In-Hee Jo

In-Hee Jo
Jo In-hee Biathlon
Verband  SudkoreaSüdkorea Südkorea
Geburtstag 25. Februar 1989
Karriere
Beruf Sportlerin
Verein Jeollanamdo Sports Council
Trainer Shin Yong-seon
Debüt im Europacup 2005
Debüt im Weltcup 2006
Status aktiv
Weltcup-Bilanz
letzte Änderung: 13. Februar 2009

Jo In-hee (* 25. Februar 1989) ist eine südkoreanische Biathletin.

Jo In-hee startet für Jeollanamdo Sports Council betreibt Biathlon seit 1999 und wird von Shin Yong-seon trainiert. Zum Beginn der Saison 2005/06 gab Athletin aus Gangwon in Obertilliach ihr Debüt im Biathlon-Europacup. Einsätze im Biathlon-Weltcup folgten sporadisch in der Saison 2006/07 und 2007/08. Ein erster Höhepunkt der Karriere Jos wurden die Biathlon-Weltmeisterschaften 2008 in Östersund, wo sie im Sprint eingesetzt wurde und auf den 89. Platz lief. Zudem erreichte sie mit Lee In-bok, Mun Ji-hee und Park Byung-joo den 19. Platz im Mixed-Rennen. In der auf die Biathlon-Weltmeisterschaften 2009 im heimischen Pyeongchang ausgerichteten Saison 2008/09 erreichte die Südkoreanerin bei einem Sprintrennen in Oberhof als 76. ihr bislang bestes Resultat im Weltcup.

Biathlon-Weltcup-Platzierungen

Die Tabelle zeigt die erreichten Platzierungen im Einzelnen.

  • Platz 1.–3.: Anzahl der Podiumsplatzierungen
  • Top 10: Anzahl der Platzierungen unter den ersten zehn
  • Punkteränge: Anzahl der Platzierungen innerhalb der Punkteränge
  • Starts: Anzahl gelaufener Rennen in der jeweiligen Disziplin
  • Staffel: inklusive Mixed-Staffel
Platzierung Einzel Sprint Verfolgung Massenstart Staffel Gesamt
1. Platz  
2. Platz  
3. Platz  
Top 10  
Punkteränge 9 9
Starts 6 11     9 26
Stand: nach der Saison 2008/2009

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hee — may refer to:= * Bak Sin Hee, a Korean voice actor * Cho Won Hee (born 1983), a South Korean football player * Choi Kang hee (born 1977), a South Korean actress * Clayton Hee (born 1953), a Native Hawaiian politician * Hon Chew Hee (1906 1993),… …   Wikipedia

  • Hee-seop Choi — Choi During his tenure with the Dodgers Kia Tigers No. 23 First baseman …   Wikipedia

  • Hee Yit Foong — is a Malaysian politician from the Democratic Action Party, and the current Deputy Speaker of the Perak State Assembly. Hee, state assemblywoman for Jelapang, was the first disabled woman to become the speaker of a Malaysian legislative body. Hee …   Wikipedia

  • Hee Haw — war eine US amerikanische Fernsehserie, die wöchentlich vom 15. Juni 1969 bis 27. Dezember 1992 ausgestrahlt wurde und die hauptsächlich auf ein ländliches Publikum abzielte. Die Show bestand aus einer Mischung aus traditioneller Country Musik… …   Deutsch Wikipedia

  • hee-haw — v. i. to bray in the manner of a donkey. Syn: bray. [WordNet 1.5] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • hee-haw — n. a loud laugh that sounds like a horse neighing. Syn: horselaugh, ha ha, haw haw. [WordNet 1.5] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • hee-haw — [ hi ,hɔ ] noun count the sound made by a DONKEY ╾ hee ,haw verb intransitive …   Usage of the words and phrases in modern English

  • hee|bie-jee|bies — «HEE bee JEE beez», noun plural. Slang. the jitters; fidgets: »In spring you can get the heebie jeebies Untangling chickadees from phoebes (E. B. White). ╂[a humorous coinage] …   Useful english dictionary

  • hee|haw — «HEE H», noun, verb. –n. 1. the braying sound made by a donkey: »asinine heehaws (Robert Browning). 2. a loud, coarse laugh. –v.i. 1. to make the braying sound of a donkey. 2. to laugh loudly and coarsely. ╂[imitative] …   Useful english dictionary

  • Hee Burmiok — is a town in West Sikkim near Pelling in India. It is known mountain biking, nature walks the Sri Jangha caves …   Wikipedia

  • Hee Il Cho — is a Korean born American martial artist who holds the rank of 9th dan in Tae Kwon Do. He has won numerous national and international open competitions and has appeared in several films, including Fight to Win , Best of the Best , Bloodsport II …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”