Shahab-3

Shahab-3
Reichweite der Shahab 3
Schema der Shahab 3

Shahab 3 (dt. Komet 3) ist die Bezeichnung einer vom Iran entwickelten, von der nordkoreanischen Nodong-1 abgewandelten Mittelstreckenrakete. Die Shahab 3 hat einen Startschub von 255 kN, eine Startmasse von 14.500 kg, einen Durchmesser von 1,19 m, eine Länge von 14,82 m und eine Reichweite von 1200 km. Der erste Teststart erfolgte am 22. Juli 1998 und inzwischen sollen etwa 150 Stück in Dienst gestellt worden sein.[1] Iranischen Angaben vom Oktober 2004 zufolge wurden verbesserte Versionen der Rakete entwickelt (vereinzelt Shahab 4 genannt), die eine Reichweite von 1900 km erreichen, also Sprengköpfe (mit einer Masse von 500 kg) bis nach Europa befördern können. Die Treffergenauigkeit (CEP) ist unter Experten umstritten. Während einige von ca. 190 m sprechen, halten andere 1 - 2 km für realistischer.

Im September 2007 wurde die Ghadr enthüllt. Hierbei könnte es sich um eine Weiterentwicklung von Shahab 3 handeln, jedoch mit einer Reichweite von nun 1800 km.

Am 16. August 2008 um 19:32 UTC versuchte der Iran nach eigenen Angaben mit einer modifizieren Shahab 3 seinen ersten eigenen Satelliten "Safir-e Omid" (Hoffnung) vom dem südlich von Semnan gelegenen Testgebiet in der Wüste von Dasht-e-Kavir in den Erdorbit zu bringen. Der Start scheiterte jedoch durch eine Explosion der 2. Stufe in 152 km Höhe.[1]

Technische Daten

Shahab 3
Kenngröße Daten
Reichweite    Shahab 3: 1200 km
    Shahab 4: 1900 km
Höhe    15,9 m
Durchmesser    1,34 m
Leergewicht    1.780 - 2.180 kg
Startgewicht    15.852 - 16.250 kg
Brenndauer    110 sec
Antrieb    einstufig, Flüssigtreibstoff
Treibstoff  TM-185: 80% Kerosin, 20% Benzin
Oxidator    AK-27I: 27% N2O2, 73% HNO3
Gefechtskopf    700 kg (1,540 lb)

Weblinks

Einzelnachweise

  1. a b FliegerRevue Oktober 2008, S.9, Iran startet Trägerrakete

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Shahab-4 — Présentation Fonction Missile balistique Constructeur Iran Caractéristiq …   Wikipédia en Français

  • Shahab — ( fa. شَهاب) is a male first name in Iran.The meaning of Shahab is meteor or shooting star . In Persian, the first a is pronounced like in Antilope . The second a is pronounced like in bus . (THERE IS NO A IN BUS.)A common variation of the name… …   Wikipedia

  • Shahab-3 — Présentation Fonction Missile balistique Déploiement depuis 2003 Carac …   Wikipédia en Français

  • Shahab 1 — (deutsch: Komet 1) ist die erste vom Iran modifizierte Kurzstreckenrakete. Sie basiert auf der nordkoreanischen Hwasong 5 welche wiederum auf der russischen Scud B basiert. Die Shahab 1 wurde irgendwann zwischen 1988 und 1994 mit Unterstützung… …   Deutsch Wikipedia

  • Shahab-1 — (deutsch: Komet 1) ist die erste vom Iran modifizierte Kurzstreckenrakete. Sie basiert auf der nordkoreanischen Hwasong 5 welche wiederum auf der russischen Scud B basiert. Die Shahab 1 wurde irgendwann zwischen 1988 und 1994 mit Unterstützung… …   Deutsch Wikipedia

  • Shahab-3 — (en persa شهاب ۳, Meteoro 3) es un misil balístico de medio alcance desarrollado por Irán, basado en el Nodong 1. Inicialmente, podía alcanzar 1.300 km, siendo su alcance luego ampliado hasta los 2.000 km. Los proyectos previos fueron el Shahab 1 …   Wikipedia Español

  • Shahab-1 — Tipo Scud B modificado Historia de servicio En servicio años 80 90 Historia de producción Fabricante Gobierno de Irán …   Wikipedia Español

  • Shahab-3 — Infobox Weapon is missile=yes name = Shahab 3 type = Strategic MRBM vehicle range = convert|2100|km|mi|abbr=on|lk=on filling = One (convert|990|kg|lb|abbr=on|disp=s) five cluster warheads in new models (convert|280|kg|lb|abbr=on|disp=s) each… …   Wikipedia

  • Shahab 3 — Reichweite der Shahab 3 Schema der Shahab 3 Die Shahab 3 ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Shahab-2 — Infobox Weapon is missile=yes name = Shahab 2 type = Tactical SRBM vehicle range = 750 km filling = One yield = engine = Liquid guidance = cep = speed = length = 11.37–12.29 m diameter = 0.885 m weight = 6,370 6,500 kg payload capacity = 1000 kg… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”