Watchman

Watchman
Sony Watchman FD-210BE

Watchman ist ein Warenzeichen von Sony für besonders kleine tragbare Fernsehgeräte ("Taschenfernseher"). Der erste Sony-Watchman wurde unter der Modellbezeichnung FD-210 im Jahr 1982 vorgestellt. Das Gerät verfügt über eine speziell konstruierte Flachbildröhre, bei der die Bildinformation auf der Röhreninnenseite betrachtet wird. Die sichtbare Bilddiagonale beträgt 2 Zoll, das sind etwa 5 Zentimeter. Er misst 87 × 198 × 33 mm und wiegt betriebsbereit etwa 650 Gramm. Die Bildröhre selbst ist lediglich 16,5 mm dick. Zunächst wurde das Gerät in Japan zum Preis von 54.800 Yen (damals umgerechnet rund 560 DM bzw. 285 Euro) angeboten, kurze Zeit später auch in den USA und Europa. Die Ausführung für den europäischen Markt (FD-210BE) war in fast allen Ländern Westeuropas funktionsfähig, lediglich in Frankreich scheiterte der Empfang an der dort verwendeten TV-Norm "L".

In den darauf folgenden Jahren wurden mehr als ein Dutzend verschiedene Modelle mit der gleichen Bildröhrentechnik vorgestellt, die Diagonale wuchs dabei auf 3 und 4 Zoll (7,5 bzw. 10 cm). Am weitesten verbreitet sind die Modelle FD-2 und FD-10, jeweils mit der ursprünglichen 2-Zoll-Röhre. In Anlehnung an den Sports Walkman, einen wasserfesten Kassettenspieler aus dem Hause SONY, erschien 1986 sogar ein spritzwassergeschütztes Fernsehgerät, der Sports Watchman FD-45.

Im Jahr 1990 wurde der Watchman farbig, beim FDL-310 wich die Flachbildröhre erstmals einem farbigen LC-Display in Dünnfilmtransistortechnik. Dieses Display wurde später noch für eine Reihe weiterer Modelle eingesetzt, unter anderem für den "TV-Bausatz" FDL-330S, bei dem die gewünschten Einzelkomponenten (Display, Tuner, Lautsprecher, Batteriebox) je nach Bedarf zu einem würfelförmigen Objekt zusammengesetzt werden können.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Watchman — Watch man, n.; pl. {Watchmen}. [1913 Webster] 1. One set to watch; a person who keeps guard; a guard; a sentinel. [1913 Webster] 2. Specifically, one who guards a building, or the streets of a city, by night. [1913 Webster] {Watchman beetle} (Zo[ …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Watchman — or Watchmen can refer to:*Security guard, a person who watches over and protects property, assets, or people *Watchmen (law enforcers), a more dated term from medieval times for those who watched and guarded * Watchmen , an acclaimed 1986 Alan… …   Wikipedia

  • watchman — index caretaker (one caring for property), guardian, warden Burton s Legal Thesaurus. William C. Burton. 2006 …   Law dictionary

  • watchman — [watʃman] n. m. ÉTYM. 1743, trad. de Fielding, in Mackenzie; mot angl., de to watch « surveiller », et man. ❖ ♦ Anglic. Vx. Garde, veilleur de nuit, en Angleterre et, par ext., dans d autres pays …   Encyclopédie Universelle

  • watchman — (n.) also watch man, c.1400, guard, sentinel, lookout (late 12c. as a surname), figuratively guardian, protector (mid 15c.), from WATCH (Cf. watch) (n.) + MAN (Cf. man) (n.). Also person characterized by wakefulness (mid 15c.) …   Etymology dictionary

  • watchman — ► NOUN 1) a man employed to look after an empty building, especially at night. 2) historical a member of a night watch …   English terms dictionary

  • watchman — [wäch′mən, wôch′mən] n. pl. watchmen [wächmən, wôch′mən] 1. Archaic a person whose duty was to guard or police the streets at night 2. a person hired to guard a building or other property against thieves, vandals, or trespassers, esp. at night …   English World dictionary

  • watchman — UK [ˈwɒtʃmən] / US [ˈwɑtʃmən] noun [countable] Word forms watchman : singular watchman plural watchmen a night watchman …   English dictionary

  • watchman —    In modern times used of a man who guards a building or complex of buildings, especially as a night watchman.    The word was originally used of a military sentry, then was applied to a constable of the watch, a man who before the Police Act of …   A dictionary of epithets and terms of address

  • watchman — n. a night watchman * * * [ wɒtʃmən] a night watchman …   Combinatory dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”