Brasilien   0
  Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten   3
27. September 2007 – Hangzhou
  England England   0  
  Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten   0 Spiel um Platz drei
23. September 2007 – Tianjin
    Brasilien Brasilien   4  
  Brasilien Brasilien   3   Norwegen Norwegen   1
  Australien Australien   2     Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten   4
30. September 2007 – Shanghai

Viertelfinale

Deutschland – Nordkorea 3:0 (1:0)

Deutschland Nordkorea
22. September 2007, 11:00 Uhr (MESZ)
Wuhan-Sports-Center-Stadion, Wuhan
Zuschauer: 37.200
Schiedsrichterin: Tammy Ogston (Australien)
Nadine Angerer - Ariane Hingst, Annike Krahn, Kerstin Stegemann, Linda Bresonik (77. Sandra Minnert) - Melanie Behringer, Kerstin Garefrekes, Simone Laudehr, Renate Lingor - Birgit Prinz Kapitän der Mannschaft, Sandra Smisek (74. Martina Müller)
Trainerin: Silvia Neid
Jon Myong Hui - Om Jong Ran, Song Jong Sun, Sonu Kyong Sun, Kong Hye Ok - Ri Un Suk, Ri Kum Suk Kapitän der Mannschaft, Ri Un Gyong, Hong Myong Gum (75. Jong Pok Sim) – Kil Son Hui, Kim Yong Ae (50. Kim Kyong Hwa)
Trainer: Kim Kwang Min
1:0 Kerstin Garefrekes (44.)
2:0 Renate Lingor (67.)
3:0 Annike Krahn (72.)
Song Jong Sun
Besonderheiten: Deutschland erreicht als erste Mannschaft das Halbfinale, ohne auch nur ein Gegentor zu kassieren.

Vereinigte Staaten – England 3:0 (0:0)

USA England
22. September 2007, 14:00 Uhr (MESZ)
Tianjin-Olympic-Center-Stadion, Tianjin
Zuschauer: 29.586
Schiedsrichterin: Jenny Palmqvist (Schweden)
Hope SoloChristie Rampone, Cat Whitehill, Shannon Boxx (82. Carli Lloyd), Heather O'Reilly, Leslie Osborne, Kristine Lilly Kapitän der Mannschaft, Stephanie Lopez – Kate Markgraf, Lori Chalupny, Abby Wambach (86. Natasha Kai)
Trainer: Greg Ryan
Rachel Brown - Alex Scott, Casey Stoney, Katie Chapman, Faye White Kapitän der Mannschaft, Mary Phillip (80. Lianne Sanderson), Karen Carney, Eniola Aluko (46. Rachel Yankey), Kelly Smith, Anita Asante, Jill Scott
Trainerin: Hope Powell
1:0 Abby Wambach (50.)
2:0 Shannon Boxx (57.)
3:0 Kristine Lilly (60.)

Norwegen – China 1:0 (1:0)

Norwegen China
23. September 2007, 11:00 Uhr (MESZ)
Wuhan-Sports-Center-Stadion, Wuhan
Zuschauer: 52.000
Schiedsrichterin: Gyöngyi Gaál (Ungarn)
Bente NordbyAne Stangeland Horpestad Kapitän der Mannschaft, Gunhild Følstad, Ingvild Stensland, Camilla Huse, Trine Rønning, Solveig Gulbrandsen (75. Lena Storløkken), Isabell Herlovsen, Leni Larsen Kaurin (64. Lise Klaveness), Ragnhild Gulbrandsen, Gro Knutsen
Trainer: Bjarne Berntsen
Zhang Yanru – Li Jie, Wang Kun, Xie Caixia (71. Zhang Ouying), Bi Yan Kapitän der Mannschaft, Pan Lina, Han Duan, Ma Xiaoxu, Pu Wei, Liu Yali, Zhang Tong (75. Liu Sa)
Trainerin: Marika Domanski-Lyfors
1:0 Isabell Herlovsen (32.)
Gunhild Følstad, Ragnhild Gulbrandsen, Trine Rønning Wang Kun

Brasilien – Australien 3:2 (2:1)

Brasilien Australien
22. September 2007, 14:00 Uhr (MESZ)
Tianjin-Olympic-Center-Stadion, Tianjin
Zuschauer: 35.061
Schiedsrichterin: Christine Beck (Deutschland)
Andreia - Elaine, Aline Kapitän der Mannschaft, Tania, Renata, Daniela, Formiga (92. Simone), Maycon, Marta, Cristiane, Ester
Trainer: Jorge Barcellos
Melissa Barbieri – Dianne Alagich, Cheryl Salisbury Kapitän der Mannschaft (20. Kate McShea), Heather Garriock, Sarah Walsh, Joanne Peters (81. Joanne Burgess), Lisa de Vanna, Thea Slatyer, Collette McCallum, Sally Shipard (78. Caitlin Munoz), Lauren Colthorpe
Trainer: Tom Sermanni
1:0 Formiga (4.)
2:0 Marta (23., Foulelfmeter)


3:2 Cristiane (75.)


