Îles d’Hyères

Îles d’Hyères
Îles d’Hyères
Satellitenbild der östlichen Îles d’Hyères (es fehlt die Insel Porquerolles)
Satellitenbild der östlichen Îles d’Hyères (es fehlt die Insel Porquerolles)
Gewässer Mittelmeer
Geographische Lage 43° 0′ N, 6° 20′ O436.3333333333333Koordinaten: 43° 0′ N, 6° 20′ O
Îles d’Hyères (Frankreich)
Îles d’Hyères
Anzahl der Inseln 4
Hauptinsel Porquerolles
Gesamtfläche 28,99 km²
Porquerolles
Porquerolles

Die Îles d'Hyères (deutsch „Hyèrische Inseln“), in der Antike Stoichaden (griechisch Στοιχάδες νῆσοι, lateinisch Stoechades insulae), sind eine französische Inselgruppe im Mittelmeer. Die Inseln sind der Côte d’Azur bei Hyères vorgelagert. Wegen der golden schimmernden Klippen werden sie auch als Îles d'Or (dt. „Goldinseln“) bezeichnet.

Die drei Hauptinseln sind Porquerolles, Port-Cros und Île du Levant. Sie haben zusammen eine Fläche von etwa 28 km². Fortgesetzt wird die Inselkette in annähernd westlicher Richtung von der Halbinsel Giens, die durch einen Doppel-Tombolo mit dem Festland verbunden ist.

Das Archipel der Hyèrischen Inseln ist geologisch eine Verlängerung des Massif des Maures, von dem es vor etwa 20.000 Jahren durch den steigenden Meeresspiegel abgetrennt wurde. Das Klima ist mediterran mit milden Wintern und heiß-trockenen Sommern.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Îles d'Hyères — L île de Porquerolles Géographie Pays …   Wikipédia en Français

  • Iles d'Hyeres — Îles d Hyères Porquerolles Les îles d Hyères, aussi appelées îles d Or, sont un archipel de trois îles au large de la ville d Hyères, à laquelle elles sont administrativement rattachées, dans le département du Var. Il ne faut pas les confondr …   Wikipédia en Français

  • Îles d’Hyères — Îles d Hyères Porquerolles Les îles d Hyères, aussi appelées îles d Or, sont un archipel de trois îles au large de la ville d Hyères, à laquelle elles sont administrativement rattachées, dans le département du Var. Il ne faut pas les confondr …   Wikipédia en Français

  • Iles d'Hyeres — Porquerolles Die Îles d Hyères (dt. Hyèrische Inseln) sind eine französische Inselgruppe im Mittelmeer. Die Inseln sind der Côte d’Azur bei Hyères vorgelagert. Wegen der golden schimmernden Klippen werden sie auch als Îles d Or (dt. Goldinseln)… …   Deutsch Wikipedia

  • Îles d'Hyères — Porquerolles Die Îles d Hyères (dt. Hyèrische Inseln) sind eine französische Inselgruppe im Mittelmeer. Die Inseln sind der Côte d’Azur bei Hyères vorgelagert. Wegen der golden schimmernden Klippen werden sie auch als Îles d Or (dt. Goldinseln)… …   Deutsch Wikipedia

  • Îles d'Hyères — The Îles d Hyères (or Îles d Or) is a group of three islands off Hyères in the Var département , in the south east of France. The three mediterranean islands are named Porquerolles, Port Cros, and Île du Levant. Together, they make up an area of… …   Wikipedia

  • Îles d'Hyères — geographical name see Hyères Islands …   New Collegiate Dictionary

  • Bataille des îles d'Hyères — Informations générales Date 13 juillet 1795 Lieu Au large des îles d Hyères, mer Méditerranée Issue Victoire britannico napolitaine Belligérants …   Wikipédia en Français

  • Hyeres — Hyères  Pour l’article homophone, voir Yerres (homonymie). Pour les articles homonymes, voir Hyères (homonymie) …   Wikipédia en Français

  • Hyeres les Palmiers — Hyères  Pour l’article homophone, voir Yerres (homonymie). Pour les articles homonymes, voir Hyères (homonymie) …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”