Handballer des Jahres

Handballer des Jahres

Seit 1978, dem Jahr, als Bundesrepublik Deutschland Handballweltmeister bei den Männern wurde, werden alljährlich die Handballer des Jahres in Deutschland gewählt. Die Wahl wird von den Lesern der Handballwoche durchgeführt und es werden parallel der Handballer des Jahres und die Handballerin des Jahres gewählt. Die aktuellen Titelträger für das Jahr 2007 sind:

Der Rückraumspieler vom THW Kiel erhielt 6152 Punkte. Er ist erst der zweite Ausländer, dem diese Ehre zuteil wurde. Zweiter wurde Henning Fritz (Rhein-Neckar Löwen) mit 5864 Punkten und Torsten Jansen vom (HSV Hamburg) wurde mit 5467 Punkten Dritter.
Grit Jurack (Viborg HK) belegte mit 9526 Stimmen den ersten Platz. Zweite wurde hier Nadine Krause (FC Kopenhagen) mit 5644 Punkten und Clara Woltering (TSV Bayer 04 Leverkusen) kam mit 5365 Punkten auf den 3. Platz.

Inhaltsverzeichnis

Männer

Rekord-Handballspieler des Jahres ist Andreas Thiel, der sieben Mal die Wahl gewinnen konnte. 1992 wurde erstmals mit Mikael Källman ein ausländischer Spieler zum Handballer des Jahres in Deutschland gekürt. Erhard Wunderlich wurde zum deutschen Handballspieler des Jahrhunderts gewählt.

Die bisherigen Titelträger

Nikola Karabatic: Handballer des Jahres 2007
Florian Kehrmann: Handballer des Jahres 2003, 2005 und 2006

Frauen

Die bisherigen Titelträgerinnen

Grit Jurack: Handballerin des Jahres 1999, 2000, 2001, 2007 und 2008
Nadine Krause: Handballerin des Jahres 2005 und 2006

siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Handballer des Jahres (Deutschland) — Seit 1978, dem Jahr, als Bundesrepublik Deutschland Handballweltmeister bei den Männern wurde, werden alljährlich die Handballer des Jahres in Deutschland gewählt. Die Wahl wird von den Lesern der Handballwoche durchgeführt und es werden parallel …   Deutsch Wikipedia

  • Trainer des Jahres (DOSB) — Trainer des Jahres 2007: Heiner Brand Die Auszeichnung Trainer des Jahres wird jährlich vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) für besonders verdiente Trainer im Bereich des Spitzensports vergeben. Der DOSB entschied sich 2005 im Rahmen… …   Deutsch Wikipedia

  • Manfred Hofmann (Handballer) — Manfred Hofmann am 14. Mai 2008 Manfred Hofmann (* 30. Januar 1948 in Großwallstadt) ist ein ehemaliger deutscher Handballtorwart der Weltklasse. Für die Bundesrepublik Deutschland bestritt Hofmann 110 Länderspiele. Zu seiner aktiven Zeit wog er… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte des 1. FC Nürnberg — Die Geschichte der Fußballabteilung des 1. FC Nürnberg beginnt mit der Vereinsgründung im Jahr 1900. Inhaltsverzeichnis 1 Von der Gründung zum deutschen Spitzenverein 1.1 Gründungsphase …   Deutsch Wikipedia

  • Handball-Goalie — Thierry Omeyer bei einem Siebenmeter Eine Torfrau beim Siebenmeter …   Deutsch Wikipedia

  • Handball-Torhüter — Thierry Omeyer bei einem Siebenmeter Eine Torfrau beim Siebenmeter …   Deutsch Wikipedia

  • Handball-Torwart — Thierry Omeyer bei einem Siebenmeter Eine Torfrau beim Siebenmeter …   Deutsch Wikipedia

  • Handballtorhüter — Thierry Omeyer bei einem Siebenmeter Eine Torfrau beim Siebenmeter …   Deutsch Wikipedia

  • Kehrmann — Florian Kehrmann Florian Kehrmann am 24. März 2007 in Aschaffenburg Spielerinformationen Spitzname „Flo, Flocke“ Geburtstag 26. Juni 1977 Geburtsort Neuss, Deutsch …   Deutsch Wikipedia

  • Markus Baur — im Juni 2006 Spielerinformationen Spitzname „Schorsch“ Geburtstag 22. Januar 1971 Geburtsort Meersburg, Deutschland …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”