KTW Software & Consulting

KTW Software & Consulting
KTW Software & Consulting GmbH
Bild:Ktw-logo.jpg
Unternehmensform GmbH
Gründung 1986
Unternehmenssitz Kirchbichl, Österreich
Unternehmensleitung

Reinhold Karner (CEO)

Mitarbeiter Rund 85
Branche ERP-Software Semiramis; Consulting
Website

www.ktw.com

KTW Software & Consulting ist ein österreichischer Softwarehersteller und IT-Dienstleister.

Geschichte

Das Unternehmen wurde 1986 gegründet. Die Firma betreute deutsche Kunden globaler Konzerne wie Microsoft im Feld betriebswirtschaftlicher Software. Heute ist das Unternehmen selbst multinational präsent und wie ein Konzern organisiert. Neben dem Hauptsitz in Kirchbichl existieren Niederlassungen in Graz und München.

Am 30. Oktober 2007 wurde vom Unternehmen Insolvenz angemeldet.

Bekanntheit erlangte es durch die ERP-Unternehmenssoftware »Semiramis«, welche zusammen mit der SoftM Semiramis GmbH & Co. KG (früher C.I.S. AG aus Hannover) implementiert und vertrieben wird. Der Semiramis-Client ist, im Gegensatz zu den anderen Semiramis-Softwareschichten, plattformabhängig (Microsoft Internet Explorer) obwohl es ein reines Web-Frontend ist. Es kann aber auch mittels eines passenden plug-ins Mozilla Firefox als Semiramis-Client verwendet werden.

Laut einer Studie [1] ist Semiramis bei etwa einem Drittel von 1.700 zufällig ausgewählten Industrieunternehmen bekannt. In Österreich ist die Gesellschaft bei 80 Prozent der mittelständischen Unternehmen bekannt [2].

Das Unternehmen musste im November 2007 Konkurs anmelden.[3]

Fußnoten

  1. "CIS-Semiramis ERP-Studie 2005", Semiramis.com, 30. Juni 2005
  2. "KTW weiter auf Erfolgskurs", Wirtschaftsblatt.at, 20. Jan 2006
  3. http://www.computerwoche.de/knowledge_center/enterprise_resource_planning/1846470/

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Поможем решить контрольную работу

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”