Charlotte Karlinder

Charlotte Karlinder

Charlotte Karlinder (* 6. Februar 1975[1] in Munkfors, Schweden) ist eine Fernsehmoderatorin.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Nach ihrem beruflichen Start als Reporterin bei der Hamburger Morgenpost und als stellvertretende Chefredakteurin/Moderedakteurin beim Blond Magazin fing sie nach Zwischenstationen bei MTV (Mission MTV, 2004), DSF – heute Sport1 – und ProSieben im Juli 2004 als Moderatorin des Sat.1-Frühstücksfernsehens an. Bis zum 30. Dezember 2005 war sie der weibliche Teil des Moderationsteams im Sat.1-Frühstücksfernsehen.

Am 26. Mai 2006 war sie erstmals Gastmoderatorin bei den Freitag Nacht News (RTL). 2007 übernahm sie die wöchentliche Live-Moderation von Big Brother (RTL2/Premiere) und moderierte 2009 die Prominententalkshow BUNTE life.

Seit 2009 moderiert sie die wöchentliche Sendung Die Karlinderwoche beim Hamburger Kanal Tide TV und tritt seit 2010 außerdem als Stand-up-Comedian mit Geschichten aus dem Showbusiness auf.

Im August 2010 nahm sie an der Dokusoap Das Tier in mir auf RTL 2 teil. Ein Jahr später zog sie auf Die Alm von ProSieben.

Sonstiges

Charlotte Karlinder ist Peta-Aktivistin.

Zusammen mit ihrem Ex-Mann Peer Kusmagk protestierte sie 2004 auf einer Pelzmesse in Berlin. Die beiden erhielten auf Grund ihrer Farbbeutelattacke während einer Pressekonferenz eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung. Im Nachhinein mussten sie jedoch lediglich den Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro begleichen.[2]

Privates

Sie wurde in Schweden geboren, wuchs aber zeitweise in Deutschland auf. Sie studierte Rechtswissenschaften in Hamburg und Kulturwissenschaften in Lüneburg. Charlotte Karlinder heiratete am 23. Mai 2003 den Schauspieler und Moderator Peer Kusmagk und nahm nach schwedischer Tradition den Doppelnamen Karlinder Kusmagk an, welchen sie nach der Scheidung Ende 2009 wieder ablegte. Sie hat eine Tochter und einen Sohn.[3]

Einzelnachweise

  1. http://www.promi-geburtstage.com/charlotte-karlinder/
  2. Dschungelkönig Peer: Der Kosmos Kusmagk
  3. News & Schlagzeilen: Big Brother Charlotte Karlinder ist Mutter geworden

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Charlotte Karlinder Kusmagk — Charlotte Karlinder (* 1975 in Munkfors, Schweden) ist eine Fernsehmoderatorin. Sie wurde in Schweden geboren, wuchs aber teilweise in Deutschland auf. Sie studierte Rechtswissenschaften in Hamburg und Kulturwissenschaften in Lüneburg.… …   Deutsch Wikipedia

  • Karlinder — Charlotte Karlinder (* 1975 in Munkfors, Schweden) ist eine Fernsehmoderatorin. Sie wurde in Schweden geboren, wuchs aber teilweise in Deutschland auf. Sie studierte Rechtswissenschaften in Hamburg und Kulturwissenschaften in Lüneburg.… …   Deutsch Wikipedia

  • Charlotte (Vorname) — Charlotte ist ein weiblicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namenstag 3 Varianten 4 Bekannte Namensträgerinnen …   Deutsch Wikipedia

  • Peer Karlinder Kusmagk — Peer Kusmagk (* 14. Juni 1975 in West Berlin) ist ein deutscher Schauspieler und Fernsehmoderator. Nach seinem Abitur lebte Kusmagk drei Jahre lang in verschiedenen südeuropäischen Ländern, sowie in Afrika von Gelegenheitsjobs. Seine… …   Deutsch Wikipedia

  • Carlotta — Charlotte ist ein weiblicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namenstag 3 Varianten 4 Bekannte Namensträgerinnen 4.1 Charlotte 4.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Big Brother I — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Länder mit einer eigenen Version …   Deutsch Wikipedia

  • Big Brother II — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Länder mit einer eigenen Version …   Deutsch Wikipedia

  • Big Brother III — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Länder mit einer eigenen Version …   Deutsch Wikipedia

  • Big Brother IV — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Länder mit einer eigenen Version …   Deutsch Wikipedia

  • Big Brother IX — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Länder mit einer eigenen Version …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”