2:1 Lisa de Vanna (36.)
2:2 Lauren Colthorpe (68.)
Joanne Peters, Caitlin Munoz

Halbfinale

Deutschland – Norwegen 3:0 (1:0)

Deutschland Norwegen
26. September 2007, 14:00 Uhr (MESZ)
Tianjin-Olympic-Center-Stadion, Tianjin
Zuschauer: 53.819
Schiedsrichterin: Dagmar Damková (Tschechien)
Nadine Angerer - Kerstin Stegemann, Ariane Hingst, Annike Krahn, Linda Bresonik (81. Sandra Minnert) - Melanie Behringer (40. Fatmire Bajramaj), Linda Bresonik, Renate Lingor, Simone Laudehr, Kerstin Garefrekes - Birgit Prinz Kapitän der Mannschaft, Sandra Smisek (60. Martina Müller)
Trainerin: Silvia Neid
Bente Nordby – Gunhild Følstad (48. Siri Nordby), Ane Stangeland Horpestad Kapitän der Mannschaft, Camilla Huse, Trine Rønning - Ingvild Stensland, Marie Knutsen, Solveig Gulbrandsen (56. Lene Storløkken) - Isabell Herlovsen (46. Lise Klaveness), Leni Larsen Kaurin, Ragnhild Gulbrandsen
Trainer: Bjarne Berntsen
1:0 Trine Rønning (42., Eigentor)
2:0 Kerstin Stegemann (72.)
3:0 Martina Müller (75.)
Leni Larsen Kaurin
Besonderheiten: Deutschland ist die erste Mannschaft, der es gelang ohne ein Gegentor in ein WM-Finale einzuziehen. Das 3:0 von Martina Müller war das 100. Tor dieser WM. Norwegen verliert erstmals bei einer Weltmeisterschaft gegen eine europäische Mannschaft.

Vereinigte Staaten – Brasilien 0:4 (0:2)

USA Brasilien
27. September 2007, 14:00 Uhr (MESZ)
Hangzhou-Dragon-Stadion, Hangzhou
Zuschauer: 47.818
Schiedsrichterin: Nicole Petignat (Schweiz)
Briana ScurryChristie Rampone, Cat Whitehill, Stephanie Lopez (46. Carli Llyod), Kate Markgraf (74. Marian Dalmy) - Shannon Boxx, Leslie Osborne, Lori Chalupny - Kristine Lilly Kapitän der Mannschaft, Abby Wambach, Heather O'Reilly (60. Tina Ellertson)
Trainer: Greg Ryan
Andreia - Elaine, Aline Kapitän der Mannschaft, Tania - Renata, Ester, Daniela, Maycon - Marta, Cristiane, Formiga
Trainer: Jorge Barcelos
0:1 Leslie Osborne (20., Eigentor)
0:2 Marta (27.)
0:3 Cristiane (56.)
0:4 Marta (79.)
Shannon Boxx, Lori Chalupny, Abby Wambach Aline, Renata
Shannon Boxx (45., Wiederholtes Foulspiel)
Besonderheiten: Brasilien erreicht zum ersten Mal ein WM-Finale. Erste WM-Niederlage der USA gegen eine nichteuropäische Mannschaft.

Spiel um Platz 3

Norwegen – Vereinigte Staaten 1:4 (0:1)

Norwegen USA
30. September 2007, 11:00 Uhr (MESZ)
Shanghai-Hongkou-Fußballstadion, Shanghai
Zuschauer: 32.068
Schiedsrichterin: Gyöngyi Gaál (Ungarn)
Bente Nordby - Ane Stangeland Horpestad Kapitän der Mannschaft, Gunhild Følstad (57. Madeleine Giske), Ingvild Stensland, Camilla Huse, Solveig Gulbrandsen, Melissa Wiik (78. Isabell Herlovsen), Ragnhild Gulbrandsen, Gro Knutsen, Marit Fiane Christensen, Lene Storløkken (61. Marie Knutsen)
Trainer: Bjarne Berntsen
Briana Scurry – Marian Dalmy, Christine Rampone (46. Tina Ellertson), Cat Whitehill, Heather O'Reilly, Aly Wagner (59. Lindsay Tarpley), Leslie Osborne, Kristine Lilly (89. Natasha Kai), Lori Chalupny, Stephanie Lopez, Abby Wambach
Trainer: Greg Ryan




