Thomas Kemper

Thomas Kemper

Thomas Kemper ist der Name folgender Personen:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Thomas Kemper — is a brewer of root beer, ginger ale, and other craft brewed sodas under the Thomas Kemper Soda Co. label. Formerly owned by Pyramid Breweries, Inc., it was sold in 2007 to Adventure Funds of Portland, Oregon, which is running the company under… …   Wikipedia

  • Thomas Kemper (Künstler) — Thomas Kemper (* 1957 in Steinfurt/Westfalen) ist ein deutscher Maler. Er lebt und arbeitet in Köln. Von 1975 bis 1981 studierte Kemper Malerei an der Fachhochschule für Kunst und Design in Köln. Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang 2 Ausstellungen 3… …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas Kemper (Politiker) — Thomas Kemper (* 4. Dezember 1951 in Schmallenberg Oberkirchen) ist ein deutscher politischer Beamter. Von 2005 bis 2006 war er Staatssekretär für Medien und Regierungssprecher in Nordrhein Westfalen. Leben und Beruf Kemper studierte Germanistik… …   Deutsch Wikipedia

  • Kemper — werden folgende Orte genannt: Der bretonische Name der Stadt Quimper ist Kemper Quemper Guézennec . Die ehemalige Bauerschaft Kemper im Landkreis Münster (Westfalen) Das Kemper Werth ist eine Landzunge zwischen dem Rhein und der Sieg bei Bonn… …   Deutsch Wikipedia

  • Kemper Military School — was a private military academy located in Boonville, Missouri. Kemper filed for bankruptcy and closed in 2002. The school s motto was Nunquam Non Paratus (Never Not Prepared).HistoryEarly years under Frederick T. KemperOn June 3, 1844, Frederick… …   Wikipedia

  • Thomas A. Johnston — (1848 1934), was the President of the Kemper Family School and Kemper Military School in Boonville, Missouri from 1881 to 1928. He was known as the Builder of Kemper .Johnston was born near Boonville in 1848. He joined the Confederate Army in… …   Wikipedia

  • Thomas Nelson, Jr. — Thomas Nelson Thomas Nelson Jr. (* 26. Dezember 1738 in Yorktown, Virginia, Königreich Großbritannien; † 4. Januar 1789 im Hanover County, Virginia) war ein nordamerikanischer Pflanzer, Soldat und Politiker. Er vertrat Virginia im …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas Mann Randolph Jr. — Thomas Mann Randolph Jr. (* 1. Oktober 1768 in Tuckahoe, Goochland County, Virginia; † 20. Juni 1828 in Monticello, Virginia) war ein US amerikanischer Politiker und von 1819 bis 1822 Gouverneur des Bundesstaates Virginia. Zwischen 1803 und 1807… …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas Mann Randolph junior — Thomas Mann Randolph Jr. (* 1. Oktober 1768 in Tuckahoe, Goochland County, Virginia; † 20. Juni 1828 in Monticello, Virginia) war ein US amerikanischer Politiker und von 1819 bis 1822 Gouverneur des Bundesstaates Virginia. Zwischen 1803 und 1807… …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas W. Gilmer — Thomas Walker Gilmer Thomas Walker Gilmer (* 6. April 1802 in Gilmerton, Albemarle County, Virginia; † 28. Februar 1844 auf dem Potomac River) war ein US amerikanischer Politiker. Er war Gouverneur des Staates …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”