Liste der RTL-Sendungen

Liste der RTL-Sendungen
Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite der Redaktion:Film und Fernsehen eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Film und Fernsehen auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Beteilige Dich an der Verbesserung, und hilf mit, die inhaltlichen Mängel dieses Artikels zu beseitigen!
Logo des Fernsehsenders RTL

Die Liste der RTL-Sendungen ist eine unvollständige Zusammenstellung laufender und eingestellter Formate des Privatfernsehsenders RTL.


Inhaltsverzeichnis

Wochentags Ausgestrahlte Sendungen

Nachrichten/Magazine

  • 10 vor 11 (seit 2. Mai 1988): Wöchentliches Kulturmagazin
  • Exclusiv – Das Starmagazin (seit 2. Mai 1994): Alles über Stars und Sternchen
  • Explosiv – Das Magazin (seit 11. Mai 1992): Boulevard-Magazin
  • Extra – Das RTL-Magazin (seit 13. Oktober 1994)
  • Guten Abend RTL (seit 23. Oktober 1995): Wöchentägliches Ländermagazin (seit September 2006 Empfang regional über Kabelfernsehen und DVB-T, z. B. Guten Abend RTL Hessen)
  • Prime-Time/Spätausgabe, Magazin
  • Punkt 6 (seit 1. September 1997): Morgendlicher Nachrichtenüberblick
  • Punkt 9 (seit 2. Oktober 2000): Vormittäglicher Nachrichtenüberblick
  • Punkt 12 (seit 1. Juni 1992): Mittäglicher Nachrichtenüberblick
  • RTL aktuell (seit 5. April 1988): Hauptnachrichtensendung
  • RTL Nachtjournal (seit 3. Januar 1994): Nachrichtenüberblick
  • Spiegel TV Magazin (seit 8. Mai 1988): Themenmagazin
  • Stern TV (seit 4. April 1990): Themenmagazin
  • trend (seit 1998): Themenmagazin

Seifenopern

Talkshows

Quizshows

Einmal pro Woche Ausgestrahlte Sendungen

Fernsehserien

Eigenproduktionen

Fremdproduktionen


Unterhaltungssendungen

Sport

  • Handball: RTL wagt sich mit dem erstmaligen Erwerb der Rechte an der Handball-WM 2009 in Kroatien auf ein völlig neues Terrain. Man hofft dabei, den allgemeinen Handball-Boom in Deutschland zu nutzen und auszubauen. RTL will hierbei ganz neue Maßstäbe in der Handballübertragung setzen. So sollen beispielsweise die Spiele der deutschen Nationalmannschaft erstmals zur Prime-Time stattfinden. Ein Manko, das den zuvor übertragenden öffentlich-rechtlichen in der Vergangenheit immer angelastet wurde, da diese die Spiele erst am Nachmittag oder den frühen Abendstunden übertragen wollten und Einfluss auf den Spielplan nahmen.


Fremdproduktionen

Teleshopping

Ehemalige Sendungen

Ehemalige Fernsehserien

Seifenoper

Eigenproduktionen

US-amerikanische Formate

My Name is Earl (US-Comedyserie ab August 2008)

