Maximo Park

Maximo Park
Maxïmo Park
Maxïmo Park
Gründung 2003
Genre Indie-Rock
Website http://www.maximopark.com/
Aktuelle Besetzung
Gesang Paul Smith
Gitarre Duncan Lloyd
Bass Archis Tiku
Schlagzeug Tom English
Keyboard Lukas Wooller

Maxïmo Park [mɑkˈsi:moʊ ˈpɑ:k] ist eine britische Indie-Rockband. Sie wurde 2003 in der nordenglischen Stadt Newcastle gegründet.

Inhaltsverzeichnis

Bandgeschichte

Die Band wurde im April 2003 gegründet. Sänger Paul Smith stieß als letztes Mitglied dazu. Der Name der Band leitet sich vom Maximo Gomez Park ab, einem Treffpunkt kubanischer Revolutionäre in Havanna.

Maxïmo Park veröffentlichten im März 2004 ihre erste 7"-Single auf Vinyl mit zwei selbst aufgenommenen Liedern (Graffiti und Going Missing) in einer Auflage von etwa 300 Stück. Nach einigen Auftritten wurde Steve Beckett vom Label Warp Records auf die Gruppe aufmerksam und nahm sie unter Vertrag.

Nach der 2004 erschienenen Debütsingle The Coast Is Always Changing erschien im Februar 2005 die zweite Single Apply Some Pressure und konnte sich auf Anhieb unter den besten 20 Singles der britischen Charts platzieren. Bereits vor dem Erscheinen ihres Albums wurden sie für das Rock am Ring-Festival gebucht, was als kleine Sensation galt. Ihr Debütalbum A Certain Trigger erschien ebenfalls im Jahr 2005 und wurde von der Kritik überschwänglich gelobt. Aus dem Album wurden im Laufe des Jahres drei weitere Songs als Singles veröffentlicht, Apply Some Pressure wurde im Oktober 2005 erneut veröffentlicht.

Am 30. März 2007 erschien das zweite Album Our Earthly Pleasures. Die erste Single aus diesem Album ist Our Velocity und wurde am 16. März veröffentlicht. Später wurden noch "Books from Boxes" und "Girls who play guitars" ausgekoppelt. Davor wurde noch Missing Songs, eine Sammlung von B-Seiten und Demos, veröffentlicht.

Diskografie

Alben

Jahr Titel Chart-Positionen
DE AT CH UK IRL
2005 A Certain Trigger 25 70 - 15 67
2005 Missing Songs - - - - -
2007 Our Earthly Pleasures 4 50 34 2 52

Singles

Jahr Titel Chart-Positionen Album
DE AT CH UK IRL
2004 The Coast Is Always Changing - - - - - A Certain Trigger
2005 Apply Some Pressure - - - 20 - A Certain Trigger
2005 Graffiti - - - 15 - A Certain Trigger
2005 Going Missing - - - 20 - A Certain Trigger
2005 Apply Some Pressure (Re-release) - - - 17 - A Certain Trigger
2006 I Want You To Stay - - - 21 - A Certain Trigger
2007 Our Velocity 87 - - 9 - Our Earthly Pleasures
2007 Books From Boxes 75 - - 16 - Our Earthly Pleasures
2007 Girls Who Play Guitars - - - 33 - Our Earthly Pleasures
2007 Karaoke Plays - - - 104 - Our Earthly Pleasures
2009 The Kids Are Sick Again - - - - - Quicken The Heart

Quelle[1]

DVD

  • Found on Film (Juni 2006)

Weblinks

Quellennachweise

  1. Chart-Positionen von Maxïmo Park

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Maximo Park — Maxïmo Park Maxïmo Park Au festival de Leeds, Angleterre, 2005 Pays d’origine …   Wikipédia en Français

  • Maxïmo Park — À 013, Tilburg, 2009 Pays d’origine …   Wikipédia en Français

  • Maxïmo Park — Maxïmo Park …   Deutsch Wikipedia

  • Maxïmo Park — Tom English redirects here. For other people by this name, see Thomas English. Maxïmo Park Background information Origin …   Wikipedia

  • Maxïmo Park — Este artículo o sección necesita una revisión de ortografía y gramática. Puedes colaborar editándolo (lee aquí sugerencias para mejorar tu ortografía). Cuando se haya corregido, borra este aviso por favor …   Wikipedia Español

  • Maxïmo Park discography — Maxïmo Park discography Maxïmo Park performing at Radio 1 s Big Weekend in 2005. Releases ↙Studio albums …   Wikipedia

  • Máximo Gómez — General Máximo Gómez Born November 18, 1836(1836 11 18 …   Wikipedia

  • Maximo — or Máximo may refer to: People Maximo Blanco (born 1983), Venezuelan professional Mixed Martial Artist Máximo Gómez (1836–1905), military commander of the Cuba independence campaign Maximo V. Lorenzo (born 1982), comic artist. Máximo Macapobre,… …   Wikipedia

  • Maximo Yabes —    First Sergeant Maximo Yabes Nickname Max …   Wikipedia

  • Máximo López May — en su programa de cocina actual, Máximo Clásico. Nacimiento …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”