Alinda (Titularbistum)

Alinda (Titularbistum)

Alinda ist ein Titularbistum der römisch-katholischen Kirche.

Es geht zurück auf einen untergegangenen Bischofssitz in der antiken Stadt Alinda in der kleinasiatischen Landschaft Karien. Der Bischofssitz war der Kirchenprovinz Stauropolis zugeordnet.

Titularbischöfe von Alinda
Nr. Name Amt von bis
1 Alexandre-Louis-Victor-Aimé Le Roy CSSp Apostolischer Vikar von Gabun (Gabun)
Generalsuperior der Spiritaner
3. Juli 1892 13. Mai 1921
2 Edward Komar Weihbischof in Tarnów (Polen) 16. Juni 1921 29. September 1943
3 Juan Hervás y Benet Weihbischof in Valencia
Koadjutorbischof von Mallorca (Spanien)
13. Januar 1944 22. Dezember 1947
4 Eris Norman Michael O’Brien Weihbischof in Sydney (Australien) 5. Februar 1948 11. Januar 1951
5 Gabriel Wilhelmus Manek SVD Apostolischer Vikar von Larantuka (Indonesien) 8. März 1951 3. Januar 1961
6 Charles Alexander Grant Weihbischof in Northampton (Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland) 6. Februar 1961 14. März 1967
7 Robert Lebel Weihbischof in Saint-Jean-de-Québec (Kanada) 11. März 1974 26. März 1976
8 Juan Hervás y Benet emeritierter Prälat von Ciudad Real (Spanien) 30. September 1976 6. Juni 1982

Siehe auch

Weblinks

  • Eintrag zu Alinda auf catholic-hierarchy.org (englisch)

Wikimedia Foundation.

Нужен реферат?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alinda — steht für: (887) Alinda, ein Planetoid aus der Gruppe der Amor Asteroiden Alinda (Pennsylvania), Ort in den Vereinigten Staaten Alinda (Karien), eine antike karische Stadt Alinda (Gattung), eine Gattung der Lungenschnecken Alinda (Titularbistum) …   Deutsch Wikipedia

  • Alinda (Karien) — Agora von Alinda Alinda war eine antike Stadt im kleinasiatischen Karien, etwa 25 km südwestlich von Çine in der Provinz Aydın, Türkei. Inhaltsverzeichnis 1 Beschreib …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Titularbistümer — Diese Liste der Titularbistümer der römisch katholischen Kirche listet in alphabetischer Reihenfolge alle erloschenen Bistümer und Erzbistümer (EB), denen dem Titel nach ein Titularbischof vorsteht. Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N… …   Deutsch Wikipedia

  • Amyzon — war eine antike Stadt in der kleinasiatischen Landschaft Karien. Die Ruinen befinden sich unter dem Namen Mazın Kalesi beim heutigen Dorf Gaffarlar im Bezirk Koçarlı der türkischen Provinz Aydın. Amyzon lag im Hügelland nordwestlich von Alinda… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”