Costa Rica-Rundfahrt

Costa Rica-Rundfahrt

Die Vuelta Ciclista a Costa Rica (dt. Costa Rica-Rundfahrt) ist ein costa-ricanisches Straßenradrennen.

Das Rennen wurde 1965 zum ersten Mal ausgetragen und findet seitdem jährlich im Dezember statt. Organisator ist die Federacion Costaricense de Ciclismo, der costa-ricanische Radsportverband. Seit 2005 zählt das Etappenrennen zur UCI America Tour und ist in die Kategorie 2.2 eingestuft. Rekordsieger sind Saturnino Rustrián, José Manuel Soto, Gregorio Ladino und Henry Raabe, die das Rennen jeweils zweimal für sich entscheiden konnten.

Sieger

  • 1992 Luis Espinoza
  • 1991 Edgar Sánchez
  • 1990 Alfredo Zamora
  • 1989 Raúl Montero
  • 1988 Efraín Rico
  • 1987 Carlos Bermúdez
  • 1986 Juan Castillo
  • 1985 Néstor Barrera
  • 1984 Oliverio Cárdenas
  • 1983 Antonio Agudelo
  • 1982 Samuel Cabrera
  • 1981 Alexis Villalobos
  • 1980 Dale Stetina
  • 1979 German Loaiza
  • 1978 Fernando Fontes
  • 1977 Carlos Alvarado
  • 1976 Norberto Cáceres
  • 1975 Efraín Pulido
  • 1974 Rodolfo Vitela
  • 1973 Wilfredo Insuasti
  • 1972 Samuel Herrera
  • 1971 José Manuel Soto
  • 1970 Arturo García
  • 1969 Evaristo Fino
  • 1968 Saturnino Rustrián
  • 1967 José Manuel Soto
  • 1966 Saturnino Rustrián
  • 1965 José Luis Sánchez

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vuelta Ciclista a Costa Rica — Die Vuelta Ciclista a Costa Rica (dt. Costa Rica Rundfahrt) ist ein costa ricanisches Straßenradrennen. Das Rennen wurde 1965 zum ersten Mal ausgetragen und findet seitdem jährlich im Dezember statt. Organisator ist die Federacion Costaricense de …   Deutsch Wikipedia

  • Vuelta a Costa Rica — Die Vuelta Ciclista a Costa Rica (dt. Costa Rica Rundfahrt) ist ein costa ricanisches Straßenradrennen. Das Rennen wurde 1965 zum ersten Mal ausgetragen und findet seitdem jährlich im Dezember statt. Organisator ist die Federacion Costaricense de …   Deutsch Wikipedia

  • Kelme-Costa Blanca — Das Team Kelme war ein spanisches Radsportteam, dass von 1980 bis 2006 existierte. Es wurde vom gleichnamigen Sportartikelhersteller bis Ende 2003 gesponsert. Danach übernahm die Tourismuswerbung für Valencia das Hauptsponsering und das Team… …   Deutsch Wikipedia

  • Kelme - Costa Blanca — Das Team Kelme war ein spanisches Radsportteam, dass von 1980 bis 2006 existierte. Es wurde vom gleichnamigen Sportartikelhersteller bis Ende 2003 gesponsert. Danach übernahm die Tourismuswerbung für Valencia das Hauptsponsering und das Team… …   Deutsch Wikipedia

  • Guatemala-Rundfahrt — Die Vuelta a Guatemala (dt. Guatemala Rundfahrt) ist ein guatemaltekisches Straßenradrennen. Das Rennen wurde 1957 zum ersten Mal ausgetragen und findet seitdem jährlich im Herbst statt. Organisator ist die Federacion Nacional de Ciclismo de… …   Deutsch Wikipedia

  • Pedro Pablo Perez — Pedro Pablo Pérez Márquez (* 7. Februar 1977) ist ein kubanischer Radrennfahrer. Pedro Pablo Pérez war zum ersten Mal 1999 mit einem Etappensieg bei der Vuelta al Tachira erfolgreich. Im Jahr 2000 gewann er zwei Etappen bei der Kuba Rundfahrt und …   Deutsch Wikipedia

  • Jesus Zarate — Jesús Zárate Estrada (* 5. September 1974) ist ein mexikanischer Radrennfahrer. Jesús Zarate wurde 1998 mexikanischer Meister im Straßenrennen. Im folgenden Jahr fuhr er dann für das US amerikanische Mercury Cycling Team. In seinem ersten Jahr… …   Deutsch Wikipedia

  • Jesús Zarate — Jesús Zárate Estrada (* 5. September 1974) ist ein mexikanischer Radrennfahrer. Jesús Zarate wurde 1998 mexikanischer Meister im Straßenrennen. Im folgenden Jahr fuhr er dann für das US amerikanische Mercury Cycling Team. In seinem ersten Jahr… …   Deutsch Wikipedia

  • Pedro Pablo Pérez — Márquez (* 7. Februar 1977) ist ein kubanischer Radrennfahrer. Leben und Werk Pedro Pablo Pérez war zum ersten Mal 1999 mit einem Etappensieg bei der Vuelta al Tachira erfolgreich. Im Jahr 2000 gewann er zwei Etappen bei der Kuba Rundfahrt und… …   Deutsch Wikipedia

  • Juan Carlos Rojas — (* 22. Dezember 1981) ist ein costa ricanischer Radrennfahrer. Rojas begann seine Karriere 2005 bei der costa ricanischen Mannschaft Pasoca Dos Pinos. Ende des Jahres gewann er die Landesrundfahrt Vuelta a Costa Rica. 2006 war er auf zwei… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”