Reagenz

Reagenz

Als Reagenz (das Reagenz, Betonung auf der letzten Silbe; auch das Reagens, Betonung auf dem langen a; die Reagenzien) kann ein Nachweisreagenz oder (veraltet) ein Synthesereagenz bezeichnet werden.

Nachweisreagenz

→ Hauptartikel: Nachweisreagenz

In der Analytik bezeichnet ein Reagenz einen Stoff, der zur Identifikation eines anderen Stoffes benutzt wird, d. h. ein Nachweismittel bei einer Nachweisreaktion. Die Zugabe des Reagenz führt zu einer chemischen Reaktion mit Bildung einer charakteristischen Fällung oder Farbänderung, die Rückschlüsse auf die An- oder Abwesenheit bestimmter Ionen oder funktioneller Gruppen erlaubt. Viele Reagenzien werden nach ihrem Entwickler bzw. Entdecker benannt, z. B. die Fehlingsche Lösung oder Bettendorfs Reagenz.

Kann mit einem Reagenz nur die Zugehörigkeit zu einer bestimmten Stoffgruppe eindeutig bestimmt werden, so spricht man von einem Gruppenreagenz.

Synthesereagenz

In der Synthesechemie bezeichnet der Begriff Reagenz besonders in älterer Literatur eine Substanz, die zur Modifikation eines Reaktanten benutzt wird und während der Reaktion verbraucht wird. Ein Beispiel wäre die Grignard-Reagenz. Es wird in diesem Fall synonym zu Edukt verwendet und sollte daher laut IUPAC vermieden werden.[1]

Einzelnachweise

  1. IUPAC. Compendium of Chemical Terminology, 2nd ed. (the "Gold Book") doi:10.1351/goldbook.R05190.

Wikimedia Foundation.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Reagenz — vgl. Reagens …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Reagenz — reagieren »‹Gegen›wirkung zeigen; auf etwas ansprechen, eingehen; eine chemische Wechselwirkung zeigen, eine chemische Veränderung, Umwandlung eingehen«: Das in der chemischen Fachsprache des 18. Jh.s aufgekommene Verb ist eine Präfixneubildung… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Reagenz — reakcija statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Biocenozės daromas poveikis biotopui, t. y. abiotinei aplinkai. atitikmenys: angl. reaction; response vok. Reagenz, f; Reaktion, f rus. реакция, f …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • Reagenz — reakcija statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Cheminių medžiagų tarpusavio veikimas, dėl kurio susidaro naujos medžiagos. atitikmenys: angl. reaction; response vok. Reagenz, f; Reaktion, f rus. реакция, f …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • Reagenz — reakcija statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Organizmo atsakas į išorinį ar vidinį dirgiklį. atitikmenys: angl. reaction; response vok. Reagenz, f; Reaktion, f rus. реакция, f …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • Reagenz — chemisches Prüfmittel; Reagens * * * Re|a|gẹnz 〈n.; , gẹn|zi|en; Chem.〉 Stoff, der beim Zusammentreffen mit einem andern eine bestimmte Reaktion auslöst u. ihn so identifiziert; oV Reagens [→ reagieren] * * * Re|a|gẹnz [↑ re u. ↑ Agens], das; …   Universal-Lexikon

  • Reagenz — Re|a|gẹnz 〈n.; Gen.: , Pl.: zi|en; Chemie〉 Stoff, der mit einem anderen eine bestimmte Reaktion herbeiführt u. ihn so identifiziert; oV [Etym.: → reagieren] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Reagenz — Re|a|genz das; es, ien [...i̯ən] <aus spätlat. reagentia, Neutrum Plur. von reagens, vgl. ↑Reagens> Stoff, der chem. Reaktionen bewirkt u. dadurch zum Nachweis von Elementen u. Verbindungen dient (Chem.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Reagenz — Re|a|gens , das; , ...gẹnzien, Re|a|gẹnz, das; es, ien <lateinisch> (Chemie Stoff, der mit einem anderen eine bestimmte chemische Reaktion herbeiführt und diesen so identifiziert) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Reagenz nach Busch — Strukturformel Allgemeines Name Reagenz nach Busch Andere Namen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”