Ivan Ramiro Parra

Ivan Ramiro Parra

Iván Ramiro Parra Pinto (* 14. Oktober 1975 in Sogamoso) ist ein kolumbianischer Radrennfahrer.

Karriere

Der kleinere Bruder von dem erfolgreichen Radfahrer Fabio Parra wurde 1998 Profi bei dem kleinen kolumbianischen Radsport-Team Loteria de Boyaca. Nach einem Wechsel zum spanischen Team Vitalicio Seguros wurde er auf Anhieb bei seiner ersten großen Rundfahrt Neunter der Vuelta a España 1999.

2000 fuhr er dann seinen ersten Sieg ein, er gewann eine Etappe der Galicien-Rundfahrt. Ein Jahr später wechselte er zu dem erfolgreichen spanischen O.N.C.E.-Team von Manolo Saiz. Dort konnte er aber keine Erfolge feiern und wechselte somit 2003 zu Kelme. Hier wurde er unter anderem 2004 Sechster der Katalonien-Rundfahrt. Kurz vor Beginn der Saison 2005 bekam er einen Vertrag bei dem heimischen Team Colombia-Selle Italia. Im Frühjahr wurde er kolumbianischer Zeitfahrmeister und wenig später sorgte er beim Giro d'Italia für eine Überraschung. Er gewann zwei aufeinanderfolgende Bergetappen und wurde in der Bergwertung Zweiter hinter seinem Teamkollegen José Rujano.

Seit 2006 fährt er für das französische ProTour-Team Cofidis. Bei der Tour de Romandie gewann er das Bergtrikot.

Palmarès

Teams


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Iván Ramiro Parra — Iván Parra Pour les articles homonymes, voir Parra. Ivan Parra …   Wikipédia en Français

  • Ivan Parra — Iván Ramiro Parra Pinto (* 14. Oktober 1975 in Sogamoso) ist ein kolumbianischer Radrennfahrer. Karriere Der kleinere Bruder von dem erfolgreichen Radfahrer Fabio Parra wurde 1998 Profi bei dem kleinen kolumbianischen Radsport Team Loteria de… …   Deutsch Wikipedia

  • Iván Parra — Iván Ramiro Parra Pinto Datos personales Nacimiento Sogamoso,  Colombia,  14 de octubre de 1975 (36 años) …   Wikipedia Español

  • Iván Parra — Iván Ramiro Parra Pinto (* 14. Oktober 1975 in Sogamoso) ist ein kolumbianischer Radrennfahrer. Karriere Der kleinere Bruder von dem erfolgreichen Radfahrer Fabio Parra wurde 1998 Profi bei dem kleinen kolumbianischen Radsport Team Lotería de… …   Deutsch Wikipedia

  • Iván Parra — Infobox Cyclist ridername = Iván Parra fullname = Iván Ramiro Parra Pinto nickname = dateofbirth = birth date and age|1975|10|14 country = COL height = height|m=1.74 weight = convert|62|kg|lb|abbr=on|lk=on currentteam = Colombia es Pasión… …   Wikipedia

  • Iván Parra — Pour les articles homonymes, voir Parra. Parra Pinto est un nom espagnol ; le premier nom de famille est Parra et le second (d usage facultatif) est Pinto. Iván Ramiro Parra Pinto …   Wikipédia en Français

  • Ramiro — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Ramiro est un nom propre qui peut désigner : Personnes Ramiro II Ramiro II de Monzon Ramiro II de León Ramiro Pez Ramiro Arrue Ramiro Figueiras… …   Wikipédia en Français

  • Équipe cycliste Cofidis - Saison 2007 — Cofidis 2007 …   Wikipédia en Français

  • Saison 2007 de l'équipe cycliste Cofidis — Article principal : Équipe cycliste Cofidis. Cofidis 2007 …   Wikipédia en Français

  • Kelme (cycling team) — Kelme Team information UCI code KEL Based  Spain Founded 1980 (1980) …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”