Monarchen

Monarchen
Monarchen
Elepaio (Chasiempis sandwichensis)

Elepaio (Chasiempis sandwichensis)

Systematik
Klasse: Vögel (Aves)
Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes)
Unterordnung: Singvögel (Passeri)
Familie: Monarchen
Wissenschaftlicher Name
Monarchidae
Meyer

Die Monarchen (Monarchidae) sind eine Familie in der Ordnung der Sperlingsvögel (Passeriformes).

Monarchen sind in Afrika, südlich der Sahara, in Madagaskar, in Australien, Tasmanien, Neuguinea, Südasien und in Polynesien verbreitet. Viele Arten besitzen eine Kopfhaube. An ihren flachen Schnäbeln wird eine Art Fangkorb für Insekten durch kräftige Borsten auf jeder Seite des Schnabelgrundes gebildet.

Gattungen und Arten

Australkrausenmonarch (Arses lorealis)
Masken-Monarch (Monarcha melanopsis)
Weißkehl-Monarch (Myiagra inquieta)
Silber-Monarch (Myiagra rubecula)
Asiatischer Paradiesschnäpper (Terpsiphone paradisi)
Madagaskar-Paradiesschnäpper (Terpsiphone mutata)
Seychellen-Paradiesschnäpper (Terpsiphone corvina)
Graubrust-Paradiesschnäpper (Terpsiphone viridis)
  • Arses
    • Australkrausenmonarch (Arses lorealis)
    • Elstermonarch (Arses kaupi)
    • Krausenmonarch (Arses telescophthalmus)
    • Rothalsmonarch (Arses insularis)
  • Chasiempis
    • Elepaio (Chasiempis sandwichensis)
  • Würgermonarchen (Clytorhynchus)
    • Fidjiwürgermonarch (Clytorhynchus vitiensis)
    • Hebridenwürgermonarch (Clytorhynchus pachycephaloides)
    • Rennellwürgermonarch (Clytorhynchus hamlini)
    • Schwarzkehl-Würgermonarch (Clytorhynchus nigrogularis)
  • Elminia
    • Berghaubenschnäpper (Elminia albonotata)
    • Türkiselminie (Elminia longicauda)
    • Weißschwanzelminie (Elminia albicauda)
    • Weißbauch-Haubenschnäpper (Elminia albiventris)
  • Spreizschwänze (Erythrocercus)
    • Gelbbauch-Spreizschwanz (Erythrocercus livingstonei)
    • Goldrücken-Spreizschwanz (Erythrocercus holochlorus)
    • Rotkappen-Spreizschwanz (Erythrocercus mccallii)
  • Eutrichomyias
    • Silber-Paradiesschnäpper (Eutrichomyias rowleyi)
  • Hypothymis
    • Helenschnäpper (Hypothymis helenae)
    • Himmelsschnäpper (Hypothymis coelestis)
    • Schwarzgenickschnäpper (Hypothymis azurea)
  • Lamprolia
    • Lamprolia (Lamprolia victoriae)
  • Flachschnäbel (Machaerirhynchus)
    • Brustfleck-Flachschnabel (Machaerirhynchus nigripectus)
    • Gelbbauch-Flachschnabel (Machaerirhynchus flaviventer)
  • Mayrornis
    • Rostbrust-Monarch (Mayrornis versicolor)
    • Schwarzschwanz-Monarch (Mayrornis lessoni)
    • Vanikoro-Monarch (Mayrornis schistaceus)
  • Metabolus
    • Trukmonarch (Metabolus rugensis)
  • Monarcha
    • Boano-Monarch (Monarcha boanensis)
    • Bougainvillemonarch (Monarcha erythrostictus)
    • Brillen-Monarch (Monarcha trivirgatus)
    • Buru-Monarch (Monarcha loricatus)
    • Everett-Monarch (Monarcha everetti)
    • Fächerschwanz-Monarch (Monarcha axillaris)
    • Falbschwanz-Monarch (Monarcha brehmii)
    • Flores-Monarch (Monarcha sacerdotum)
    • Fuchs-Monarch (Monarcha rubiensis)
    • Goldmonarch (Monarcha chrysomela)
    • Graukopf-Monarch (Monarcha cinerascens)
    • Julianamonarch (Monarcha julianae)
    • Monarcha castus
    • Masken-Monarch (Monarcha melanopsis)
    • Perlenflügel-Monarch (Monarcha guttula)
    • Richard-Monarch (Monarcha richardsii)
    • Salomonenmonarch (Monarcha browni)
    • Silberschwanz-Monarch (Monarcha infelix)
    • Schuppen-Monarch (Monarcha vidua)
    • Schwarzflügel-Monarch (Monarcha frater)
    • Schwarzrücken-Monarch (Monarcha castaneiventris)
    • Stirnschopf-Monarch (Monarcha verticalis)
    • Tenimbermonarch (Monarcha mundus)
    • Tinian Monarch (Monarcha takatsukasae)
    • Weißbart-Monarch (Monarcha barbatus)
    • Weißhals-Monarch (Monarcha pileatus)
    • Weißohr-Monarch (Monarcha leucotis)
    • Weißrücken-Monarch (Monarcha menckei)
    • Weißschwanz-Monarch (Monarcha leucurus)
    • Yapmonarch (Monarcha godeffroyi)
  • Myiagra
    • Breitschnabel-Monarch (Myiagra ruficollis)
    • Carolinen Monarch (Myiagra oceanica)
    • Eichhorn-Monarch (Myiagra hebetior)
    • Geelvink Monarch (Myiagra atra)
    • Glanz-Monarch (Myiagra alecto)
    • Guam-Monarch (Myiagra freycineti)
    • Hybriden Monarch (Myiagra caledonica)
    • Myiagra erythrops
    • Myiagra pluto
    • Molukken Monarch (Myiagra galeata)
    • Rotbauch-Monarch (Myiagra vanikorensis)
    • Samoamonarch (Myiagra albiventris)
    • San-Cristobal-Monarch (Myiagra cervinicauda)
    • Schmuck-Monarch (Myiagra azureocapilla)
    • Seiden-Monarch (Myiagra cyanoleuca)
    • Silber-Monarch (Myiagra rubecula)
    • Stahl-Monarch (Myiagra ferrocyanea)
    • Weißkehl-Monarch (Myiagra inquieta)
  • Neolalage
    • Harlekinmonarch (Neolalage banksiana)
  • Pomarea
  • Paradiesschnäpper (Terpsiphone)
    • Bedford-Paradiesschnäpper (Terpsiphone bedfordi)
    • Asiatischer Paradiesschnäpper (Terpsiphone paradisi)
    • Graubrust-Paradiesschnäpper (Terpsiphone viridis)
    • Kobalt-Paradiesschnäpper (Terpsiphone cyanescens)
    • Madagaskar-Paradiesschnäpper (Terpsiphone mutata)
    • Maskarenen-Paradiesschnäpper (Terpsiphone bourbonnensis)
    • Prinzen-Paradiesschnäpper (Terpsiphone atrocaudata)
    • Roststeiß-Paradiesschnäpper (Terpsiphone rufocinerea)
    • Senegal-Paradiesschnäpper (Terpsiphone rufiventer)
    • Seychellen-Paradiesschnäpper (Terpsiphone corvina)
    • Stahl-Paradiesschnäpper (Terpsiphone atrochalybeia)
    • Zimt-Paradiesschnäpper (Terpsiphone cinnamomea)
  • Trochocercus
    • Blaumantel-Haubenschnäpper (Trochocercus cyanomelas)
    • Glanz-Haubenschnäpper (Trochocercus nitens)

