Thomas Vogt

Thomas Vogt

Thomas Vogt ist der Name folgender Personen:

  • Thomas Vogt (Geistlicher) (1766–1825), deutscher Geistlicher, theologischer Schriftsteller
  • Thomas Vogt (Fußballspieler) (* 1961), deutscher Fußballspieler
  • Thomas Vogt, bekannt als Tom Vogt (* 1957), deutscher Synchronsprecher und Schauspieler
  • Thomas Vogt (Politiker) (* 1976), liechtensteinischer Politiker
  • Thomas Vogt, bekannt als Tommy Reeve (* 1980), deutscher Popsänger
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Thomas Vogt (Politiker) — Thomas Vogt (* 24. Februar 1976) ist ein liechtensteinischer Politiker und seit 2009 Abgeordneter im liechtensteinischen Landtag. Inhaltsverzeichnis 1 Ausbildung und Beruf 2 Politische Karriere 3 Sportliche Aktivitäten …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas Vogt (Schauspieler) — Thomas Vogt (* 1957 in Westfalen) ist ein deutscher Synchronsprecher und Filmschauspieler. Wirken Mit Jonathan Frakes und Robert Duncan McNeill lieh Vogt zwei Schauspielern von „Star Trek“ seine Stimme. Auch sprach er König Arthur (Clive Owen) im …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas Vogt (Landtagsabgeordneter) — Thomas Vogt (* 24. Februar 1976) ist ein liechtensteinischer Politiker und seit 2009 Abgeordneter im liechtensteinischen Landtag. Vogt besuchte die Volksschule in Schaan sowie das Liechtensteinische Gymnasium in Vaduz. Danach studierte er… …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas Vogt (Geistlicher) — Johann Thomas Vogt (* 19. Dezember 1766 in Schwäbisch Gmünd; † 15. Oktober 1825 in Rottenburg am Neckar) war ein Geistlicher und theologischer Schriftsteller. Von 1794 bis 1798 war er öffentlicher Lehrer an der deutschen Schule in Gmünd. Der… …   Deutsch Wikipedia

  • Vogt (Familienname) — Vogt ist ein deutscher Familienname. Herkunft und Bedeutung Relative Häufigkeit des Namens Vogt in Deutschland. Vogt ist ein Berufsname des Vogtes (lat.: advocatus, der Hinzu /Herbeigerufener, siehe „Rechtsbeistand“). Es war ein herrschaftlicher …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas Edmund Jurk — Thomas Jurk Thomas Edmund Jurk (* 19. Juni 1962 in Görlitz) ist ein deutscher Politiker (SPD) und derzeitiger Sächsischer Staatsminister für Wirtschaft und Arbeit und stellvertretender Ministerpräsident von Sachsen …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas Henry Huxley — (* 4. Mai 1825 in Ealing, Middlesex; † 29. Juni 1895 in Eastbourne) war ein britischer Biologe, Bildungsorganisator und Hauptvertreter des Agnostizismus, dessen Begriff er prägte und durchsetzte. Als einflussreicher Unterstützer des Empirismus… …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas Le Douarec — (né le 14 mai 1970 à Rouen) est un metteur en scène, un comédien et un scénariste français. Sommaire 1 Formation théâtrale 2 Mises en scène 3 …   Wikipédia en Français

  • Thomas Struth — (1954 à Geldern en Allemagne ) est un artiste et un photographe allemand. Depuis la fin des années 90 il est un des artistes allemands les plus connus et réputés au niveau international. Sommaire 1 Biographie et travail 2 Sélection de livres de… …   Wikipédia en Français

  • Thomas Luther — 2006 bei einem Bundesliga Wettkampf in Berlin Thomas Luther (* 4. November 1969 in Erfurt) ist ein deutscher Großmeister im Schach. Mit 4 Jahren erlernte Luther das Schachspiel. Schon als Kind beschäftigte er sich viel mit klassischer… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”