Schulz-Zimm-Verteilung

Schulz-Zimm-Verteilung

Eine Schulz-Flory-Verteilung oder Schulz-Zimm-Verteilung (nach Paul John Flory) ist eine Verteilungsfunktion, die bei der Molekulargewichtsverteilung von Polymeren angewendet werden kann. Diese Verteilung wird bei vielen Reaktionen, vor allem Polykondensation und gezielt beendeten Polymerisationen gefunden. Bei der Schulz-Flory-Verteilung ist die Polydispersität exakt zwei.

Eine mit der Schulz-Flory-Verteilung eng verwandte Verteilung ist die Schulz-Zimm-Verteilung. Sie stellt eine Verallgemeinerung dieser Verteilung dar. Die Form der Verteilung kann durch eine ähnliche Kurve beschrieben werden, jedoch ist die Polydispersität nicht mehr notwendigerweise zwei, sondern kann etwas davon abweichen.

Siehe auch

Literatur

Bernd Tieke: Makromolekulare Chemie. 2. Auflage, Wiley-VCH, 2005, ISBN 3-527-31379-6.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schulz-Flory-Verteilung — Eine Schulz Flory Verteilung oder Schulz Zimm Verteilung (nach Paul John Flory und Günter Victor Schulz) ist eine Verteilungsfunktion, die bei der Molekulargewichtsverteilung von Polymeren angewendet werden kann. Inhaltsverzeichnis 1 Beschreibung …   Deutsch Wikipedia

  • Molekulargewichtsverteilung — Die Molmassenverteilung bezeichnet für einen bestimmten Stoff die Verteilung, sprich die anteilsmäßige Aufteilung der molaren Masse der enthaltenen Moleküle. Der Begriff wird sinnvollerweise nur bei Polymeren angewandt, da deren… …   Deutsch Wikipedia

  • Polydispersität — Die Molmassenverteilung bezeichnet für einen bestimmten Stoff die Verteilung, sprich die anteilsmäßige Aufteilung der molaren Masse der enthaltenen Moleküle. Der Begriff wird sinnvollerweise nur bei Polymeren angewandt, da deren… …   Deutsch Wikipedia

  • Molmassenverteilung — Die Molmassenverteilung bezeichnet für einen bestimmten Stoff die Verteilung, sprich die anteilsmäßige Aufteilung der molaren Masse der enthaltenen Moleküle. Der Begriff wird sinnvollerweise nur bei Polymeren angewandt, da deren… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”