Ernst I. (Hohenlohe-Langenburg)

Ernst I. (Hohenlohe-Langenburg)
Datei:Ernst zu H.-Langenburg.jpg
Fürst Ernst zu Hohenlohe-Langenburg

Ernst I., Fürst zu Hohenlohe-Langenburg (* 7. Mai 1794 in Langenburg; † 12. April 1860 in Baden-Baden) war der 4. Fürst des Hauses Hohenlohe-Langenburg.

Leben

Ernst war der älteste Sohn von Fürst Carl Ludwig zu Hohenlohe-Langenburg und dessen Gemahlin Gräfin Amalie Henriette zu Solms-Baruth (1768–1847).

Nach einem dreijährigen Studium an den Universitäten Tübingen und Heidelberg trat er in den württembergischen Militärdienst ein. 1819 wurde er Mitglied der württembergischen Ständeversammlung und 1833 Präsident des Ständischen Ausschusses, 1835 Präsident der Kammer der Standesherren (Erste Kammer) des württembergischen Landtages. Dieses ehrenvolle Amt machte ihn zu einem der einflussreichsten Männer Württembergs.

Häufige Krankheiten zwangen Ernst sukzessiv dazu, sich aus den aktiven standesherrlichen Geschäften zurückzuziehen. 1858 bat er um seine Entlassung aus dem Präsidentenamt. Fürst Ernst starb 1860 während eines Aufenthalts in Baden-Baden und wurde in Langenburg beigesetzt.

Ehe und Nachkommen

Am 18. Februar 1828 heiratete er im Kensington Palace Prinzessin Feodora zu Leiningen, einzige Tochter von Fürst Emich Carl zu Leiningen und seiner zweiten Frau Prinzessin Marie Louise Victoire von Sachsen-Coburg-Saalfeld, somit die ältere Halbschwester der britischen Königin Victoria.

Aus der Ehe gingen folgende sechs Kinder hervor:

Weblinks



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ernst II. (Hohenlohe-Langenburg) — Ernst II., Fürst zu Hohenlohe Langenburg (* 13. September 1863 in Langenburg; † 11. Dezember 1950 ebenda) war bis zur Volljährigkeit des Herzogs Carl Eduard von Sachsen Coburg und Gotha von 1900 bis 1905 Regent von Sachsen Coburg und Gotha.… …   Deutsch Wikipedia

  • Ernst I. Fürst zu Hohenlohe-Langenburg — Datei:Ernst zu H. Langenburg.jpg Fürst Ernst zu Hohenlohe Langenburg Ernst I., Fürst zu Hohenlohe Langenburg (* 7. Mai 1794 in Langenburg; † 12. April 1860 in Baden Baden) war der 4. Fürst des Hauses Hohenlohe Langenburg. Leben Ernst war der… …   Deutsch Wikipedia

  • Ernst I. zu Hohenlohe-Langenburg — Fürst Ernst zu Hohenlohe Langenburg Ernst I. Fürst zu Hohenlohe Langenburg (* 7. Mai 1794 in Langenburg; † 12. April 1860 in Baden Baden) war der 4. Fürst des Hauses Hohenlohe Langenburg. Leben Ernst war der älteste Sohn von Fürst …   Deutsch Wikipedia

  • Ernst II, Prince of Hohenlohe-Langenburg — Ernst II Prince of Hohenlohe Langenburg Ernst II with his wife. Reign 9 …   Wikipedia

  • Ernst (II.) Prinz zu Hohenlohe-Langenburg — Ernst II., Fürst zu Hohenlohe Langenburg (* 13. September 1863 in Langenburg; † 11. Dezember 1950 ebenda) war bis zur Volljährigkeit des Herzogs Carl Eduard von Sachsen Coburg und Gotha von 1900 bis 1905 Regent von Sachsen Coburg und Gotha.… …   Deutsch Wikipedia

  • Ernst II. Fürst zu Hohenlohe-Langenburg — Ernst II., Fürst zu Hohenlohe Langenburg (* 13. September 1863 in Langenburg; † 11. Dezember 1950 ebenda) war bis zur Volljährigkeit des Herzogs Carl Eduard von Sachsen Coburg und Gotha von 1900 bis 1905 Regent von Sachsen Coburg und Gotha.… …   Deutsch Wikipedia

  • Hohenlohe-Langenburg — ist der Name folgender Personen: Adelheid zu Hohenlohe Langenburg (1835–1900), durch Heirat Herzogin von Schleswig Holstein Sonderburg Augustenburg Albrecht Wolfgang (Hohenlohe Langenburg) (1659–1715) Alfonso zu Hohenlohe Langenburg (1924–2003)… …   Deutsch Wikipedia

  • Hohenlohe-Langenburg — fue un condado alemán del noreste de Baden Wurtemberg, Alemania, localizado en los alrededores de Langenburg. Hohenlohe Neuenstein fue dividido en Hohenlohe Ingelfingen y Hohenlohe Kirchberg en 1701. Hohenlohe Langenburg fue elevado de condado a… …   Wikipedia Español

  • Ernst II. zu Hohenlohe-Langenburg — Ernst II., Fürst zu Hohenlohe Langenburg (* 13. September 1863 in Langenburg; † 11. Dezember 1950 ebenda) war bis zur Volljährigkeit des Herzogs Carl Eduard von Sachsen Coburg und Gotha von 1900 bis 1905 Regent von Sachsen Coburg und Gotha.… …   Deutsch Wikipedia

  • Hohenlohe-Langenburg — was a German county of northeastern Baden Württemberg, Germany, located around Langenburg. Hohenlohe Neuenstein was partitioned into it, Hohenlohe Ingelfingen and Hohenlohe Kirchberg in 1701. Hohenlohe Langenburg was raised from a county to a… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”