Disc-Kamera

Disc-Kamera

Die Disc-Kameras waren Anfang der 1980er Jahre der Versuch, ein neues Aufnahmeformat (den Kodak-Disc-Film) einzuführen, um die Handhabung der Medien in der Entwicklung zu vereinfachen. Dieses Format konnte sich aber nicht durchsetzen und die Disc-Kameras sind rasch wieder vom Markt verschwunden.

Die Filme bestanden aus einer kreisrunden Scheibe mit einer Kunststoffnabe, eingelegt in einen lichtdichten Umschlag aus Pappe mit einem Belichtungsfenster. Auch dieses Filmmaterial ist nicht mehr erhältlich.


Wikimedia Foundation.

Нужна курсовая?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kodak Disc — Kamera Kodak Disc 4000 mit entwickeltem Disc Film Kodak Disc ist ein im Herbst 1982 eingeführtes Kamerasystem, welches den Pocketfilm ablösen sollte. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Fotografische Kamera — EXA Rheinmetall, die erste in Großserie produzierte SLR Kamera (1952) Unter einem Fotoapparat (kurz für fotografischer Apparat, im technischen Sinne Stehbildkamera, Kamera; lat. camera obscura „dunkle Kammer“) versteht man ein Gerät zur Aufnahme… …   Deutsch Wikipedia

  • Photographische Kamera — EXA Rheinmetall, die erste in Großserie produzierte SLR Kamera (1952) Unter einem Fotoapparat (kurz für fotografischer Apparat, im technischen Sinne Stehbildkamera, Kamera; lat. camera obscura „dunkle Kammer“) versteht man ein Gerät zur Aufnahme… …   Deutsch Wikipedia

  • Disk-Kamera — Die Disc Kameras waren Anfang der 1980er Jahre der Versuch ein neues Aufnahmeformat (den Kodak Disc Film) einzuführen. Dieses Format konnte sich aber nicht durchsetzen und die Disc Kameras sind rasch wieder vom Markt verschwunden. Disc1 1.jpg… …   Deutsch Wikipedia

  • APS-Kamera — Logo kleine APS Kamera mit Film Das Advanced Photo System (APS) war der Versuch einer umfassenden Modernisierung der Fototechnik, bevor die Digitalfotografie ihren Siegeszug begann …   Deutsch Wikipedia

  • Instamatic-Kamera — Instamaticfilm 126 Instamatic ist der Systemname für ein 1963 von Kodak eingeführtes Kassettenfilmsystem, eine Zusammenziehung der englischen Wörter instant (dt: sofort) und automatic. Sofort bezieht sich dabei auf ein blitzschnelles Filmeinlegen …   Deutsch Wikipedia

  • Digitale Kamera — Digitale Kompaktkamera Digitale Spiegelreflexkamera Eine Digitalkamera ist eine Kamera, die als Aufnahmemedium anstatt eines Films …   Deutsch Wikipedia

  • Fotokamera — EXA Rheinmetall, die erste in Großserie produzierte SLR Kamera (1952) Unter einem Fotoapparat (kurz für fotografischer Apparat, im technischen Sinne Stehbildkamera, Kamera; lat. camera obscura „dunkle Kammer“) versteht man ein Gerät zur Aufnahme… …   Deutsch Wikipedia

  • Funktionsweise des Fotoapparats — EXA Rheinmetall, die erste in Großserie produzierte SLR Kamera (1952) Unter einem Fotoapparat (kurz für fotografischer Apparat, im technischen Sinne Stehbildkamera, Kamera; lat. camera obscura „dunkle Kammer“) versteht man ein Gerät zur Aufnahme… …   Deutsch Wikipedia

  • Kamerabauform — EXA Rheinmetall, die erste in Großserie produzierte SLR Kamera (1952) Unter einem Fotoapparat (kurz für fotografischer Apparat, im technischen Sinne Stehbildkamera, Kamera; lat. camera obscura „dunkle Kammer“) versteht man ein Gerät zur Aufnahme… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”