Neurospora crassa

Neurospora crassa
Neurospora crassa
Systematik
Unterabteilung: Echte Schlauchpilze (Pezizomycotina)
Klasse: Sordariomycetes
Ordnung: Sordariales
Familie: Sordariaceae
Gattung: Neurospora
Art: Neurospora crassa
Wissenschaftlicher Name
Neurospora crassa
Shear & B.O. Dodge

Neurospora crassa ist ein roter Schimmelpilz aus der Abteilung der Schlauchpilze (Ascomycota).

Er ist ein bekannter Modellorganismus in der Biologie, der leicht zu züchten ist. Er hat einen haploiden Lebenszyklus, der eine einfache genetische Analyse erlaubt. Neurospora wurde von Edward Tatum und George Wells Beadle als Untersuchungsobjekt gewählt. Für ihre Arbeiten erhielten sie 1958 den Nobelpreis. Sie setzten den Schimmelpilz ionisierender Strahlung aus, um Mutationen auszulösen. Anschließend untersuchten sie die Stoffwechselwege auf Defekte in Enzymtätigkeiten. Aus ihren Beobachtungen leiteten sie die Ein-Gen-ein-Enzym-Hypothese ab, die heute allerdings nur noch eingeschränkt gültig ist.

Im April 2003 wurde in Nature das Genom von N. crassa als durchsequenziert veröffentlicht. Es ist etwa 43 Megabasen groß und enthält rund 10.000 Gene.

Er kommt natürlicherweise vor allem in den tropischen und subtropischen Regionen und vorwiegend auf verwesendem Pflanzenmaterial vor.

Systematik

neu nach Hibbett et al., 2007: A higher-level phylogenetic classification of the Fungi. - Mycological Research 111, 509-547.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Поможем написать реферат

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Neurospora crassa — Scientific classification Kingdom: Fungi Phylum: Ascomycota Class: Ascomycetes …   Wikipedia

  • Neurospora Crassa — Fichier:Neurospora crassa.jpg Neurospora crassa …   Wikipédia en Français

  • Neurospora crassa — Fichier:Neurospora crassa.jpg Neurospora crassa …   Wikipédia en Français

  • Neurospora crassa — — гаплоидный гриб, относящийся к аскомицетам, растущий в виде мицелия и имеющий два типа спаривания. После слияния ядер двух различных типов клеток происходит мейоз и митоз зиготного ядра с образованием восьми аскоспор, расположенных в асках… …   Генетика. Энциклопедический словарь

  • Neurospora crassa — Neurospora crassa. См. красная хлебная плесень. (Источник: «Англо русский толковый словарь генетических терминов». Арефьев В.А., Лисовенко Л.А., Москва: Изд во ВНИРО, 1995 г.) …   Молекулярная биология и генетика. Толковый словарь.

  • Neurospora crassa — Neurospora crassa …   Wikipédia en Français

  • Neurospora crassa — …   Википедия

  • Neurospora — Scientific classification Kingdom: Fungi Phylum …   Wikipedia

  • Neurospora — crassa Neurospora crassa Fichier:Neurospora crassa.jpg Neurospora crassa …   Wikipédia en Français

  • Neurospora — Systematik Abteilung: Schlauchpilze (Ascomycota) Klasse: Echte Schlauchpilze (Ascomycetes) Unterklasse: Sordariomycetidae Ordnung …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”