Indikation (Begriffsklärung)

Indikation (Begriffsklärung)

Indikation (lateinisch indicatio, von lateinisch indicare „anzeigen“) bezeichnet:

  • Indikation, in der Medizin das „Angezeigtsein“ einer bestimmten Behandlung (Heilanzeige)
  • Indikation (Recht), ein ähnliches Verhältnis im Rechtswesen (z. B. „soziale Indikation“)
  • Astronomische Indikation, Begriff aus der Uhrentechnik

Siehe auch:

Wiktionary Wiktionary: Indikation – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Поможем сделать НИР

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Indikation — Der medizinische Begriff Indikation (Syn. Heilanzeige) leitet sich von lateinisch indicare (= ‚anzeigen‘) ab. Er steht grundsätzlich dafür, welche medizinische Maßnahme bei einem bestimmten Krankheitsbild angebracht ist und zum Einsatz… …   Deutsch Wikipedia

  • Indizierung (Begriffsklärung) — Der Begriff Indizierung hat verschiedene Bedeutungen: das Indizierungsverfahren bei der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien, siehe Indizierung In der Wissenschaft und Technik bedeutet Indizierung, etwas mit einem Hinweis zu versehen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Indikator — (lateinisch indicare, ‚anzeigen‘) bezeichnet: allgemein umgangssprachlich einen Hinweis auf einen bestimmten Sachverhalt oder für ein Ereignis Indikator (Technik), ein Gerät zum Ermitteln des Druckverlaufes in einem Zylinder… …   Deutsch Wikipedia

  • Erbhygiene — Eugenik (von altgriech. eu „gut“ und genos „Geschlecht“) oder Eugenetik bezeichnet seit 1883 die Anwendung humangenetischer Erkenntnisse auf Bevölkerungs und Gesundheitspolitik mit dem Ziel, den Anteil positiv bewerteter Erbanlagen zu vergrößern… …   Deutsch Wikipedia

  • Eugenetik — Eugenik (von altgriech. eu „gut“ und genos „Geschlecht“) oder Eugenetik bezeichnet seit 1883 die Anwendung humangenetischer Erkenntnisse auf Bevölkerungs und Gesundheitspolitik mit dem Ziel, den Anteil positiv bewerteter Erbanlagen zu vergrößern… …   Deutsch Wikipedia

  • Menschenzucht — Eugenik (von altgriech. eu „gut“ und genos „Geschlecht“) oder Eugenetik bezeichnet seit 1883 die Anwendung humangenetischer Erkenntnisse auf Bevölkerungs und Gesundheitspolitik mit dem Ziel, den Anteil positiv bewerteter Erbanlagen zu vergrößern… …   Deutsch Wikipedia

  • Abruptio — (lat. Bruch, Abbruch) steht für: Abruptio (Musik), eine musikalisch rhetorische Figur, die das plötzliche Abbrechen eines musikalischen Gedankens oder Affekts ausdrückt Schwangerschaftsabbruch, bei medizinischer Indikation wird der Abbruch bzw.… …   Deutsch Wikipedia

  • Anzeige — bezeichnet: Anzeige (Technik), eine Vorrichtung zur Signalisierung von Zuständen und Werten sowie die Zustände und Werte der Anzeige selbst Anzeige (Medien), in Zeitungen oder Zeitschriften erscheinende Inserate Strafanzeige, die Bekanntgabe… …   Deutsch Wikipedia

  • Delysid — Dieser Artikel erläutert die psychedelische Substanz LSD; zu anderen Bedeutungen der Abkürzung LSD siehe LSD (Begriffsklärung) Strukturformel Allgemeines …   Deutsch Wikipedia

  • LSD-25 — Dieser Artikel erläutert die psychedelische Substanz LSD; zu anderen Bedeutungen der Abkürzung LSD siehe LSD (Begriffsklärung) Strukturformel Allgemeines …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”