Louis Hetsch

Louis Hetsch

Carl Ludwig („Louis“) Friedrich Hetsch (* 26. April 1806 in Stuttgart; † 28. Juni 1872 in Mannheim) war ein deutscher Komponist.

Hetsch studierte am Evangelischen Stift in Tübingen, war in Stuttgart Chorleiter und ging dann zur weiteren Musikausbildung nach Wien. Später war er Universitätsmusikdirektor in Heidelberg und ab 1846 Hofmusikdirektor in Mannheim. Er war ein Komponist geistlicher und romantischer Lieder. Mit dem Dichter Mörike, dessen Gedichte er vertonte, verband ihn eine lebenslange Freundschaft. Von seinen Bühnenwerken wurde die romantische Oper Ryno 1833 am Stuttgarter Hoftheater uraufgeführt. Hetsch war der Schwiegersohn des Pädagogen Karl August von Zoller.

Lieder von Hetsch finden sich u. a. auf folgenden Audio-CDs:

  • Romantic Lieder. UraCant, 2000
  • Das Lied im deutschen Südwesten. Cavalli Records, 2003
  • Eduard Mörike - Nachtigallensang. Bayer Records, 2004

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Carl Ludwig Friedrich Hetsch — Carl Ludwig („Louis“) Friedrich Hetsch (* 26. April 1806 in Stuttgart; † 28. Juni 1872 in Mannheim) war ein deutscher Komponist. Hetsch studierte am Evangelischen Stift in Tübingen, war in Stuttgart Chorleiter und ging dann zur weiteren… …   Deutsch Wikipedia

  • Ludwig Friedrich Hetsch — Carl Ludwig („Louis“) Friedrich Hetsch (* 26. April 1806 in Stuttgart; † 28. Juni 1872 in Mannheim) war ein deutscher Komponist. Hetsch studierte am Evangelischen Stift in Tübingen, war in Stuttgart Chorleiter und ging dann zur weiteren… …   Deutsch Wikipedia

  • Gustav Friedrich von Hetsch — (* 29. September 1788 in Stuttgart; † 7. September 1864 in Kopenhagen) war ein dänischer Architekt und Maler deutscher Herkunft. Hetsch war der Sohn des Malers Philipp Friedrich von Hetsch und dessen erster Ehefrau Louise Friederike Wilhelmine… …   Deutsch Wikipedia

  • Philipp Friedrich von Hetsch — Porträt von Philipp Friedrich Hetsch. Philipp Friedrich von Hetsch: Schiller als Regimentarzt, 1781/17 …   Deutsch Wikipedia

  • Ludwig Hetsch — Carl Ludwig („Louis“) Friedrich Hetsch (* 26. April 1806 in Stuttgart; † 28. Juni 1872 in Mannheim) war ein deutscher Komponist. Hetsch studierte am Evangelischen Stift in Tübingen, war in Stuttgart Chorleiter und ging dann zur weiteren… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Hes–Hez — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Frühklassizismus — Das Schloss in Gattschina – ein klassizistisches Meisterwerk Klassizismus steht in der Bildenden Kunst einschließlich der Architektur für eine Strömung, in der die Nachahmung des klassischen Altertums, vorrangig der griechische Antike zum… …   Deutsch Wikipedia

  • Klassizismen — Das Schloss in Gattschina – ein klassizistisches Meisterwerk Klassizismus steht in der Bildenden Kunst einschließlich der Architektur für eine Strömung, in der die Nachahmung des klassischen Altertums, vorrangig der griechische Antike zum… …   Deutsch Wikipedia

  • Klassizist — Das Schloss in Gattschina – ein klassizistisches Meisterwerk Klassizismus steht in der Bildenden Kunst einschließlich der Architektur für eine Strömung, in der die Nachahmung des klassischen Altertums, vorrangig der griechische Antike zum… …   Deutsch Wikipedia

  • Klassizistik — Das Schloss in Gattschina – ein klassizistisches Meisterwerk Klassizismus steht in der Bildenden Kunst einschließlich der Architektur für eine Strömung, in der die Nachahmung des klassischen Altertums, vorrangig der griechische Antike zum… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”