Straßenfertigung

Straßenfertigung

Eine Fertigungsstraße ist eine räumliche Abfolge von Fertigungseinrichtungen, auf denen in zeitlicher Abfolge Fertigungsschritte an einem Werkstück oder teilfertigen Produkt durchgeführt werden.

Die Fertigungsstraße beschreibt die Fertigung aus der Perspektive der Umgebung der Fertigung, während die Fertigungslinie die Fertigung aus der Perspektive der zu fertigenden Teile beschreibt. So kann es für verschiedene Werkstücke verschiedene Fertigungslinien geben, die unterschiedliche Teile der Fertigungsstraße nutzen.

Konkrete Ausprägungen, die sich mit voranschreitender Entwicklung jedoch vom „Straßen“- beziehungsweise „Linien“-Charakter entfernen sind die konventionelle Transferstraße, die flexible Transferstraße, flexible Fertigungssysteme und agile Fertigungssysteme. Eine Erweiterung der Fertigungsstraße ist die Produktionsstraße, die zum Beispiel auch eine Montagelinie beinhalten kann.


Siehe auch: Fertigung, Produktion


Wikimedia Foundation.

Поможем решить контрольную работу

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Straßenproduktion — Straßenfertigung, Reihenproduktion, Linienproduktion; Übergang von der ⇡ Fließproduktion zur St., wenn die Arbeitsgänge nicht in eine gemeinsame ⇡ Taktzeit eingepasst werden können. Die zeitliche Abstimmung der Fließproduktion wird aufgegeben …   Lexikon der Economics

  • Fertigungsablaufart — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Fertigungsart — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Organisationstypen der Fertigung — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Produktionstyp — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Fertigungstyp — Dieser Artikel wurde aufgrund inhaltlicher und/oder formaler Mängel auf der Qualitätssicherungsseite des Portals Wirtschaft eingetragen. Du kannst helfen, indem Du die dort genannten Mängel beseitigst oder Dich an der Diskussion beteiligst. Ein …   Deutsch Wikipedia

  • Kosten — Spesen; Kapitalaufwand; Aufwand; Aufwendung; Unkosten; Ausgabe; Kostenaufwand; Preis; Wert * * * 1kos|ten [ kɔstn̩], kostete, gekostet <tr.; hat: den Geschmack (von Speis …   Universal-Lexikon

  • kosten — abschmecken; probieren; versuchen; testen; degustieren; schmecken * * * 1kos|ten [ kɔstn̩], kostete, gekostet <tr.; hat: den Geschmack (von Speisen oder Getränken) feststellen; schmeckend probieren: er kostete die Soße; <auch itr.> sie… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”