Tempo primo

Tempo primo

Tempo primo, in geschriebener Musik meistens mit Tempo I° abgekürzt, ist eine Vortragsanweisung, die vom Ausführenden verlangt, zum allerersten Tempo eines Werkes oder Satzes zurückzukehren.

Wenn beispielsweise in einem schnellen Satz mit der Bezeichnung „Allegro con moto ma non troppo presto“ ein ruhigerer Mittelteil (z. B. „Poco meno, quasi Andante“) eingeschoben ist, und danach wieder zum Allegro zurückgekehrt werden soll, erspart sich der Komponist erhebliche Schreibarbeit, wenn er anstelle der vollen Tempobezeichnung lediglich „Tempo I°“ schreibt. In Partituren deutschsprachiger Komponisten findet man auch oft Bezeichnungen wie Erstes Zeitmaß oder Zum Tempo des Anfangs zurückkehren.

Verheerend kann die Verwechslung des Begriffes mit der Bezeichnung a tempo sein, der manchmal auch große Meister erliegen: In der dritten Sinfonie von Anton Bruckner hat der langsame Satz (Adagio) einen etwas schnelleren Mittelteil (Andante quasi Allegretto), in dem ein Ritardando mit „Tempo I°“ anstelle von „a tempo“ abgeschlossen wird, was einen übergenauen Dirigenten dazu führen kann, den Rest des Mittelteils im ersten Adagio-Tempo zu musizieren.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • tempo primo — ит. [тэ/мпо при/мо] первоначальный темп …   Словарь иностранных музыкальных терминов

  • TEMPO — Le tempo, souvent désigné aussi par le terme de mouvement, joue un rôle essentiel dans la conception d’une œuvre musicale et dans son exécution: il fixe la durée absolue de l’unité de temps; il ne modifie pas les rapports de valeur établis par le …   Encyclopédie Universelle

  • tempo — tèmpo m <N mn sr tèmpa> DEFINICIJA 1. stupanj brzine kojom se vrši neka radnja 2. brzina kojom se izvodi muzičko djelo 3. sport stupanj brzine kojom se izvodi neki tehnički element u kakvoj sportskoj grani ili disciplini a. u trčanju,… …   Hrvatski jezični portal

  • Tempo — Andante redirects here. For the public transport ticket, see Andante ticket. For the manga by Miho Obana, see Andante (manga). Tempi redirects here. For the Greek valley, see Témpi. For other uses, see Tempo (disambiguation). In musical… …   Wikipedia

  • Tempo — Takt; Geschwindigkeit; Schnelligkeit; Eilfertigkeit; Übereilung; Rasanz; Hastigkeit; Hektik; Hast; Eile; Zeitmaß; Schneuztuch; …   Universal-Lexikon

  • Primo — Pri|mo 〈n.; od. s, Pri|mi; Mus.〉 erste Stimme (beim vierhändigen Klavierspiel); Ggs Secondo (II) [ital., <lat. primus „der erste“] * * * primo   [italienisch »Erster«], Musik: 1) bei mehreren gleichen Instrumenten das erste, führende… …   Universal-Lexikon

  • Tempo — Pour les articles homonymes, voir Tempo (homonymie). Les deux premières mesures de la sonate XI de Mozart (K331). Le tempo est Andante grazioso, c est à dire « ♪ …   Wikipédia en Français

  • Tempo (Musik) — Das Tempo (ital. „Zeit“; Plural: Tempi / tɛmpi/; von lat. tempus; dt. auch Zeitmaß) gibt in der Musik an, wie schnell ein Stück zu spielen ist. Zusätzlich sind viele Tempobezeichnungen gleichzeitig auch Ausdrucksbezeichnungen, geben also auch… …   Deutsch Wikipedia

  • tempo — tẹm|po 〈Musik; in den Fügungen〉 tempo di marcia [ mạrtʃa] Marschtempo; tempo di Valsa Walzertempo; tempo giusto [ dʒụsto] in angemessener Bewegung; tempo primo erstes, früheres Zeitmaß; tempo rubato im willkürlichen Zeitmaß; →a. s. Tempo, a… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • tempo — tem|po <zu it. tempo, vgl. ↑Tempo> Bestandteil bestimmter Fügungen mit der Bedeutung »in einem bestimmten Zeitmaß, Rhythmus ablaufend«; tempo di marcia [ martʃa]: im Marschtempo; tempo giusto [ dʒusto]: in angemessener Bewegung; tempo primo …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”