Evoke

Evoke
Evoke 2002: Einige Besucher schauen Demos in 3D

Die Evoke ist mit etwa 400 Besuchern eine der größten Demoparties in Deutschland. Sie findet seit 1997 regelmäßig in und um Köln statt und ist damit Deutschlands älteste noch existierende Demoparty. Mittlerweile wird sie vom Digitale Kultur e.V. ausgerichtet.

Die Evoke zieht viele internationale Besucher an. Im Jahr 2004 wurde die Evoke erstmals durch das Kulturamt der Stadt Köln unterstützt. Diese Unterstützung wurde 2006 und 2009 fortgesetzt.

Als eine der ersten Partys begann die Evoke sich jedes Jahr ein bestimmtes Motto vorzugeben, unter dem die Veranstaltung stattfindet. Die Location, der Ablauf und das Programm wird an diesem Thema ausgerichtet (2003: "Zoo3", 2004: "digital playground", 2005: "demoscene space odyssey", 2006: "Bahnhof", 2007: "10 years", 2008: "the party continues"). Seit dem Jahr 2006 hat die Evoke kein spezielles Motto mehr und ändert nur jedes Jahr das generelle "Design" der Website, Flyer, Beamerpräsentationen und anderen Auftritten, ohne ein spezielles Thema zu bedienen.

2004 wurde die Evoke um eine Schnittstelle nach "außen" durch die Evoke Netlabel Night erweitert, bei der sich verschiedenste Netlabels live dem Publikum präsentierten. Die parallel stattfindende Zusatzveranstaltung richtete sich explizit auch an Personen, die nicht der Demoszene zugehörig sind. Diese Form der Veranstaltung wurde 2007 und 2008 durch Evoke Tracks wieder aufgenommen.

Invitations

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Evoke — may refer to:* Evoke (demo party), the second largest demoparty held annually in Germany * Evoke Records, a record label * Evoked potential, a term in neurophysiology * Evoke (album), an album by the German industrial music project :wumpscut …   Wikipedia

  • Evoke — E*voke , v. t. [imp. & p. p. {Evoked}; p. pr. & vb. n. {Evoking}.] [L. evocare; e out + vocare to call, fr. vox, vocis, voice: cf. F [ e]voquer. See {Voice}, and cf. {Evocate}.] 1. To call out; to summon forth. [1913 Webster] To evoke the queen… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • evoke — evoke; re·evoke; …   English syllables

  • evoke — I verb accomplish, achieve, arouse, be the cause of, bring about, bring forth, bring out, bring to pass, call forth, call up, cause, cause to happen, draw forth, draw out, educe, effect, effectuate, elicere, elicit, evocare, excite, excitare,… …   Law dictionary

  • evoke — 1620s, from Fr. évoquer or directly from L. evocare call out, rouse, summon (see EVOCATION (Cf. evocation)). Often more or less with a sense of calling spirits, or being called by them. Related: Evoked; evokes; evoking …   Etymology dictionary

  • evoke — elicit, *educe, extract, extort Analogous words: *provoke, excite, stimulate: arouse, rouse, rally, awaken, waken, *stir …   New Dictionary of Synonyms

  • evoke — [v] induce, stimulate arouse, awaken, call, call forth, conjure, educe, elicit, evince, evolve, excite, extort, extract, give rise to, invoke, milk*, provoke, raise, rally, recall, rouse, stir up, summon, waken; concepts 228,242 Ant. halt, quell …   New thesaurus

  • evoke — ► VERB 1) bring or recall to the conscious mind. 2) obtain (a response). 3) invoke (a spirit or deity). DERIVATIVES evocation noun. ORIGIN Latin evocare, from vocare to call …   English terms dictionary

  • evoke — [ē vōk′, ivōk′] vt. evoked, evoking [Fr évoquer < L evocare < e , out, from + vocare, to call < vox,VOICE] 1. to call forth or summon (a spirit, demon, etc.), as by chanting magical words; conjure up 2. to draw forth or elicit (a… …   English World dictionary

  • evoke — verb ADVERB ▪ beautifully, clearly, effectively, nicely, powerfully, successfully, vividly ▪ The novel vividly evokes the life of the Irish in Australia. ▪ …   Collocations dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”