Ignacio Villa

Ignacio Villa

Ignacio Jacinto Villa y Fernandez (auch: Bola de Nieve, Snowball) (* 11. September 1911 in Havanna, Kuba; † 2. Oktober 1971 in Mexiko-Stadt, Mexiko) war ein kubanischer Pianist und Sänger.

Bola de Nieve wurde in seiner musikalischen Entwicklung durch seine Mutter beeinflusst, die ihm die ganze Bandbreite afrokubanischer Musik vermittelte und durch seine Tante Tomasa, genannt Mamaquica, die seine Musikausbildung finanzierte.

Bekannt wurde er durch eine Tournee im Jahre 1933 mit Rita Montaner nach Mexiko. Dort trat er zum ersten Mal als Solist im Teatro Politeama in Mexiko-Stadt vor 4000 Zuschauern auf. Rita Montaner soll ihm auch den Spitznamen Bola de Nieve („Schneeball“) gegeben haben als ironische Anspielung auf seine runde Körperform und seine tiefschwarze Hautfarbe.

Seit seinem Erfolg in Mexiko entwickelte er sich mit seiner unverwechselbaren Stimme und seinen chansonartigen Liedern zu einer geradezu legendären Figur der in den 1940er und 1950er Jahren international einflussreichen kubanischen Musikszene. Bola de Nieve arbeitete zusammen mit Musikern wie Ernesto Lecuona und Dichtern wie Nicolás Guillén.

Nach der kubanischen Revolution von 1959 unternahm er auch zahlreiche Tourneen nach Osteuropa.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ignacio Villa — Nombre real Ignacio Villa Calleja Nacimiento Madrid, España Medio RTVCM Ignacio Villa Calleja, más conocido como Nacho Villa, es un periodista español nacido en Madrid …   Wikipedia Español

  • Ignacio Girona y Targa — Retrato de Ignacio Girona y Targa, ca 1850, de autor desconocido y restaurado posteriormente por Antoni Caba …   Wikipedia Español

  • Ignacio Copani — Datos generales Nombre real Ignacio Copani Nacimiento …   Wikipedia Español

  • Ignacio Pardo-Manuel de Villena y Egaña — Marqués de Villa Alegre de Castilla Nacimiento 18 de julio de 1907 San Sebastián Fallecimiento 30 de septiembre de 1983 Orihuela Predecesor Alfonso de Pardo y Manuel de Villena …   Wikipedia Español

  • Villa San Ignacio — (Сан Карлос де Барилоче,Аргентина) Категория отеля: Адрес: Avenida de los Pionero …   Каталог отелей

  • Villa Alegre — Bandera …   Wikipedia Español

  • Ignacio Manuel Altamirano — Ignacio Manuel Altamirano. Ignacio Manuel Altamirano (Guerrero, 1834 Sanremo, 1893) était un journaliste, écrivain, politicien et enseignant mexicain. Biographie …   Wikipédia en Français

  • Ignacio Gutiérrez Gómez — General de brigada Años de servicio 1910 1911 …   Wikipedia Español

  • Villa Barrientos — Basisdaten Einwohner (Stand) 982 Einw. (Fortschreibung 2010) [1] Höhe 319 m T …   Deutsch Wikipedia

  • Ignacio Asunsolo — Ignacio Asúnsolo (* 15. März 1890 in San José de Parral; † 21. Dezember 1965 in Mexiko Stadt) war ein mexikanischer Bildhauer. Asúnsolo besuchte die Academia de San Carlos in Mexiko Stadt, an der er später auch lehrte, und studierte von 1919 bis… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”