Haberle

Haberle
Imitation, 1887

John Haberle (* 1856 in New Haven, Connecticut; † 3. Februar 1933 ebenda) war ein US-amerikanischer Maler des 19. Jahrhunderts, der sich vor allem auf Trompe-l’œils spezialisiert hatte. Bekannt war er für seine Darstellungen von Papiergeld. Obwohl er vom Secret Service, dem Geheimdienst der USA, deswegen verwarnt worden war, malte er weiterhin täuschend echte Geldscheine auf seinen Bildern.

Der Stil Haberles ist bekannt dafür, dass er weder so präzise strukturiert hat wie William Michael Harnett noch so farbenfroh arbeitete wie John Frederick Peto, die neben ihm als Hauptvertreter dieser Stilrichtung im ausgehenden 19. Jahrhundert gelten. Haberle, der auch als Gravierer gearbeitet hat, ist wegen seiner technisch sehr gut umgesetzten Zusammenstellungen sowie für die humoresken Elemente in seinen Bildern bekannt.

Literatur

Die Schublade des Junggesellen, 1890-94
  • Thomas W. Gaethgens: Bilder aus der Neuen Welt. Amerikanische Malerei des 18. und 19. Jahrhunderts Prestel-Verlag 1988. ISBN 3-7913-0879-3

Weblinks

Bildauswahl


Wikimedia Foundation.

Нужен реферат?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Haberle — Haberle, Karl Constantin, geb. 1764 in Erfurt, war erst Lehrer einer Privatanstalt in Celle, begleitete dann als Hofmeister eine preußische adelige[825] Familie auf größeren Reisen, wurde 1817 Professor der Botanik an der Universität in Pesth u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Haberle — Hàberle, Marijan (1908 1979) DEFINICIJA hrv. arhitekt funkcionalne arhitektonske zagrebačke škole (u Zagrebu: stambena zgrada s kino dvoranom u Kordunskoj, crkva na Selskoj cesti, inženjerski dom u Pierottijevoj) …   Hrvatski jezični portal

  • Häberle — Haeberle oder Häberle ist der Familienname folgender Personen: Wolfgang Häberle (* 1951), deutscher Maler und Grafiker Horatius Haeberle (* 1940), deutscher Schauspieler Peter Häberle (* 1934), deutscher Staatsrechtler Erwin J. Haeberle (* 1936) …   Deutsch Wikipedia

  • Häberle und Pfleiderer — Denkmal vor dem Friedrichsbautheater in Stuttgart Häberle und Pfleiderer waren ein 1931 von dem Stuttgarter Entertainer Willy Reichert und dem Österreicher Charly Wimmer erschaffenes Komikerduo. Vorbilder waren das ungarische Kabarettduo Badsek… …   Deutsch Wikipedia

  • Häberle — schwäbische Ableitung von Haber …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • haberle cortado el ombligo a una persona — ► locución coloquial Tener captada su voluntad …   Enciclopedia Universal

  • haberle nacido o salido a una persona los dientes en un lugar o haciendo algo — Haber nacido, residido o frecuentado un lugar o haberse dedicado a una actividad desde joven …   Enciclopedia Universal

  • Peter Häberle — (* 13. Mai 1934 in Göppingen) ist ein deutscher Jurist und emeritierter Professor für Öffentliches Recht an der Universität Bayreuth. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Ausbildung 1.2 Wirken …   Deutsch Wikipedia

  • Peter Häberle — (born: 13th May 1934 in Göppingen, Baden Württemberg) is a German legal scholar in Constitutional Law.BiographyHäberle s father was Dr. med Hugo Häberle; his mother Ursula Häberle (birth name: Riebensahm).Häberle studied law in Tübingen, Bonn,… …   Wikipedia

  • Hank Häberle — in Rommelshausen (2006) Hank Häberle jr. (eigentlich Bernhard Soppa; * 7. Januar 1957 in Hemmingen; † 1. Januar 2007 in Stebbach) war ein schwäbischer Country Musiker …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”