Internationale Formate

  • Arpad, der Zigeuner (2. März–Mai 1985): Französisch-ungarisch-deutsche Abenteuerserie mit u. a. Robert Etcheverry.
  • Bellamy (Dezember 1986–Februar 1990): Australische Krimiserie
  • Die Benny Hill-Show (1991–September 1995): Englische Comedyserie mit u. a. Benny Hill.
  • Blaues Blut (Dezember 1992): Deutsch-englische Krimiserie.
  • Der Clan der Wölfe (21. August 1991–Februar 1994): Mexikanische Telenovela.
  • Doctor Who (22. November 1989–August 1990, sowie Juli–August 1993): Englische Fantasyserie mit u. a. Sylvester McCoy.
  • Der ganz normale Wahnsinn (6. Juli 1988–Mitte 1989): Deutsche Familienserie mit u. a. Helmut Fischer.
  • Geheimauftrag für John Drake (5. November 1985–Juli 1986): Englische Krimiserie mit u. a. Patrick McGoohan.
  • Gophers (22. Februar–Mitte 1992): Englische Puppencomedy.
  • Das Horror-Hospital (4. Januar–März 1997): Australische Gruselcomedy
  • Kleine Alltagsgeschichten (Sommer 1988): Französische Comedy
  • Kommissariat 9 (2. Januar–August 1985): Deutsche Krimiserie mit u. a.Herbert Steinmetz.
  • Nie vergaß ich Soledad (März–Oktober 1996): Mexikanische Telenovela
  • Notarztwagen 7 (7. Januar 1988–März 1991): Deutsche Arztserie
  • Polizeiarzt Dangerfield (13. Oktober 1998–Mai 2004): Englische Krimiserie mit u. a. Nigel Le Vaillant.
  • Die Rache des Samurai (3. Januar–Ende Januar 1985): Japanische Abenteuerserie.
  • Reporter des Verbrechens (April 1989–Februar 1991): Kanadische Krimiserie.
  • Ruf des Herzens (12. Mai 1991–Dezember 1993): Mexikanische Telenovela.
  • Die Schöngrubers (21. März 1986–März 1991): Deutsche Familienserie mit u. a. Hans Holt, Marika Rökk und Dieter Hallervorden.
  • Die schweizer Familie Robinson (Ende 1985): Kanadisch-deutsche Abenteuerserie mit u. a. Chris Wiggins.
  • Série Rose (19. Januar 1988–1991): „Erotisches zur Nacht“ aus Frankreich.
  • Space Cops – Tatort Demeter City (21. April 1996–Oktober 1996): Englische Science-Fiction-Serie mit u. a. Ted Shackelford.
  • Spuk im Hochhaus (Weihnachten 1990): DDR-Kinderserie
  • Stürme des Lebens (März–Mai 1990): Französische Dramaserie mit u. a. Fabienne Babe.
  • Theodor Chindler (November 1984–Januar 1985): Deutsche Familienserie mit u. a. Hans Christian Blech.
  • Die wilde Rose (15. November 1990–Januar 1992): Mexikanische Telenovela
  • Winspector (12. September 1992–Mai 1995): Japanische Science-Fiction-Serie.
  • Zahn um Zahn (Juni 1988–September 1989): DDR-Arztserie.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste aller RTL Sendungen — Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite der Redaktion:Film und Fernsehen eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Film und Fernsehen auf ein akzeptables Niveau… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der ProSieben-Sendungen — Das Senderlogo von Pro7 Die Liste der ProSieben Sendungen enthält eine bisher noch unvollständige Aufzählung aller Sendungen und Serien, die bei ProSieben ausgestrahlt wurden bzw. werden. Inhaltsverzeichnis 1 Eigenproduktionen 1.1 Nachrichten …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Vox-Sendungen — VOX Senderlogo Die Liste der VOX Sendungen ist eine (noch unvollständige) Zusammenstellung laufender und eingestellter Formate des Privatfernsehsenders VOX. Inhaltsverzeichnis 1 Eigenproduktionen 1.1 Nachrichten …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von RTL-Sendungen — Logo des Fernsehsenders RTL Die Liste von RTL Sendungen ist eine unvollständige Zusammenstellung laufender und eingestellter Formate des Privatfernsehsenders RTL. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Nickelodeon-Sendungen — Logo des Senders Nickelodeon Die Liste der Nickelodeon Sendungen ist eine unvollständige Zusammenstellung von derzeitigen und ehemaligen Formaten des deutschen Ablegers des US Fernsehsenders Nickelodeon. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der VOX-Sendungen — VOX Senderlogo Die Liste der VOX Sendungen ist eine (noch unvollständige) Zusammenstellung laufender und eingestellter Formate des Privatfernsehsenders VOX. Inhaltsverzeichnis 1 Eigenproduktionen …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der RTL-2-Sendungen — Senderlogo von RTL 2 Die Liste der RTL 2 Sendungen enthält eine (bisher noch unvollständige) Aufzählung aller Sendungen und Serien, die bei RTL 2 ausgestrahlt werden bzw. wurden. Inhaltsverzeichnis 1 Eigenproduktionen 1.1 Nachrichten …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von ProSieben-Sendungen — Das Senderlogo von ProSieben Die Liste von ProSieben Sendungen enthält eine bisher noch unvollständige Aufzählung aller Sendungen und Serien, die auf ProSieben bzw. den Regionalprogrammen ProSieben Austria oder ProSieben Schweiz ausgestrahlt… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Sat.1-Sendungen — Logo von Sat.1 Die Liste der Sat.1 Sendungen enthält eine bisherige noch unvollständige Aufzählung aller Sendungen und Serien, die bei Sat.1 ausgestrahlt werden bzw. wurden. Inhaltsverzeichnis 1 Eigenproduktionen 1.1 Nachrichten …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der ORF-1-Sendungen — Das Logo des Fernsehsenders ORF 1 Die Liste der ORF 1 Sendungen stellt eine Auswahl an Sendungen dar, die auf ORF 1 laufen, oder in der Vergangenheit ausgestrahlt wurden. Inhaltsverzeichnis 1 Nachrichten 2 Kultur und Geschichte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”