Raymond Field

Raymond Field

Raymond W. Field (* 24. Mai 1944 in Dublin) ist ein Weihbischof im Erzbistum Dublin.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Karriere

Nach seiner Priesterweihe 1970 wurde Field am 28. Mai 1997 zum Weihbischof in Dublin und Titularbischof von Árd Mór ernannt und am 21. September durch Desmond Connell geweiht. Nach der Veröffentlichung des Ryan-Berichts und des Murphy-Berichts, die den sexuellen Missbrauch sowie die Ausbeutung von Kindern und Jugendlichen in der irischen römisch-katholischen Kirche aufklärten, bot er am Heiligabend 2009 dem Papst seinen Rücktritt an. Er gab auf einer Christmette seine persönliche Mitschuld am Missbrauch tausender Kinder in Irland bekannt und entschuldigte sich bei den Opfern.[1] Wie auch im Fall von Weihbischof Eamonn Oliver Walsh, der dem Papst ebenfalls seinen Rücktritt angeboten hatte, lehnte der Papst die Annahme des Rücktrittsgesuchs jedoch im August 2010 ab.[2]

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. tagesschau.de: Irische Bischöfe reichen Rücktritt ein (nicht mehr online verfügbar)
  2. The Irish Times: Pope rejects bishops' resignations, 12. August 2010 (engl.)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Raymond Field — Infobox Stadium stadium name = Raymond Field nickname = location = Wolfville, Nova Scotia broke ground = opened = 1966 owner = Acadia University operator = surface = FieldTurf 400m track construction cost = architect = tenants = Axemen and… …   Wikipedia

  • Raymond Field (Roman Catholic Bishop) — Raymond Field (born 24 May 1944 is an Auxiliary Bishop in the Archdiocese of Dublin. He was born in Dublin, County Dublin, Ireland. He was ordained a priest on 17 May 1970 for his home diocese. On 28 May, 1997 he was appointed Auxiliary Bishop… …   Wikipedia

  • Raymond (Vorname) — Raymond ist ein männlicher Vorname. Herkunft und Verbreitung des Namens Es ist die französische und englische Variante des Namens Raimund – Näheres siehe dort. Bekannte Namensträger Raymond Aron (1905–1983), französischer Soziologe Raymond van… …   Deutsch Wikipedia

  • Field — (engl. Begriff für Feld) bezeichnet: einen Ausdruck aus der Fernsehtechnik, siehe Halbbild einen Ausdruck aus der Datenbanktechnik, siehe SQL Field ist der Familienname folgender Personen: Albert Field (1910–1990), australischer Politiker Anthony …   Deutsch Wikipedia

  • Raymond T. Odierno — Raymond Odierno Born September 8, 1954 (1954 09 08) (age 57) …   Wikipedia

  • Raymond James Stadium — Généralités Noms précédents …   Wikipédia en Français

  • Raymond James Stadium — Daten Ort 4201 N. Dale Mabry Highway, Tampa …   Deutsch Wikipedia

  • Raymond Vahan Damadian — (born March 16 1936) is an American practitioner of magnetic resonance imaging.Early lifeDamadian was born in Melville, New York, who earned his BS in mathematics from the University of Wisconsin Madison in 1956, and an M.D. degree from the… …   Wikipedia

  • Raymond Monelle — (born in Bristol, England, 19 August 1937; died Edinburgh, Scotland, 12 March 2010). was a music theorist, teacher, music critic, composer and jazz pianist. Monelle wrote three books, dozens of articles on music, and many music criticism reviews… …   Wikipedia

  • Raymond Ching — (1939 ndash;), also known as Raymond Harris Ching, is a New Zealand painter. Ching is considered the greatest contemporary bird painter, but he is also an artist of considerable standing for his other work. Background Ching was born in Wellington …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”