Lik Sang

Lik Sang

Lik Sang Pacific Game Technology (Holding) Limited war eine in Hongkong ansässige Firma, die sich auf den Verkauf von Videospielen in die ganze Welt spezialisiert hat. Lik-Sang war die bekannteste Firma der Welle von Import-Händlern, die vorwiegend japanische Spiele an so genannte Videospiele-Freaks vor allem in Nordamerika und Europa versenden, die japanische Original-Versionen den lokalisierten, aber oftmals schlechteren amerikanischen oder europäischen Versionen vorziehen.

Lik Sang wurde 1998 gegründet, als damals erste Firma mit Sitz in Hongkong, die Videospiele und andere Consumer Electronics Produkte allen Käufergruppen anbot, sogar Endkunden.

Im August 2005 reichte Sony Computer Entertainment Europe Klage beim High Court of Justice in London ein, um Verkäufe, speziell von japanischen Modellen Sony PSP, nach Europa zu verhindern. Der Klage wurde stattgegeben und daraufhin schloss Lik-Sang am 24. Oktober 2006 seinen Online-Shop.

Quellen

  • Ende Legende. In: GEE-Magazin. Bd. 26, Januar 2007, S. 20



Weblinks


Wikimedia Foundation.

Игры ⚽ Поможем написать реферат

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lik-Sang — Pacific Game Technology (Holding) Limited Rechtsform Holding Gründung 1998 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • Lik Sang — Infobox Company company name = Lik Sang Pacific Game Technology (Holding) Limited company company type = Defunct company slogan = Import Games finest Videogame Accessories foundation = 1998 location = Hong Kong key people = Pascal Clarysse num… …   Wikipedia

  • Chan Kong-sang — Jackie Chan Demande de traduction Jackie Chan → …   Wikipédia en Français

  • Liksang — Lik Sang Pacific Game Technology (Holding) Limited war eine in Hongkong ansässige Firma, die sich auf den Verkauf von Videospielen in die ganze Welt spezialisiert hat. Lik Sang war die bekannteste Firma der Welle von Import Händlern, die… …   Deutsch Wikipedia

  • Bung Enterprises — Ltd. was an electronics company based in Hong Kong. Its products were controversial backup and development units for videogame consoles, which could allow the user to play a game without owning the original cartridge. Backup units for NES, SNES,… …   Wikipedia

  • Dreamcast-Scene — (short: DCS) is a Dreamcast advocacy organization. Dreamcast is a discontinued video game console from Sega that has attracted a cult following over the years. Dreamcast Scene collect signatures for various pro Dreamcast petitions, and recently… …   Wikipedia

  • PlayStation Portable launch — Japanese launchThe first shipment of 200,000 PSP units was made available for purchase in Japan on December 12, 2004. All units were sold out within the first two days. Some users reported problems with the launch units, including dead pixels… …   Wikipedia

  • SmartJoy Frag — is a product produced by SmartJoy which allows mouse and keyboard input (a popular method of playing first person shooter games) to be used with console games ref|SmartJoy. Separate versions are available for the Xbox and PlayStation 2 systems,… …   Wikipedia

  • Dreamcast-Scene — (kurz: DCS) ist eine nicht kommerzielle Organisation, die sich für die Dreamcast Spielekonsole des japanischen Herstellers Sega einsetzt. Neben Unterschriftensammlungen und Verhandlungen mit Spiele Herstellern widmet sich Dreamcast Scene seit… …   Deutsch Wikipedia

  • GP32 — Hersteller Gamepark …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”