RealMedia

RealMedia

RealMedia ist die Sammelbezeichnung für die Dateiformate und die damit verbundenen Client- und Serverprodukte des Software-Herstellers RealNetworks.

Insbesondere bezeichnet Real Media das Audioformat RealAudio und das Videoformat RealVideo.

Verwendung

RealMedia wird vor allem als sogenanntes Browse-Quality-Format verwendet. Als Beispiel seien hier Webradios, die im RealAudio Format senden, sowie Video- und Audioproben im Internet genannt.

Besondere Bedeutung kommt den RealMedia-Formaten in Streaming-Angeboten im Internet zu. Sie lassen sich über die Protokolle RTSP, RTP, PNM, HTTP und UDP streamen und können mittels des so genannten SureStream-Verfahrens mehrere qualitativ unterschiedliche Versionen (mit unterschiedlicher Bandbreite) des gleichen Inhalts enthalten, so dass Benutzer mit verschiedener Netzanbindung (LAN, DSL oder ISDN) die für ihre Verbindung optimale Qualität erhalten.

RealMedia-Dateien haben die Dateiendungen .ra für Audio, .rv, .rm und .rmvb für Video und .ram und .rpm als Meta-Dateiformate, d.h. Dateien, die auf die eigentliche Multimediadatei verweisen.

Alternativen zu RealMedia sind beispielsweise QuickTime von Apple und Windows Media (WMA) von Microsoft.

Real Media wird in neuerer Zeit immer seltener verwendet. Die meisten Hörfunksender verwenden für die Verbreitung ihrer Programme online mittlerweile Windows Media, MP3, Adobe Flash und das Format AAC+, das besonders wenig Bandbreite benötigt.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Нужна курсовая?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • RealMedia — Расширение .rm RealMedia  проприетарный стандарт на потоковое вещание и на формат медиафайлов, принадлежащий фирме «RealNetworks Products and Services». Содержание 1 Возможности …   Википедия

  • Realmedia — ist die Sammelbezeichnung für die Dateiformate und die damit verbundenen Client und Serverprodukte des Software Herstellers RealNetworks. Insbesondere meint Real Media das Audioformat RealAudio und das Videoformat RealVideo. Verwendung RealMedia… …   Deutsch Wikipedia

  • RealMedia — Infobox file format name = RealMedia icon = extension = .rm mime = ? type code = ? uniform type = ? owner = RealNetworks genre = multimedia container format container for = contained by = extended from = extended to = standard = RealMedia is a… …   Wikipedia

  • RealMedia — Le RealMedia est un format de compression créé par la société RealNetworks, qui permet de diffuser le son et la vidéo en streaming. L extension associée est .rm . Il est typiquement utilisé conjointement avec RealAudio et RealVideo. Il est… …   Wikipédia en Français

  • Realmedia — …   Википедия

  • RMVB — RealMedia Variable Bitrate (RMVB) is a variable bitrate extension of the RealMedia multimedia container format developed by RealNetworks.As opposed to the more common RealMedia container, which holds streaming media encoded at a constant bit rate …   Wikipedia

  • .ra — RealMedia ist die Sammelbezeichnung für die Dateiformate und die damit verbundenen Client und Serverprodukte des Software Herstellers RealNetworks. Insbesondere meint Real Media das Audioformat RealAudio und das Videoformat RealVideo. Verwendung… …   Deutsch Wikipedia

  • .ram — RealMedia ist die Sammelbezeichnung für die Dateiformate und die damit verbundenen Client und Serverprodukte des Software Herstellers RealNetworks. Insbesondere meint Real Media das Audioformat RealAudio und das Videoformat RealVideo. Verwendung… …   Deutsch Wikipedia

  • .rm — RealMedia ist die Sammelbezeichnung für die Dateiformate und die damit verbundenen Client und Serverprodukte des Software Herstellers RealNetworks. Insbesondere meint Real Media das Audioformat RealAudio und das Videoformat RealVideo. Verwendung… …   Deutsch Wikipedia

  • .rmvb — RealMedia ist die Sammelbezeichnung für die Dateiformate und die damit verbundenen Client und Serverprodukte des Software Herstellers RealNetworks. Insbesondere meint Real Media das Audioformat RealAudio und das Videoformat RealVideo. Verwendung… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”