Bundesgesetz zur Verlagerung von alpenquerendem Güterschwerverkehr auf die Schiene

Bundesgesetz zur Verlagerung von alpenquerendem Güterschwerverkehr auf die Schiene
Basisdaten
Titel: Bundesgesetz zur Verlagerung von
alpenquerendem Güterschwerverkehr
auf die Schiene
Kurztitel: Verlagerungsgesetz
Art: Bundesgesetz
Geltungsbereich: Schweiz
Rechtsmaterie:
SR: 740.1
Datum des Gesetzes: 8. Oktober 1999
Inkrafttreten am: 1. Januar 2001
Letzte Änderung durch: keine Änderungen
Bitte beachten Sie den Hinweis zur geltenden Gesetzesfassung!

Das Bundesgesetz zur Verlagerung von alpenquerendem Güterschwerverkehr auf die Schiene vom 8. Oktober 1999, kurz Verlagerungsgesetz (SR 740.1), ist ein Schweizer Bundesgesetz, das bewirken soll, dass möglichst viel alpenquerender Güterschwerverkehr von der Strasse auf die Eisenbahn verlagert werden soll. Vom Bundesrat vorgeschlagen und vom Parlament verabschiedet, trat es am 1. Januar 2001 in Kraft und gilt bis spätestens Ende 2010. Anschliessend muss es durch ein definitives Ausführungsgestz zum Alpenschutz-Verfassungsartikel (BV Art. 84) abgelöst werden.

Das Gesetz fordert, dass bis spätestens zwei Jahre nach Eröffnung des Lötschberg-Basistunnels die Zahl der alpenquerenden Schwerverkehrsfahrten auf maximal 650'000 reduziert wird. In sieben Artikeln werde Ziele und Vorgehen zum Erreichen des Ziels beschrieben. Wichtigste Massnahmen sind:

Da nicht alle Massnahmen sofort greifen, wurden flankierende (begleitende) Massnahmen beschlossen, die ebenfalls auf das genannte Datum hin in Kraft traten. Dazu gehören eine befristete Subventionierung des Bahngüterverkehrs und Massnahmen zur besseren Durchsetzung der geltenden Regelungen im Strassenschwerverkehr (Intensivierung der Verkehrskontrollen).

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • NEAT — Die neuen Basistunnel der NEAT im europäischen Schienenverbund Die Neue Eisenbahn Alpentransversale (NEAT) ist ein Grossprojekt der Schweiz, das zur Verbesserung des Eisenbahn Transitverkehrs in Nord Süd Richtung dient, um eine Verlagerung des… …   Deutsch Wikipedia

  • Neat — Die neuen Basistunnel der NEAT im europäischen Schienenverbund Die Neue Eisenbahn Alpentransversale (NEAT) ist ein Grossprojekt der Schweiz, das zur Verbesserung des Eisenbahn Transitverkehrs in Nord Süd Richtung dient, um eine Verlagerung des… …   Deutsch Wikipedia

  • Neue Alpentransversale — Die neuen Basistunnel der NEAT im europäischen Schienenverbund Die Neue Eisenbahn Alpentransversale (NEAT) ist ein Grossprojekt der Schweiz, das zur Verbesserung des Eisenbahn Transitverkehrs in Nord Süd Richtung dient, um eine Verlagerung des… …   Deutsch Wikipedia

  • Neue Eisenbahn-Alpentransversalen — Die neuen Basistunnel der NEAT im europäischen Schienenverbund Die Neue Eisenbahn Alpentransversale (NEAT) ist ein Grossprojekt der Schweiz, das zur Verbesserung des Eisenbahn Transitverkehrs in Nord Süd Richtung dient, um eine Verlagerung des… …   Deutsch Wikipedia

  • Verlagerungsgesetz — Basisdaten Titel: Bundesgesetz über die Verlagerung des alpenquerenden Güterschwerverkehrs von der Strasse auf die Schiene Kurztitel: Güterverkehrsverlagerungsgesetz Früherer Titel: Verlagerungsgesetz Abkürzung: GVVG Art: Bundesgesetz… …   Deutsch Wikipedia

  • Neue Eisenbahn-Alpentransversale — Dieser Artikel beschreibt das Eisenbahnprojekt Neue Eisenbahn Alpentransversale (NEAT). Weitere Bedeutungen von NEAT werden unter NEAT (Begriffsklärung) aufgeführt …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”