Kicevo

Kicevo
Kičevo
Kичeвo
Kërçova/Kërçovë
Wappen von Kičevo
Kičevo (Mazedonien)
DEC
Basisdaten
Staat: Mazedonien
Koordinaten: 41° 31′ N, 20° 58′ O41.512520.965555555556618Koordinaten: 41° 30′ 45″ N, 20° 57′ 56″ O
Höhe: 618 m ü. A.
Fläche: 48 km²
Einwohner: 30.138 (2002)
Bevölkerungsdichte: 628 Einwohner je km²
Telefonvorwahl: (+389) 045
Postleitzahl: 6250
Kfz-Kennzeichen: OH
Struktur und Verwaltung (Stand: 2008)
Gemeindeart: Stadt
Bürgermeister: Vladimir Toleski (VMRO)
Postanschrift: Boris Kidrič 1
6250 Kičevo
Webpräsenz:
Zentrum

Kičevo ist eine Stadt und eine politische Gemeinde mit gleichnamigen Hauptort im Südwesten Mazedoniens. Die Stadt liegt in einem Tal, das sich hier bei Kičevo verbreitert. Die Stadt ist von vielen hohen Bergen umgeben, sodass sie von der Außenwelt fast abgeschottet liegt.

Inhaltsverzeichnis

Bevölkerung

Die Stadt Kičevo ( albanisch: Kercove ) hat 30.138 Einwohner, davon sind laut Volkszählung 2002 16.140 Mazedonier, 9.202 Albaner, 2.430 Türken, 1.630 Roma, 76 Aromunen, 86 Serben, 7 Bosnier und 567 andere Nationalitäten. Die Stadt hat eine über 2000 Jahre alte Geschichte und taucht schon in vielen Karten des Altertums mit dem Namen 'Uskana' auf. Die Stadt liegt in West-Mazedonien, wo die Bevölkerung mehrheitlich albanischer Nationalität sind.

Ich stamme aus der Stadt und dies sind allgemeinbekannten Tatsachen. siehe www.kercova.net Siehe Volkszählung der RM in den Gemeinden Osllomej und Zajaz.

Sprachen

Umgangssprachen sind Mazedonisch, Albanisch (Gegisch), Türkisch und andere Minderheitensprachen.

Religionen

Wirtschaft

In der Stadt gibt es eine Lebensmittelfabrik, eine Zementfabrik, eine Textilfabrik und eine Dosenfabrik, viele Einwohner haben dort Arbeit gefunden. Sonst ist die Region rar an Industriebauten. In Boutiquen und in der Verwaltung haben auch viele Arbeit gefunden. Landwirtschaft wird wenig betrieben.

Infrastruktur

Kičevo hat gute Straßenverbindungen nach Gostivar, Struga, Ohrid und Prilep. Auch eine Eisenbahnstrecke der Mazedonischen Eisenbahn hat hier, von Gostivar kommend, Endstation. Momentan wird die Straße, die aus Gostivar kommt, zu einer Autobahn ausgebaut.

Weblinks

Siehe auch

Liste der Gemeinden Mazedoniens


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kiçevo — Kičevo Kичeвo Kërçova/Kërçovë …   Deutsch Wikipedia

  • Kičevo — Kичeвo Kërçova …   Deutsch Wikipedia

  • Kičevo — Infobox Settlement name =PAGENAME official name = other name = native name =Кичево nickname = settlement type =Town total type = motto = imagesize = image caption = Kičevo flag size = image seal size = image shield = shield size = image blank… …   Wikipedia

  • Kicevo — Original name in latin Kievo Name in other language Kicevo, Kichevo, Kievo, Кичево State code MK Continent/City Europe/Skopje longitude 41.51444 latitude 20.96333 altitude 618 Population 31123 Date 2012 01 19 …   Cities with a population over 1000 database

  • Kičevo — Sp Kičevas Ap Кичево/Kičevo L Makedonija …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Kicevo — Admin ASC 1 Code Orig. name Kičevo Country and Admin Code MK.43 MK …   World countries Adminstrative division ASC I-II

  • Kičevo — noun A city in the west of the Republic of Macedonia …   Wiktionary

  • Kičevo municipality — Infobox Municipality in the Republic of Macedonia municipality name=Kičevo municipality municipality name mkd=Општина Кичево population=30,138 density= status= area code= mayor= car plates= website= municipality location=MKD muni… …   Wikipedia

  • Kičevo-Poreče dialect — The Kičevo Poreče dialect ( mk. Кичевско поречки дијалект, Kičevo porečki dijalekt ) is a member of the central subgroup of the western group of dialects of the Macedonian language. The dialect is spoken in a vast area in the Republic of… …   Wikipedia

  • Napredok Kicevo — Club fondé en 1928 …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”