1:4 Ragnhild Gulbrandsen (63.)
0:1 Abby Wambach (30.)
0:2 Abby Wambach (46.)
0:3 Lori Chalupny (58.)
0:4 Heather O´Reilly (59.)
Lori Chalupny

Finale

Deutschland − Brasilien 2:0 (0:0)

Deutschland Brasilien
30. September 2007, 14:00 Uhr (MESZ)
Shanghai-Hongkou-Fußballstadion, Shanghai
Zuschauer: 31.000 (ausverkauft)
Schiedsrichterin: Tammy Ogston (Australien)
Nadine Angerer - Kerstin Stegemann, Ariane Hingst, Annike Krahn, Linda Bresonik - Melanie Behringer (74. Martina Müller), Renate Lingor, Simone Laudehr, Kerstin Garefrekes - Sandra Smisek (80. Fatmire Bajramaj), Birgit Prinz Kapitän der Mannschaft
Trainerin: Silvia Neid
Andreia - Elaine, Aline Kapitän der Mannschaft (88. Katia), Tania (81. Pretinha), Renata, Daniela, Formiga, Maycon, Marta, Cristiane, Ester (63. Rosana)
Trainer: Jorge Barcelos
1:0 Birgit Prinz (52.)
2:0 Simone Laudehr (86.)
Kerstin Garefrekes, Linda Bresonik Daniela
Besonderheiten: Nadine Angerer hält einen Foulelfmeter von Marta (64.). Deutschland ist die erste Mannschaft, die eine Fußball-Weltmeisterschaft ohne Gegentor gewann. Deutschland ist die erste Mannschaft im Frauenfußball, der es gelang, den Weltmeistertitel zu verteidigen.



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2007/Deutschland — Empfang auf dem Römerbalkon nach der WM 2007 Dieser Artikel behandelt die deutsche Fußballnationalmannschaft der Frauen bei der Fußball Weltmeisterschaft der Frauen 2007 in der Volksrepublik China. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2007/Kader — Dieser Artikel ist eine Übersicht der teilnehmenden Mannschaften der Fußball Weltmeisterschaft der Frauen 2007. Die Mannschaften sind nach den Vorrundengruppen geordnet und innerhalb der Gruppen alphabetisch sortiert. Inhaltsverzeichnis 1 Gruppe… …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2007/Gruppe A — Resultate der Gruppe A der Fußball Weltmeisterschaft der Frauen 2007: Rang Land Tore Punkte 1 Deutschland 13:0 7 2 England 8:3 5 3 Japan 3:4 4 4 Argentinien 1:18 0 …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2007/Gruppe B — Resultate der Gruppe B der Fußball Weltmeisterschaft der Frauen 2007: Rang Land Tore Punkte 1 USA 5:2 7 2 Nordkorea 5:4 4 3 Schweden 3:4 4 4 Nigeria 1:4 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2007/Gruppe C — Resultate der Gruppe C der Fußball Weltmeisterschaft der Frauen 2007: Rang Land Tore Punkte 1 Norwegen 10:4 7 2 Australien 7:4 5 3 Kanada 7:4 4 4 Ghana 3:15 0 …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2007/Gruppe D — Resultate der Gruppe D der Fußball Weltmeisterschaft der Frauen 2007: Rang Land Tore Punkte 1 Brasilien 10:0 9 2 China 5:6 6 3 Dänemark 4:4 3 4 Neuseeland 0:9 0 …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2007/Qualifikation — Hauptartikel: Fußball Weltmeisterschaft der Frauen 2007. Die Qualifikation für das Turnier startete im August 2005 und dauerte bis April 2007 an. China war als Gastgeber automatisch für das Turnier qualifiziert. Des Weiteren qualifizierten sich… …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2007 — FIFA Frauen Weltmeisterschaft 2007 FIFA Women’s World Cup China 2007 Offizielles Logo Anzahl Nationen 16 (von 119 Bewerbern) Weltmeister Deutschla …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2003/Kader — Dieser Artikel ist eine Übersicht der teilnehmenden Mannschaften der Fußball Weltmeisterschaft der Frauen 2003 in den USA. Die Mannschaften sind nach den Vorrundengruppen geordnet und innerhalb der Gruppen alphabetisch sortiert.… …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2003/Deutschland — Dieser Artikel behandelt die deutschen Nationalmannschaft bei der Fußball Weltmeisterschaft der Frauen 2003 in den USA. Inhaltsverzeichnis 1 Qualifikation 2 Aufgebot 3 Die deutschen Spiele 3.1 Vorrunde …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”