Dirty Read

Dirty Read

Ein Schreib-Lese-Konflikt (auch Dirty Read) tritt in der Informatik auf, wenn von zwei gleichzeitig ablaufenden Transaktionen die eine Daten liest, die von der anderen geschrieben werden, jedoch noch nicht bestätigt (committed) sind.

Beispiel

Die folgende Transaktion könnte bei der Benutzeranmeldung in einem Wiki auftreten:

Transaktionsanfang
Füge neuen Benutzerdatensatz ein (Aktion 1a)
Selektiere alle gesperrten Benutzer mit derselben IP-Adresse (Aktion 1b)
Wenn diese IP-Adresse gebannt ist,
Rollback und Ausgabe einer Fehlermeldung
sonst
Commit und Ausgabe einer Erfolgsmeldung
Transaktionsende

Gleichzeitig könnte eine Funktion, mit der sich ein Benutzer eine Liste der angemeldeten Benutzer anzeigen lassen kann, die folgende Transaktion ausführen:

Transaktionsanfang
Selektiere alle Benutzerdatensätze (Aktion 2a)
Gib die gefundenen Benutzerdaten als bunte Webseite aus
Transaktionsende

Ohne Transaktionsisolation kann es nun auf die folgende Weise zu einem Schreib-Lese-Konflikt kommen, der dazu führen würde, dass auch ein eigentlich noch nicht existierender Datensatz ausgegeben wird:

Zeitpunkt Transaktion 1 Transaktion 2 Wirkung
1 Aktion 1a Benutzerdatensatz wird vorübergehend angelegt
2 Aktion 1b Sperrliste wird gelesen; Benutzer ist gesperrt
3 Aktion 2a Vorläufiger Benutzerdatensatz wird mit ausgegeben
4 Rollback Vorläufig angelegter Datensatz wird wieder entfernt

Abhilfe

Datenbanken bieten üblicherweise die Möglichkeit der Transaktionsisolation. Bei Isolation durch Serialisierung könnte der obige Ablauf beispielsweise wie folgt aussehen; der Schreib-Lese-Konflikt wird vermieden:

Zeitpunkt Transaktion 1 Transaktion 2 Wirkung
1 Aktion 1a Benutzerdatensatz wird vorübergehend angelegt
2 Aktion 1b Sperrliste wird gelesen; Benutzer ist gesperrt
3 Aktion 2a Tabelle gesperrt: Transaktion muss warten
4 Rollback Vorläufig angelegter Datensatz wird wieder entfernt
5 Aktion 2a Transaktion wird fortgeführt, vorläufiger Eintrag wird nicht mit ausgegeben


Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dirty Mary, Crazy Larry — Theatrical release poster Directed by John Hough Produced by Norman …   Wikipedia

  • Dirty Hands (Battlestar Galactica) — Dirty Hands Battlestar Galactica episode Chief Tyrol is locked up for mutiny …   Wikipedia

  • Dirty Diana — Single by Michael Jackson from the album Bad Released April 18, 19 …   Wikipedia

  • Dirty Deeds Done Dirt Cheap (song) — Dirty Deeds Done Dirt Cheap UK single Single by AC/DC from the album Dirty Deeds Done Dirt Cheap …   Wikipedia

  • Dirty Sexy Money — intertitle Genre Dramedy Satire Soap Opera Created by Craig Wright …   Wikipedia

  • Dirty Dancing: Havana Nights — Theatrical release poster Directed by Guy Ferland Prod …   Wikipedia

  • Dirty Rotten Cheater — Format Game show Presented by Bil Dwyer Country of origin   …   Wikipedia

  • Dirty Jokes and Beer: Stories of the Unrefined —   …   Wikipedia

  • Dirty Money (show) — Dirty Money was a UK game show broadcast on Sky One in 2002. It was presented by Marcus Bentley, although only by voice over. The six contestants were each given £500 to start the game. They participated in five rounds of 90 seconds duration each …   Wikipedia

  • Dirty Harry — This article is about the 1971 film. For other uses, see Dirty Harry (disambiguation). Dirty Harry Theatrical release poster by Bill Gold Directed by …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”