Sauberkeitsschicht

Sauberkeitsschicht

Eine Sauberkeitsschicht ist ein Bauteil, das im Bauwesen (Hochbau) vorkommt. Normalerweise besteht diese aus unbewehrtem Beton niedriger Festigkeitsklasse (z. B.: C 8/10 ).

Sie dient dazu, nach dem Erdaushub eine ebene, saubere Fläche zu schaffen, auf der die Abstandshalter der Bewehrung aufgestellt (aufgelegt) werden, um die erforderliche Mindestbetondeckung sicherzustellen.

Sie wird ebenfalls beim Bau einer Schwarzen Wanne gegossen und dient wiederum als plane Auflage, aber auch als Untergrundschutz für die abdichtenden Bitumenbahnen/PE-Folien. Um ein horizontales Verschieben dieser Schichten zu vermeiden, kommen so genannte Telleranker zum Einsatz, welche wasserdicht mit der Abdichtung abschließen und die beiden Fundamente miteinander verbinden.

Eine Sauberkeitsschicht entfällt, wenn die Fundamente erdschalig, wie bei unbewehrten Streifenfundamenten, erstellt werden.

Das Einbringen einer Sauberkeitsschicht bedeutet einen Mehraufwand mit entsprechenden Kosten. Nach den DIN 1045-3 Abs.6.4 (6) ist bei bewehrten Bauteilen eine 5 cm dicke Sauberkeitsschicht vorgeschrieben, wenn keine anderen Maßnahmen die Mindestbetondeckung garantieren.

PE-Folien und Noppenbahnen stellen keinen Ersatz für eine Sauberkeitsschicht dar.

Alternativ zu einer Sauberkeitsschicht kann das Vorhaltemaß für die Betondeckung durch höhere Abstandshalter unter der Bewehrung vergrößert werden.


Wikimedia Foundation.

Поможем написать реферат

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sauberkeitsschicht — Schicht zur Trennung des frischen Betons von der vorhandenen Baugrundoberfläche (Baugrubensohle). Sie ist vor allem bei bindigem Baugrund wichtig …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Auftriebsläufer — Windkraftanlagen an der dänischen Küste Windkraftanlage in Deutschland, Baden Württemberg …   Deutsch Wikipedia

  • Feinplanum — Planum für den Bau einer zweibahnigen Bundesstraße. Das Planum (auch Erdplanum oder Planie) ist eine eben (plan) hergestellte Oberfläche, auf der (weitere) Baumaßnahmen stattfinden. Der Begriff existiert sowohl im Hochbau als auch im Tiefbau,… …   Deutsch Wikipedia

  • Plattengründung — Die Gründung oder das Fundament ist die konstruktive und statische Ausbildung des Übergangs vom Bauwerk zum Boden mit dem Ziel, dass die durch das Bauwerk und dessen Nutzung verursachten Verformungen des Bodens kleiner sind als aus Sicht des… …   Deutsch Wikipedia

  • Windenergieanlage — Windkraftanlagen an der dänischen Küste Windkraftanlage in Deutschland, Baden Württemberg …   Deutsch Wikipedia

  • Windenergiekonverter — Windkraftanlagen an der dänischen Küste Windkraftanlage in Deutschland, Baden Württemberg …   Deutsch Wikipedia

  • Windkonverter — Windkraftanlagen an der dänischen Küste Windkraftanlage in Deutschland, Baden Württemberg …   Deutsch Wikipedia

  • Windkraftwerk — Windkraftanlagen an der dänischen Küste Windkraftanlage in Deutschland, Baden Württemberg …   Deutsch Wikipedia

  • Windstrom — Windkraftanlagen an der dänischen Küste Windkraftanlage in Deutschland, Baden Württemberg …   Deutsch Wikipedia

  • Windstromanlage — Windkraftanlagen an der dänischen Küste Windkraftanlage in Deutschland, Baden Württemberg …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”