PROTOS

PROTOS
FTD Fahrzeugtechnik Dessau AG
PROTOS
Anzahl: 6
Hersteller: FTD Fahrzeugtechnik Dessau AG
Baujahr(e): 2006 ff.
Achsformel: Bo'2'+2'Bo' (2-Teiler)
Bo'2'+2'Bo'+2'Bo' (3-Teiler)
Bo'2'+Bo'2'+2'Bo'+2'Bo'
(4-Teiler)
Spurweite: 1.435 mm
Länge über Kupplung: 54.500 mm (2-Teiler)
81.400 mm (3-Teiler)
108.300 mm (4-Teiler)
Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h
Installierte Leistung: 2 Dieselmotoren je 660 kW
(2-Teiler)
3 Dieselmotoren je 660 kW
(3-Teiler)
4 Dieselmotoren je 660 kW
(4-Teiler)
Stromsystem: 3 kV DC oder 1,5 kV DC,
25 kV 50 Hz oder
15 kV 16,7 Hz
(elektrische Varianten)
Antrieb: elektrisch oder dieselelektrisch
Betriebsart: Zweirichtungs-
Triebfahrzeug
Sitzplätze: bis zu 184 (2-Teiler)
bis zu 284 (3-Teiler)
bis zu 384 (4-Teiler)
(Europäische Ausführung)
Niederfluranteil: 60 %

Der PROTOS ist ein elektrisch oder diesel-elektrisch angetriebener Niederflur-Regionalzug mit einer Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h. Gebaut wird er von der Fahrzeugtechnik Dessau. Die elektrische Ausrüstung stammt von Vossloh Kiepe, Düsseldorf.

Connexxion Protos 5032 am 1. Fahrtag in Barneveld.

Er verfügt über eine konstante Leistung bei variabler Zuggröße. Die einzelnen Wagen sind autark und verfügen in der Standardausführung über ein eigenes angetriebenes Drehgestell. Geschwindigkeit und Beschleunigung bleiben konstant unabhängig von der Wagenanzahl (gewährleistet durch je ein angetriebenes Drehgestell pro Wagen). Eine Mehrfachtraktion ist möglich. Der PROTOS ist flexibel bei der Innenraumgestaltung und der Niederflurbereich umfasst etwa 60 % der gesamten Nutzungsfläche für Passagiere. Ein nachträglicher Umbau der Inneneinrichtung ist mit geringem Aufwand realisierbar. Der PROTOS kann als Elektrotriebzug für alle gängigen Stromsysteme oder als Dieseltriebzug geliefert werden. Hybridlösungen sind möglich.

Der Zug ist crashsicher nach prEN 15227.

Seit 23. September 2007 setzt das niederländische Verkehrsunternehmen Connexxion fünf 2-teilige Elektrotriebzüge des PROTOS zwischen Ede-Wageningen und Amersfoort (NL) ein.[1]

Inhaltsverzeichnis

Literatur

  • „Neuartige Laufwerke für den Nahverkehrszug Protos“ in „Eisenbahn-Revue International“ (ERI), 1/2008, S. 14 ff.

Quelle

  • FTD Fahrzeugtechnik Dessau AG

Einzelnachweise

  1. http://www.fahrzeugtechnik-dessau.de/kommunikation/pressemitteilungen.htm#pm250907 und http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/page&atype=ksArtikel&aid=1189423890425

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Protos — Automobile GmbH Rechtsform GmbH Gründung 1898 Auflösung 1926 Sitz Berlin, Deutschland Branche Auto …   Deutsch Wikipedia

  • protos — PRÓTOS s.m. invar. (înv.; la jocurile de cărţi) Cel care are dreptul să deschidă jocul. – Din ngr. prótos. Trimis de oprocopiuc, 23.04.2004. Sursa: DEX 98  PRÓTOS num. v. prim. Trimis de siveco, 13.09.2007. Sursa: Sinonime  …   Dicționar Român

  • Protos — may refer to: * Protos (monastic office), a monastic office at the eastern orthodox monastic state of Mount Athos * Protos (constructor), a former racing car constructor * a marketing name for Strontium ranelate * one of the winemakers in the… …   Wikipedia

  • protos — prȍtos m DEFINICIJA glazb. pov. 1. u staroj grčkoj muzičkoj teoriji, oznaka za najmanju ritmičku (i metričku) jedinicu 2. u srednjem vijeku, prvi crkveni modus ETIMOLOGIJA grč. prȏtos: prvi …   Hrvatski jezični portal

  • Prötos — Prötos, Sohn des Abas, wurde von seinem Bruder Akrisios in dem Kampfe um die Herrschaft über Argos besiegt u. floh nach Lykien zum König Jobates, welcher ihm seine Tochter Antea (Sthenoboa) vermählte u. nach Argos zurückführte. Hier nahm er den… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Prötos — (Proitos), Sohn des Abas, Zwillingsbruder des Akrisios, der ihn aus Argos vertrieb. Von dem lykischen König Jobates, der ihm seine Tochter Anteia oder Stheneboia zur Gemahlin gab, zurückgeführt, verglich er sich mit Akrisios dahin, daß dieser… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Protos — Pro|tos der; <zu gr. prõtos »erster«> alte Bez. für die erste mittelalterliche (dorische) Kirchentonart (Mus.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • protos — (греч.) первый, важнейший, простой …   Словарь ботанических терминов

  • Protos — Pro|tos, der; (Musik): erster (dorischer) Kirchenton …   Universal-Lexikon

  • PROTOS — EUREKA Projekt EU 56 zur Entwicklung von Software für Expertensysteme in der Programmiersprache PROLOG (2,47 Mio. ECU, 72 Monate Laufzeit) …   Acronyms

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”