Pitting

Pitting

Pitting (zu deutsch: „Grübchenbildung“) ist ein Begriff, der sowohl Schäden an Baumaterialien (z. B. Marmor) bezeichnet (Pitting (Bauschaden)) als auch den Materialausbruch und oberflächennahe Mikrorissbildung bei tribologischer Beanspruchung definiert. Dies tritt z. B. bei Wälzlagern und Zahnrädern auf.

Die Pittingbildung bei tribologischer Beanspruchung wird durch lokales Überschreiten der Festigkeit des jeweiligen Materials aufgrund der Hertzschen Pressung zwischen dem Wälzkörper und dem Innen- oder Außenring des Wälzlagers bzw. den Zahnflanken der Zahnräder hervorgerufen. Entscheidend ist dabei die Tatsache, dass bei Hertzscher Flächenpressung das Maximum der Bauteilspannung nicht an der Bauteiloberfläche, sondern in einer charakteristischen Tiefe unterhalb der Oberfläche auftritt.

Weitere Einflussgrößen neben der Hertzschen Pressung sind Oberflächenhärte und Einhärtetiefe, Oberflächenqualität, Flankenformfehler und Umfangsgeschwindigkeit (bei Zahnrädern), Ölviskosität, Öladditivierung, Temperatur u. ä.

Das Ergebnis einer solchen Grübchenbildung ist sehr leicht zu beobachten bei Eisenbahnschienen: von Zeit zu Zeit müssen diese nachgeschliffen werden.

Als Pitting wird auch das Einfressen von Salzkörnern in Metalle bezeichnet, wie es zum Beispiel geschehen kann, wenn Salz in einen Kochtopf gegeben wird, bevor das Wasser darin heiß genug ist.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pitting — Pitting. См. Питтинг. (Источник: «Металлы и сплавы. Справочник.» Под редакцией Ю.П. Солнцева; НПО Профессионал , НПО Мир и семья ; Санкт Петербург, 2003 г.) …   Словарь металлургических терминов

  • pitting — pítting s. n. Trimis de siveco, 10.08.2004. Sursa: Dicţionar ortografic …   Dicționar Român

  • Pitting — La corrosion de type pitting est une forme extrêmement localisée de corrosion conduisant à la création d’un ou plusieurs petits trous dans le métal. L’origine de ce type de corrosion se trouve d’une part dans le manque d’oxygène sur une partie… …   Wikipédia en Français

  • pitting — In dentistry, the formation of well defined, relatively deep depressions in a surface, usually used in describing defects in surfaces (often golds, solder joints, or amalgam). It may arise from a variety of causes, although the clinical… …   Medical dictionary

  • pitting — удаляющий косточки pitting machine машина для удаления косточек machine pitting машинное удаление косточек …   English-Russian travelling dictionary

  • Pitting — Pit Pit, v. t. [imp. & p. p. {Pitted}; p. pr. & vb. n. {Pitting}.] 1. To place or put into a pit or hole. [1913 Webster] They lived like beasts, and were pitted like beasts, tumbled into the grave. T. Grander. [1913 Webster] 2. To mark with… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Pitting — Pịt|ting, das; s, s <meist Pl.> [engl. pitting, zu: to pit = anfressen, angreifen] (Seew.): kleine, an Maschinenteilen u. a. durch Rost o. Ä. entstandene Vertiefung …   Universal-Lexikon

  • Pitting — Pit|ting das; s, s (meist Plur.) <aus gleichbed. engl. pitting zu to pit »angreifen, (Vertiefungen) einfressen«> kleine, an Maschinenteilen usw. durch Rost o. Ä. entstandene Vertiefung …   Das große Fremdwörterbuch

  • pitting — n. the formation of depressed scars, as occurs on the skin following smallpox or acne. Pitting oedema is swelling of the tissues due to excess fluid in which fingertip pressure leaves temporary indentations in the skin …   The new mediacal dictionary

  • pitting — įdubų susidarymas statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. cratering; pitting vok. Grübchenbildung, f; Kraterbildung, f rus. образование воронок, n; образование кратеров, n; образование ямок, n pranc. création des cavités, f;… …   Radioelektronikos terminų žodynas

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”