Dermestes maculatus

Dermestes maculatus
Dornspeckkäfer
Dornspeckkäfer (Dermestes maculatus)

Dornspeckkäfer (Dermestes maculatus)

Systematik
Klasse: Insekten (Insecta)
Ordnung: Käfer (Coleoptera)
Familie: Speckkäfer (Dermestidae)
Gattung: Dermestes
Art: Dornspeckkäfer
Wissenschaftlicher Name
Dermestes maculatus
De Geer, 1774
Spitzen der Elytren mit den charakteristischen Dornen
Männliche Pheromondrüse
Männliche Pheromondrüse. Histologischer Querschnitt durch das 4. Abdominalsegment eines Männchens. a: Pheromondrüse, b: Längsmuskulatur, c: Testes, d: Darm und e: Quermuskulatur

Der Dornspeckkäfer (Dermestes maculatus) ist ein Käfer aus der Familie der Speckkäfer (Dermestidae).

Inhaltsverzeichnis

Merkmale

Die Käfer sind braun oder schwarz und erreichen eine Größe von fünf bis zehn Millimetern. Die Flügeldecken sind mit einer schwarzen Behaarung versehen, in die weiße Härchen eingestreut sind. Weitere weiße Härchen befinden sich an den Halsschildseiten. Diese sind schräg nach innen gedreht, das Schildchen ist gelblich behaart. Die Behaarung der Oberseite kann auch einfarbig schwarz oder grau sein. Sowohl die Weibchen als auch die Männchen besitzen an den terminalen Enden der Elytren kleine Dornen. Der jeweils größte dieser Dornen befindet sich an der gespreizten Flügelnahtspitze. Die Fühler sind rostbraun gefärbt, die Beine sind dunkelbraun. Die Unterseite des Käfers ist weiß.

Ähnliche Arten

  • Dermestes frischi Kugelann, 1792[1][2] Flügeldeckenenden nicht bedornt und ohne Zacken.

Synonyme

  • Dermestes vulpinus Fabricius, 1791[3]

Vorkommen

Der Dornspeckkäfer ist ein weltweit verbreiteter Vorratsschädling an fetten Lebensmitteln wie Speck oder getrocknetem Fisch. Er ist ein Kulturfolger.

Quellen

  1. Dermestes (Dermestinus) frischi Kugelann 1792. Fauna Europaea, Version 1.3, 19.04.2007. Abgerufen am 04.12.2007.
  2. Jiři Zahradník, Irmgard Jung, Dieter Jung et al.: Käfer Mittel- und Nordwesteuropas, Parey Berlin 1985, ISBN 3-490-27118-1
  3. Dermestes (Dermestinus) maculatus De Geer 1774. Fauna Europaea, Version 1.3, 19.04.2007. Abgerufen am 04.12.2007.

Literatur

  • Leon Ploszczanski: Entwicklung der Pheromondrüse bei frischgeschlüpften männlichen Dermestes maculatus, Degeer. Diplomarbeit an der Universität Wien, 2007
  • Edmund Reitter: Fauna Germanica - Die Käfer des Deutschen Reiches. Band 3 S. 149, K. G. Lutz, Stuttgart 1911
  • Edmund Reitter: Fauna Germanica - Die Käfer des Deutschen Reiches. 5 Bände, Stuttgart K. G. Lutz 1908 - 1916, Digitale Bibliothek Band 134, Directmedia Publishing GmbH, Berlin 2006, ISBN 3-898-53534-7

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Нужен реферат?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dermestes maculatus — Scientific classification Kingdom: Animalia Phylum …   Wikipedia

  • Dermestes — D. lardarius Scientific classification Kingdom …   Wikipedia

  • Dermestes — Dermestes …   Wikipédia en Français

  • Dermestes — lardariu …   Wikipédia en Français

  • Dermestidae — Dermestid Beetles Varied Carpet Beetle (Anthrenus verbasci) Scientific classification Kingdom …   Wikipedia

  • Кожеед пятнистый — Dermestes maculatus …   Википедия

  • Dornspeckkäfer — (Dermestes maculatus) Systematik Klasse: Insekten (Insecta) Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Dermestidae — Speckkäfer Gemeiner Speckkäfer (Dermestes lardarius) Systematik Klasse: Insekten (Ins …   Deutsch Wikipedia

  • Speckkäfer — Gemeiner Speckkäfer (Dermestes lardarius) Systematik Klasse: Insekten (Insecta) …   Deutsch Wikipedia

  • Кожееды (род) — Кожееды …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”