Eurytion (Trojaner)

Eurytion (Trojaner)

Eurytion (griechisch Εὐρυτίων) ist eine Person der griechischen Mythologie.

Eurytion nahm am Krieg um Troja teil. Er war ein Meisterbogenschütze und flüchtete nach dem Fall Trojas gemeinsam mit Aeneas.[1]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Vergil: Aeneis 5, 495.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Eurytion — (griechisch Εὐρυτίων) ist in der griechischen Mythologie: Eurytion (Thessalischer Kentaur), ein Kentaur Eurytion (Arkadischer Kentaur), ein Kentaur Eurytion (Phthia), König von Phthia Eurytion (Trojaner), einer der Trojaner Eurytion (Riese) …   Deutsch Wikipedia

  • Troianischer Krieg — Der Trojanische Krieg ist ein zentrales Ereignis der griechischen Mythologie. Homers Ilias schildert entscheidende Kriegsszenen während der Belagerung der Stadt Troja (Ilion) durch das Heer der Griechen, die in der Ilias Achaier genannt werden.… …   Deutsch Wikipedia

  • Trojanischer Krieg — Der Trojanische Krieg ist ein zentrales Ereignis der griechischen Mythologie. Homers Ilias schildert entscheidende Kriegsszenen während der Belagerung der Stadt Troja (Ilion) durch das Heer der Griechen, die in der Ilias Achaier genannt werden.… …   Deutsch Wikipedia

  • Pandarvs — PANDĂRVS, Gr. Πάνδαρος, ου, (⇒ Tab. XIX.) Lykaons Sohn, ein Lycier und berühmter Feldherr auf Seiten der Trojaner, der aber den lüderlichen Streich begieng, daß er unterdessen, da man einen Frieden machen wollte, den Menelaus unversehens mit… …   Gründliches mythologisches Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”