Mariano

Mariano

Mariano ist ein männlicher Vorname und ein Familienname.

Inhaltsverzeichnis

Herkunft und Bedeutung

"Mariano" kommt aus dem Lateinischen (aktuell aus dem Spanischen/Italienischen) und bedeutet "marianisch" oder "Marien-...", sprich "von oder für Maria" (heilige Jungfrau Maria). Z.B. "Marienjahr" heißt auf Spanisch/Italienisch "año/anno mariano", "marianischer Kultus" heißt "culto mariano". Sowohl in Spanien als auch in Italien und Südamerika ist der männliche Name sehr verbreitet. Die weibliche Form des Namens lautet "Mariana". Der Name ist auch die romanische Form von Marian.

Bekannte Namensträger

Vorname

in der katalanischen Form:

Familienname

  • Alessandro di Mariano Filipepi, Botticelli (1445–1510), italienischer Maler
  • Brian Mariano (* 1985), Leichtathlet von den Niederländischen Antillen
  • Charlie Mariano (1923–2009), US-amerikanischer Jazz-Saxophonist
  • Nelson Mariano (* 1974), philippinischer Schachspieler
  • Niccolò di Liberatore di Giacomo di Mariano auch Niccolò Alunno (1425/30–1502), italienischer Maler

Sonstiges


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mariano — is a masculine name from the Romance languages, corresponding to the feminine Mariana. It is an Italian and Spanish variant of the Roman Marianus which derived from Marius, and Marius derived from the Roman god Mars (also see Ares) or from the… …   Wikipedia

  • Mariano — Origen Latin, español o italiano Género Masculino Significado Deriva del nombre de María (madre de Jesús de Nazaret) …   Wikipedia Español

  • Mariano — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Mariano peut désigner : un chanteur : Luis Mariano Collège Canadien: Marianopolis Ce document provient de « Mariano ». Catégorie : Homonymie …   Wikipédia en Français

  • Mariano — Mariano,   1) [mærɪ ænəʊ], Charlie, eigentlich Charles Hugo Mariano, amerikanischer Jazzmusiker (Sopran , Altsaxophon, Flöte, Nagaswaram [südindische Oboe]) italienischer Herkunft, * Boston (Massachusetts) 12. 11. 1923; in der Nachfolge von… …   Universal-Lexikon

  • mariano — mariano, na adjetivo 1. De la Virgen María: culto mariano, santuario mariano …   Diccionario Salamanca de la Lengua Española

  • mariano — mariano, na adj. Perteneciente o relativo a la Virgen María, y señaladamente a su culto. ☛ V. cardo mariano …   Diccionario de la lengua española

  • Mariāno — Mariāno, Flecken in der lombardischen Provinz Como; 3600 Ew …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Mariāno — Mariāno, Raffaele, ital. Philosoph und Schriftsteller, geb. 5. Sept. 1840 in Capua, studierte zuerst die Rechte in Neapel, legte sich dann aber auf die Philosophie und bildete sich ebendort in der Schule Veras zu einem der eifrigsten Anhänger… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Mariano — Mariāno, Raffaele, ital. Philosoph und Schriftsteller, geb. 5. Sept. 1840 in Capua, Prof. in Neapel; schrieb: »Cristianesimo, Cattolicismo e Civiltà« (1879; deutsch 1881), »Giordano Bruno« (1881) u.a …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Mariano — m Italian, Spanish, and Portuguese: from the Latin name Mariānus, a derivative of MARIUS (SEE Marius). In the early Christian era it came to be taken as an adjective derived from MARIA (SEE Maria), and was associated with the cult of the Virgin… …   First names dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”