Literatur

Weblinks

 Commons: Monarchen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Игры ⚽ Поможем сделать НИР

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Monarchen — monarchiniai statusas T sritis zoologija | vardynas atitikmenys: lot. Monarchidae angl. monarch flycatchers vok. Monarchen rus. монархи pranc. monarchidés ryšiai: platesnis terminas – tikrieji giesmininkai siauresnis terminas – čukiniai monarchai …   Paukščių pavadinimų žodynas

  • Monarchen der jüngeren serbischen Geschichte — Inhaltsverzeichnis 1 Vožd (Führer) des aufständischen Serbien 2 Fürsten des Fürstentums Serbien 3 Könige des Königreichs Serbien …   Deutsch Wikipedia

  • Monarchen des alten Serbien — Inhaltsverzeichnis 1 Das frühe Serbien 1.1 Vlastimirović (zirka 640 (?) – zirka 825 950) 2 Dioklitien/Zeta 2.1 Vojisavljević ( …   Deutsch Wikipedia

  • Krönung britischer Monarchen — Die Krönung des britischen Monarchen ist eine Zeremonie der formalen Einführung des Monarchen in seine Aufgaben und der Krönung selbst. Normalerweise findet sie einige Monate nach dem Tod des vorherigen Monarchen statt, weil sie als ein freudiges …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Royal Consorts der schottischen Monarchen — Die Liste der Royal Consorts der schottischen Monarchen listet chronologisch alle bis heute bekannten Ehepartner der schottischen Monarchen auf. Nicht in der Liste enthalten sind die aus eigenem Recht regierenden Königinnen (Queen Regnant) von… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Royal Consorts der englischen Monarchen — Die Liste der Royal Consorts der englischen Monarchen listet chronologisch alle uns bis heute bekannten Ehepartner der englischen Monarchen auf, wobei dazu sowohl die Monarchen der angelsächsischen Kleinkönigreiche während der Heptarchie, als… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Royal Consorts der britischen Monarchen — Die Liste der Royal Consorts der britischen Monarchen listet chronologisch alle Ehepartner der britischen Monarchen seit dem Zusammenschluss der Königreiche England und Schottland und der damit verbundenen Entstehung des Königreiches… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Krönungen französischer Monarchen — Die Liste der Krönungen der französischen Monarchen beinhaltet alle Erstkrönungen der Könige und Kaiser von Frankreich von der Teilung des fränkischen Reichs im Vertrag von Verdun im Jahr 843 bis zur letzten Krönung eines Monarchen im Jahr 1825.… …   Deutsch Wikipedia

  • Reichsapfel britischer Monarchen — Sovereign s Orb Der Reichsapfel britischer Monarchen (engl. Sovereign s Orb) ist ein Bestandteil der britischen Krönungsinsignien, den Kronjuwelen. Er wurde im Jahre 1661 für die Krönung Karls II. zu einem Preis von 1150 englischen Pfund… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Monarchen der jüngeren serbischen Geschichte — Inhaltsverzeichnis 1 Serbien und Jugoslawien 1.1 Obrenović (1815 1842, 1858 1903) 1.2 Karađorđević (1804 1813, 1842 1858, 1903 1945) 2 Literatur 3 Siehe auch …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”