Remission (Physik)

Remission (Physik)

Als Remission (von lateinisch remittere zurückschicken) bezeichnet man in der Physik die diffuse (ungerichtete) Reflexion von Wellen, insbesondere von Licht, im Gegensatz zur regulären gerichteten Reflexion, die das Reflexionsgesetz erfüllt. Häufiger wird aber in beiden Fällen von Reflexion gesprochen. Man unterscheidet dann zwischen spiegelnder und diffuser Reflexion.

Das oberflächenbezogene Maß für die Remission ist der Remissionsgrad. Das Verhältnis von remittierter zu eingestrahlter Energie in Prozent nennt man Albedo-Wert.

Remission von Licht

Absorption des blauen Lichtanteils durch einen gelben Körper
Absorption des roten Lichtanteils durch einen cyanblauen Filter

In der Optik und Reproduktionstechnik spricht man von Remission, wenn ein Körper einen Teil des Lichtspektrums absorbiert (Opazität) und einen Teil des Spektrums transmittiert (transparente Medien) bzw. reflektiert (undurchsichtige Medien).

Nimmt man beispielsweise einen gelben Körper und bestrahlt diesen mit Tageslicht, das das gesamte Lichtspektrum umfasst, so emittiert bzw. reflektiert er den roten und den grünen Lichtanteil, absorbiert aber den Blauanteil. Der Körper wirkt durch die Addition der zurückgeworfenen roten und grünen Lichtanteile gelb.

Ein anderes Beispiel sind Farbfilter. Diese Filter bestehen meist aus gefärbtem Glas und transmittieren nur bestimmte Farbanteile, sind also nur für diese Spektralanteile durchlässig, und absorbieren das Restspektrum. Für einen cyanfarbigen Filter bedeutet das, dass er nur den grünen und blauen Farbanteil von (weißem) Tageslicht durchlässt und den Rotanteil filtert.

Siehe auch

Literatur

  • dtv-Lexikon der Physik, 1971, Artikel Remission

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Remission — (lat. remittere, zurückschicken) ist: Physik: Wiederaussendung von einfallenden Wellen oder Teilchen, siehe Remission (Physik) Medizin: das dauerhafte oder temporäre Nachlassen von Krankheitssymptomen, siehe Remission (Medizin) Handel: die… …   Deutsch Wikipedia

  • Remission (Optik) — Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Portals Physik eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Physik auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Dabei werden… …   Deutsch Wikipedia

  • Remission — Re|mis|si|on 〈f. 20〉 1. 〈Buchw.〉 Rücksendung von Remittenden 2. 〈Med.〉 vorübergehendes Zurückgehen von Krankheitserscheinungen 3. 〈Phys.〉 diffuse Reflektion von Licht an nichtspiegelnden Oberflächen [<lat. remissio „Zurücksendung,… …   Universal-Lexikon

  • Remission — Re|mis|si|on, die; , en <lateinisch> (Buchwesen Rücksendung von Remittenden; Medizin vorübergehendes Nachlassen von Krankheitserscheinungen; Physik das Zurückwerfen von Licht an undurchsichtigen Flächen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Absorber (Physik) — Der Begriff Absorption (lat.: absorptio = Aufsaugung) bezeichnet im Allgemeinen das Aufsaugen, das In sich Aufnehmen von etwas, und ist nicht zu verwechseln mit der Adsorption. In der Physik kann es sich um die Absorption (Dissipation) einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Emission (Physik) — Als Emission (von lat. emittere aussenden) bezeichnet man in der Physik zumeist die Aussendung von Energie oder Materie in Form von Wellen oder Teilchen. Emission von Photonen: Aussendung elektromagnetischer Wellen. Elektronenemission bezeichnet… …   Deutsch Wikipedia

  • Reflexion (Physik) — Reflexion (lat. reflectere: zurückbeugen, drehen) bezeichnet in der Physik das Zurückwerfen von Wellen (elektromagnetischen Wellen, Schallwellen, etc.) an einer Grenzfläche, an der sich der Wellenwiderstand oder der Brechungsindex des Mediums… …   Deutsch Wikipedia

  • Absorption (Physik) — Der Begriff Absorption (lat.: absorptio = Aufsaugung) bezeichnet im Allgemeinen das Aufsaugen, das In sich Aufnehmen von etwas, und ist nicht zu verwechseln mit der Adsorption. In der Physik kann es sich um die Absorption (Dissipation) einer …   Deutsch Wikipedia

  • Transmission (Physik) — Die Transmission (von lat. trans „(hin)durch“ und mittere „schicken“) ist in der Physik eine Größe für die Durchlässigkeit eines Mediums für Wellen wie zum Beispiel Schallwellen oder elektromagnetische Wellen (Licht usw.). Transmission, Reflexion …   Deutsch Wikipedia

  • Remittiert — Remission (lat. remittere, zurückschicken) ist: Physik: Wiederaussendung von einfallenden Wellen oder Teilchen, siehe Remission (Physik) Medizin: das dauerhafte oder temporäre Nachlassen von Krankheitssymptomen, siehe Remission (Medizin) Handel:… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”