Charlestown (Massachusetts)

Charlestown (Massachusetts)
Charlestown
Vogelsicht auf Boston, Charlestown, Massachusetts und Bunker Hill zwischen 1890 und 1910.
Vogelsicht auf Boston, Charlestown, Massachusetts und Bunker Hill zwischen 1890 und 1910.
Lage in Massachusetts
Charlestown (Massachusetts)
Charlestown
Charlestown
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Massachusetts
County:

Middlesex County

Koordinaten: 42° 23′ N, 71° 4′ W42.375555555556-71.064444444444Koordinaten: 42° 23′ N, 71° 4′ W
Zeitzone: Eastern Standard Time (UTC−5)
Webpräsenz: www.charlestownonline.net

Charlestown, seit 1874 Stadtteil von Boston, wurde 1628 gegründet und war die erste Hauptstadt der Massachusetts Bay Colony. Die Stadt liegt im Nordosten Bostons auf einer Halbinsel, die sich nach Südosten zwischen Charles River und Mystic River erstreckt.

Die geografische Ausdehnung Charlestowns hat sich seit seinen kolonialen Wurzeln dramatisch geändert. Landaufschüttungsmaßnahmen haben Boston in die Back Bay erweitert, Hügel eingeebnet und Charlestown erweitert, indem der schmale Charlestown Neck (Charlestowner Landenge) beseitigt wurde, die das nordwestliche Ende der Charlestowner Halbinsel mit dem Festland verband.

Inhaltsverzeichnis

Sehenswürdigkeiten

Bunker Hill Monument. Bunker Hill Day, Boston, Charlestown, Massachusetts zwischen 1890 und 1901.

Bunker Hill Monument

Der Schlacht von Bunker Hill vom 17. Juni 1775 auf der Charlestowner Halbinsel ist das Bunker Hill Monument gewidmet. Der Bunker Hill lag nahe dem Nordwestende der Halbinsel, bei der Charlestowner Landenge und eine Meile vom Charles River entfernt. Die Schlacht fand eigentlich auf Breeds Hill statt, der den Hafen und die Stadt überblickt und nur 400 Yard vom Ende der Halbinsel entfernt ist. Die Stadt wurde einschließlich der Kais und Werften durch Kanonenfeuer während der Schlacht zerstört.

USS Constitution

Das älteste noch im aktiven Dienst befindliche Kriegsschiff der Welt, die Fregatte USS Constitution, liegt in der alten Marinewerft (Charlestown Navy Yard) und kann dort besichtigt werden. Sie dient heutzutage repräsentativen Zwecken der US Navy.

Sacco und Vanzetti

In der Nacht vom 22. auf den 23. August 1927 wurden im Staatsgefängnis von Charlestown Ferdinando Sacco und Bartolomeo Vanzetti hingerichtet. Die beiden aus Italien eingewanderten Arbeiter waren der Beteiligung an einem Raubmord angeklagt und in einem bis heute umstrittenen Prozess zum Tode verurteilt worden. 1977 wurden sie posthum durch den Gouverneur von Massachusetts rehabilitiert.

Söhne und Töchter der Stadt

Blick vom Beaconhügel (Beacon Hill). Das mit Wasserfarben kolorierte Landschaftsbild zeigt den Blick von einer britischen Befestigung auf dem Beacon Hill mit einer Kanone und einem Soldaten im Vordergrund.Eine Legende identifiziert die wichtigsten Punkte: (1) Mystic River, (2) Charlestown Point, wo die britischen Truppen am 17. Juni landeten, (3) Stellungen der Rebellen, (4) Noodles Insel (Noodles Island), (5) Hoginsel (Hog Island), (6) der Bostoner Hafen, (7) Die Dykes, (8) der Bostoner Norden, (9) Kops Hügel (Kops Hill) und Geschützbatterie, die die Rebellenstellungen am 17. Juni angriffen, (10) Beaconhügel (Beacon Hill) und (11) Der Salto (The Somerset). Veröffentlicht zwischen 1775 und 1780
Blick vom Beaconhügel (Beacon Hill). Das mit Wasserfarben kolorierte Landschaftsbild zeigt den Blick von einer britischen Befestigung auf dem Beacon Hill mit einer Kanone und einem Soldaten im Vordergrund.
Eine Legende identifiziert die wichtigsten Punkte: (1) Mystic River, (2) Charlestown Point, wo die britischen Truppen am 17. Juni landeten, (3) Stellungen der Rebellen, (4) Noodles Insel (Noodles Island), (5) Hoginsel (Hog Island), (6) der Bostoner Hafen, (7) Die Dykes, (8) der Bostoner Norden, (9) Kops Hügel (Kops Hill) und Geschützbatterie, die die Rebellenstellungen am 17. Juni angriffen, (10) Beaconhügel (Beacon Hill) und (11) Der Salto (The Somerset). Veröffentlicht zwischen 1775 und 1780

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Charlestown, Massachusetts — Infobox Settlement official name = nickname = motto = Liberty A Trust To Be Transmitted To Posterity imagesize = image caption = image mapsize = map caption = mapsize1 = map caption1 = subdivision type = subdivision name = United States… …   Wikipedia

  • Charlestown (Massachusetts) — Pour les articles homonymes, voir Charlestown. Monument de Bunker Hill. Jour anniversaire de la bataille, entre 1890 et 1901 …   Wikipédia en Français

  • Ursuline Convent, Charlestown, Massachusetts Collection — The Ursuline Convent, Charlestown, Massachusetts Collection is a collection of papers documenting the history of the Québécois Ursuline nuns in the Boston area and the burning of the Ursuline convent on Mount Benedict during riots in 1834. [cite… …   Wikipedia

  • St. Mary - St. Catherine of Siena Parish (Charlestown, Massachusetts) — oak ceiling with angels, carved by Keely himself.. External links * [http://leonardociampa.com/MaryCatherine Photos of St. Mary s church building] * [http://www.keelysociety.com/patrick.htm Keely Society] …   Wikipedia

  • Charlestown High Bridge — The Charlestown High Bridge (lower right) has been replaced by the now complete Zakim Bunker Hill Bridge (center) Carries I 93 US 1 Crosses Charles River …   Wikipedia

  • Charlestown (Boston) — Charlestown (Massachusetts) Pour les articles homonymes, voir Charlestown. Monument de Bunker Hill. Jour anniversaire de la bataille, entre 1890 et 1901 …   Wikipédia en Français

  • Charlestown Heights — U.S. National Register of Historic Places U.S. Historic district …   Wikipedia

  • Charlestown — ist der Name mehrerer Orte in den Vereinigten Staaten Charlestown (Indiana) Charlestown (Maryland) Charlestown (Massachusetts) Charlestown (New Hampshire) Charlestown (Rhode Island) Charlestown (Wisconsin) Charlestown (Boston), Stadtteil von… …   Deutsch Wikipedia

  • Charlestown Navy Yard — Luftaufnahme des Boston Naval Shipyards, 1958 Der Boston Navy Yard, ursprünglich Charlestown Navy Yard, ab 1945 Boston Naval Shipyard ist eine ehemalige Marinewerft im Bostoner Stadtteil Charlestown. Ursprünglich 1801 als Werft für die United… …   Deutsch Wikipedia

  • Charlestown State Prison — in 1840 Charlestown State Prison was a correctional facility in Charlestown, Boston, Massachusetts operated by the Massachusetts Department of Correction. The facility was located between Austin and Washington Streets and in proximity to the… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”