RQD-Wert

RQD-Wert

Der RQD-Wert oder RQD-Zahl ist in der Geotechnik und Ingenieurgeologie ein Wert, um Bohrproben (Bohrkerne) eines Felsgesteins zu klassifizieren und bedeutet "Rock Quality Designation Index". Die Fels- bzw. Gebirgsklassifikation nach dem RQD-Wert geht auf Deere (1963) zurück.

Inhaltsverzeichnis

Definition

RQD ist definiert als der Quotient:

RQD = \frac{Sum l}{lges} * 100%
Suml = Summe der Längen der Bohrkernstücke, die länger als 10 cm sind
lges = Gesamtlänge des Bohrkerns

Zur Gesamtlänge zählen auch verlorene Bruchstücke. - Der RQD-Wert sollte so schnell wie möglich nach dem Bohren bestimmt werden.

Klassifikationstabelle

RQD Felsqualität
<25% sehr gering
25-50% gering
50-75% mittel
75-90% gut
90-100% ausgezeichnet

Anwendung

Mit Hilfe des RQD-Wertes kann man mit Erfahrungsformeln auf die Druckfestigkeit des Gebirges (Gebirgsfestigkeit) schließen, zum Beispiel mit Hilfe des RMR-Wertes.

Nachteil

Ein Bohrkern von 1 m Länge, der in elf Bruchstücke zu 9 cm Länge zerfällt, wird nach diesem Kriterium sehr schlecht beurteilt. Zerfällt er aber in neun Bruchstücke zu 11 cm Länge, hat er einen ausgezeichneten RQD-Wert, obwohl beide Kerne tatsächlich fast gleich sind.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Нужно решить контрольную?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • RQD — Der RQD Wert oder RQD Zahl ist in der Geotechnik und Ingenieurgeologie ein Wert, um Bohrproben (Bohrkerne) eines Felsgesteins zu klassifizieren und bedeutet Rock Quality Designation Index . Die Fels bzw. Gebirgsklassifikation nach dem RQD Wert… …   Deutsch Wikipedia

  • RMR-Wert — Der RMR Wert oder RMR Index (Rock Mass Rating) ist ein Klassifizierungssystem für Felsgestein. Er wurde 1972/1973 von Z. T. Bieniawski entwickelt. Das System wird in der Geotechnik bei Tunneln, Kavernen, Bergwerken, Böschungen, Fundamenten usw.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”